Posts from Roland in thread „Mond ohne Wolken...“

    Hallo Matz,


    klasse Foddos hast du da geschossen, die abgelichteten Gegenden indendifizieren wir mit dem Rükl Mondatlas auf der Stelle:


    Foddo eins zeigt Rupes Recta, auch lange Wand genannt, ist 110 km lang u 240-300m hoch, Hangneigung ca 7°


    Auf dem zweiten Bild sind die südlichen Ausläufer des Apeninnengebirges mit dem Krater Eratosthenes (58Km Durchm, 3570m tief) zu sehen


    Die dritte Aufnahme zeicht von unten nach oben die Kraterkette Ptolemaeus (153km/2400m), Alphonsus (118km/2730) und Arzachel (97km/3610m), der Krater links unten heisst Albategnius und misst 136km im Durchmesser


    hab übrigens vorhin meiner heute zugelegten Mustek MDC 3000 das erste ausserirdische Licht gegönnt, freihand vor das 40er Pentax gehalten u von zwei Aufnahmen die Beste genommen, das Oku steckte in meinem 15 F/5 Dob.
    Das Ergebniss kannst du hier betrachten: http://www.videoastronomie.de/Divers/Mond15digi.jpg, auf dem Bild kannst du auch die Position deiner Aufnahmen erkennen


    Gruß



    --
    Roland
    http://www.videoastronomie.de/


    <img src="http://www.videoastronomie.de/Divers/15er.gif" border=0>