Der 30" ist fertig -Fred :-)

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Werte Selbstbaufreunde,


    wenn die nächsten Tage sinnflutartige Regenschauer auf Euch niederprasseln,
    Ihr plötzlich Winterreifen montieren müsst,
    kann ein Grund dafür
    <font size="4">Der Rollout unseres neuen 30" Lowriders </font id="size4">sein[:D]


    <font size="4">Der schnellste Grossdob Deutschlands ist auf der Strasse!</font id="size4">


    Nach über 400 Stunden Arbeitszeit hat das ATM-Team der Backnanger Sterngucker bestehend aus:
    Mike, Micha, Reiner, und meine Wenigkeit innerhalb von 6 Monaten Bauzeit den 30" Lowrider realisiert.


    Am Montag Morgen sah es noch so aus:


    das letze Gewinde schneiden:



    Den letzten Stöpsel anschrauben:



    Fertig für die Spiegelbox und Höhenräder:



    Den Hut noch verkleiden:


    Testfahren mit dem Unterbau:
    I fahr an Dobson, d`Schdroass gehört mir....lalala!


    Spiegel aus dem alten Dob (Bj.1993) rausbauen
    Vergleich alt und neu:


    Spiegelchen frisch gereinigt und fertig für den Einbau in den Neuen:


    Und drin ist er!


    Der Dob im Transportmass:


    Ich lass noch ein paar Bilder von Gestern Nachmittag für sich sprechen:





    <font size="4">"Kackscharf" lacht der Mike</font id="size4">







    <font size="6">Besonderen Dank gilt unseren Freunden und Gönnern
    Frank Ade, Bernd Franjic und Dieter Martini
    für die freundliche und kompetente Unterstützung!</font id="size6">[:X]

  • Aber hallo !


    Das ist ja der "Backnanger Sterngucker", kann mich noch lebhaft an den SuW-Artikel von damals erinnern.


    Die Gegenueberstellung der Rockerboxen zeigt sehr schoen die Evolution im Dobsonbau ueber die Jahre hinweg ...


    Glueckwunsch, und immer ein passendes Wolkenloch zur Stelle ... [;)]

  • Moin Gerd,


    herzlichen Glühstrumpf an die Backnanger ATM-Truppe.
    Fettes Mopped [:p]


    Schade daß ich auf dem ITT nicht dabei sein kann, aber wie es ausschaut sehen wir uns ja Sammstwoch in Rüsselsheim auf dem HaTr [:)]

  • Hallo Gerd!


    Einen wunderschönen und vorallem großen Lowrider habt ihr da gebastelt!
    Herzlichen Glühstrumpf zur Fertigstellung dessen.


    Habe deine Threads immer aufmerksam mitgelesen und war begeistert mit welchem Elan ihr an die Sache rangegangen seid.


    Wünsche euch CS, damit ihr bald FirstLight mit dem neuen Dobson feiern könnt, auch wenns ein alter Spiegel ist [;)]


    CS wünscht
    Martin

  • Hallo Gerd, Mike, Micha und Reiner (hoffe ich hab keinen vergessen),


    tolle Sache, ich gratulier euch zur Fertigstellung. Wahnsinns Projekt und echt ein klasse Resultat.
    Nun wünsch ich euch noch ein super Himmel in der nächsten Zeit das ihr testen könnt was der 30"er hergibt [:D]

  • Hallo ihr Backnanger,


    "henner wirklich schee gmacht!!!!!"
    Glückwunsch zum Neudesign. Am 31er Nagler und dem Filterschieber sieht man richtig, wie groß alleine der Hut schon ist.


    Ich wünsche Euch sehr viel Spaß damit. Das habt ihr echt vedient.


    Habt ihr die Gewichtsersparnis gegenüber dem alten Modell schon rausbekommen?
    Ist der genauso stabil wie der Alte?


    Grüße
    Rolf

  • Hallo Gerd und Co.


    herzlichen Glückwunsch zu eurem wirklich super gelungenen Werk.


    Bitte lasst eure Wetteraussichten nicht wahr werden[:D][:D][:D]

  • Hallo Ihr Backnangers!


    Herzlichen Glühstrumpf zur Fertigstellung Eures Mammut-Projektes! Das Teil kann sich echt sehen lassen! (lasst Ihr es an der AME sehen?)


    Wünsche viel Zufriedenheit bei der Beobachtung mit dem Mords-Trumm!


    P.s. Der Michael macht aber ein ganzschön langes Gesicht.. (Reflexion im Spiegel) [:D]

  • Hi Gerd,
    ah, das ist wohl der Grund warum sich das Wetter die ganze Zeit bedeckt hält [:D]
    Und ich saach doch immer "Bigger is better" *grins* Herzlichen Glückwunsch zu dem Monsterli! [^]
    Hoffentlich ergibt sich mal die Gelegenheit dadurch zu schauen, wie wärs im Septemer aufer Edelweisspitze? [:p]


    Grüße Roland

  • Hallo Jürgen, Juergen, Ekki, Martin, Alex, Rolf, Thomas, Silvio und Roland.
    Vielen Dank für Eure netten Rückmeldungen.


    Der alte 30" Aludob, gebaut 1993 von 3 Backnanger Sternguckern
    (ich war damals nicht am Bau beteiligt)
    ist ein ehrenwertes Teil mit dem wir manche Sternstunde erleben durften.
    Auf fast 3000m in den Hochalpen hat uns der "Alte" schon mehrmals gigantische Bilder geliefert,
    die ich in meinem Leben nicht vergessen werde.


    Nachdem wir das Gerät im Lauf der Jahre modifiziert hatten, lief der ganz gut.
    Grosser Aufwand beim Auf-und viel lästiger beim Abbauen führte uns zu der Entscheidung das Teleskop komplett neu zu bauen.
    Ca. 300kg Teleskopgewicht des "Alten" und ca.100kg Schienenkonstruktion sowie ca.30 Minuten Aufbauzeit mit viel Geschraube
    stehen nun ca 170 kg Neubau und weniger als 5 Minuten Aufbauzeit
    ohne irgend ein Werkzeug gegenüber.
    Dies kann nun auch von einer kräftigen Person alleine ausgeführt werden.


    Durch die Lowriderbauweise, auch wenn es nur softe 20°sind,
    und durch platzsparende Bauweise unter dem Spiegel
    im Vergleich zum alten Teleskop, wird die Einblickhöhe um insgesamt 80cm reduziert(von 3,40 auf 2,60m).


    Nun bin ich sehr zuversichtlich daß unter diesen Bedingungen
    das neue Instrument viel öfter Sternenlicht zu sehen bekommt als das Alte.


    Angeschaut und begrabbelt werden kann der Neue 30" Dob auf der AME,
    und am 24.11.2007 auf der Regionaltagung Süd-West, für welche wir auf der AME werben werden.
    Hinweise zu beiden Veranstaltungen auch auf unserer Homepage
    http://www.bksterngucker.de


    Auch sind dort auf unserer Bildergalerie, die der Micha neu eingerichtet hat,
    Bilder von der Baustelle zu sehen, die nicht im Forum veröffentlicht wurden.


    Ob es im September zum Beobachten auf die Edelweisspitze klappt,
    kann ich im Moment leider noch nicht zusagen.


    Aber ich bin guter Hoffnung ,
    daß wir dieses Jahr noch ein paar Nächte bei gutem Himmel mit dem 30er haben werden[:D]

  • Einfach nur [:0][:0][:0]


    Ein Wahnsinnsgerät was ihr da auf die Räder gestellt habt, da bleibt mir eigentlich nur noch zu trällern:"Oh Lord, won't you buy me, a 30" f/4..."


    CS Benny

  • Grüß dich Gert,


    euch zu erst einmal Glückwunsch zum erfolgreichen Umbau, der ja offensichtlich mehr als gelungen ist. Desweiteren viele klare Nächte mit dem genialen Monster.


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">stehen nun ca 170 kg Neubau <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    Mit Alufelgen und Heliumgefüllten Reifen könntet ihr glatt die 169 kg Marke brechen [:D]


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">Auf fast 3000m in den Hochalpen hat uns der "Alte" schon mehrmals gigantische Bilder geliefert,
    die ich in meinem Leben nicht vergessen werde.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    Eine Alternative zum Glockner? Hab mich davon überzeugen lassen, ich sag nur M 10,12 UND 81 mit bloßem Auge und Messier 83 mit 16". Leider hat sich der Platz auf Grund von einigen "Unzulänglichkeiten" stark zum Negativen gewandelt...Vorteil Glockner.


    Viele Grüße, uwe

  • Hallo Benny,


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: BennyH</i>
    <br />Einfach nur [:0][:0][:0]


    "Oh Lord, won't you buy me, a 30" f/4..."


    CS Benny
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    "my friends all use APOs - lala la lala ... " [:D]


    brrrr, Brauner ... [:D]


    (==&gt;)all


    Als alter Schreibtischhengst habe ich zum Schluss
    die Arbeit doch ein wenig im Rücken gespürt. Den
    Fernrohrführerschein haben wir inzwischen erworben,
    die Beweismittel liegen ja vor.


    Noch ne Anmerkung wegen unserer Bildergalerie, ich
    bin leider noch nicht fertig, die Ausbeute der beiden
    letzten Tage zu sichten und zu bearbeiten. Ich hoffe,
    morgen habe ich das erledigt.


    Danke für eure Kommentare und eure guten Wünsche.

  • Hallo Gerd,


    schööön ist er geworden, Euer Großer!
    Ich bin sicher, daß Ihr damit unvergeßliche Beobachtungen machen und viel Freude haben werdet.
    Außerdem finde ich es toll, das Ihr uns mit den Berichten über den Baufortschritt hier im Forum an der Entstehung dieses Teleskops habt teilhaben lassen, vielen Dank dafür.
    Ich hoffe, das sich bald einmal die Gelegenheit ergibt das gute Stück im Original zu bewundern.


    Viele Grüße,


    Ulli

  • Geilo, heißt das jetzt, dass wir 30 Tage Regen haben ? Hoffentlich nicht, absolut geiles Teil und 170 Kg ist extrem wenig ! :) Bloß kein Bier trinken bevor man auf diese Höhe hinaufsteigt.


    Congrat`s ! ! ! !

  • Hallo Gerd und alle anderen Backnanger,


    euer neues Baby sieht prima aus [:)] und die Auslegung als Lowrider gefällt mir besonders gut. Aber ist der 8"-Sucher nicht ein wenig übertrieben [;)]?


    Ganz viel CS
    Heinz

  • Hallo Mike, Micha, Reiner und Gerd,


    da Reihe ich mich doch gerne in die Reihe der Gratulanten ein. Wo gibt's den Sekt [;)] ???


    Ich finde es toll, dass Ihr GEMEINSAM so ein Projekt durchzieht. Das eine Gruppe über einen so langen Zeitraum zusammen hält ist leider die Ausnahme.


    Die Bilder zum Teleskop sprechen Bände. Durchdachte Lösungen und handwerklich super sauber ausgeführt - so sollen Dobsons sein.


    Meinen Glückwunsch!


    Viele Grüße


    Achim


    p.s. die Chancen euer Schmuckstück einmal persönlich zu sehen (oder gar durchzusehen) sind leider minimal, in den Süden wird es euch kaum zu verschlagen.

  • Hallo ihr Backnanger Sterngucker,


    auch von mir herzliche Glückwünsche zu diesem tollen Gerät. Ich habe eure Bauberichte immer mit großem Interesse verfolgt, da ich selbst schon einige Dobson gebaut habe. Wirklich eine super Arbeit mit vielen gut durchdachten Details. Kommt ihr vielleicht damit zum nächsten ITV?
    Schöne Grüße


    Werner

  • Hallo zusammen,
    so so Gerd, da gab's dann am letzen Samstag (bei bescheidenen Bedingungen) doch das "Last Light" für den alten "Dicken", der ja nun eigentlich keiner mehr ist.
    Immerhin hab doch noch einen schönen Hantelnebel erhaschen können. Den schönsten, den ich bis heute beobachten konnte.
    Ich freu mich riesig aufs first Light.
    CS,Dennis

  • Hallo,


    na - das ist ja ein Ding. Und was für eins! Da werden komplett neue Möglichkeiten der Naturbeobachtung eröffnet - denn ab der Größe wird es mindestens die nächsten 2 Monate regnen ;-))


    Wünsche viel Freude mit dem Riesen-Monster!


    Grüße,
    Jacko

  • Hallo Nachtschwärmer,


    man sollte vielleicht doch erwähnen, daß Gerd die meiste Zeit in den Dobson investiert hat.
    Daß seine Eltern die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben, und daß Frau Huissel so manche kulinarische Köstlichkeit gezaubert hat.


    Gruß Mike

  • Hallo Gerd und all die anderen vom Stammtisch,


    herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Gerät. Darf ich zur AME oder der Regionaltagung dann mal persönlich daran schnuppern? [:o)]Freue mich schon.


    Viele Grüße aus Essingen


    Gerhard

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!