Quarks & Co. heute, 21:00 im WDR

  • Titel der heutigen Sendung: "Asteroiden, Kometen, Meteorite - Die Gefahr aus dem All?" Näheres zum Inhalt hier.

  • Vielen Dank für den Tip. Ist bestimmt ein guter Beitrag, was anderes kann man von Ranga Yogeshwar auch nicht erwarten.

  • Ja, vielen Dank für den Tipp. Ranga ist ja schließlich auch ein Leidensgenosse von uns... [;)]

    Gruß & cs

    Andreas


    Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | TS PHOTOLINE 3" f/7 Apo | Fujinon 10x70 FMT-SX2 | Fujinon 16x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600Dfs / 6D

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Alex_D</i>
    Ist bestimmt ein guter Beitrag, was anderes kann man von Ranga Yogeshwar auch nicht erwarten.
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Öhm .... lol ???


    CS,


    Maurice

  • Danke für den Hinweis,


    aber: eine Ankündigung der Sendung habe ich am Samstag auf Radio WDR2 gehört. Ein "Fachmann" kündigte u.a. an, dass ein Asteroid in der nächsten Zeit "auf dem Mars einschlagen wird" - und zwar so, als ob das tatsächlich absolut sicher eintreten würde (s. dazu die weitaus seriösere Berichterstattung in den Astronews hier im Forum).
    Und die Moderatorin gab eine Reihe dümmlicher und peinlicher Kommentare zu den Erläuterungen über Kleinplaneten ab, die ich - wäre ich ein vorurteilsbehafteter Mensch - nur Blondinen zugetraut hätte [:o)].
    Immerhin: Vielleicht kann man in der Sendung heute abend Ranga Yogeshwars Sternwarte im Einsatz sehen.


    Gruß
    Christian

  • Ja man kann Ranga Yogeshwars Sternwarte im Einsatz sehen. Ich glaube sie ist von Dirk Mohlitz angefertigt worden. Zumindest schwirrte da mal ein Bericht irgendwo rum. CS Frank

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Maurice</i>


    Öhm .... lol ???


    CS,


    Maurice
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Nicht...?

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Alex_D</i>
    Nicht...?
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Sagen mer mal so. Unter den TV-Wissenschaftlern ist er sicherlich nicht de schlechteste. Aber die Sendungen die ich von Ihm sah, würde ich nicht unter "guter Beitrag" einordnen.


    Trotzdem guck ich heute Abend und lass mich gerne eines Besseren belehren.


    CS,


    Maurice

  • Hallo,


    ich nehms grade auf. Scheint interessant zu werden. Mal schauen wieviel Panikmache dabei ist. [;)]


    <font color="red"><font size="4">Hey, mein 500ster Beitrag![:D][8D]</font id="size4"></font id="red">


    Viele Grüße


    Carsten

  • Fand die Sendung auch nicht schlecht. Ich habe sie leider nicht komplett sehen können. Alle, denen es wie mir geht, können die Wiederholung am Samstag 19.01. um 10.20 Uhr auf WDR sehen oder aufzeichnen.

  • Die Sendung hat mir gefallen. Vor allem der Bezug auf den reisserisch "vermarkteten" Chiemgau Meteor. Die Sternwarte ist nicht von schlechten Eltern, den ASA hätt ich gern. Und die Montierung. Die Hütte auch.....


    -Rainer

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">auf den reisserisch "vermarkteten" Chiemgau Meteor.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">Du meinst "Meteorit" [:o)]

  • Hi,


    ich fand die Sendung auch nicht schlecht.
    Seine Sternwarte wär auch was für mich... ;)
    Mal schauen, ob die Chiemgauer auf die Nase fallen...


    Gruß
    Gerd

    Beobachtung der Sonne, dem Mond, der Planeten und Kometen, sowie Deep-Sky Beobachtung.

    Meine Website: corcaroli.de



  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Maurice</i>
    Sagen mer mal so. Unter den TV-Wissenschaftlern ist er sicherlich nicht de schlechteste. Aber die Sendungen die ich von Ihm sah, würde ich nicht unter "guter Beitrag" einordnen.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Aha? Wohl besseres gewohnt, was? ;) Yogeshwar gehört schon zur Elite, und er würde uns allen noch dreimal was vormachen, das kannst Du mir glauben... ;)


    Kein Grund so von oben herab zu "reden" ...

  • Hallo Olli,


    Maurice hat hier lediglich seine persönliche Meinung geäußert.


    Ganz allg.: Es gibt viele Experten die uns Amateuren was vormachen (können) - ob diese aber auch schwierige Sachverhalte einfach und gut darstellen und der gemeinen Zuhörerschaft rüberbringen können ist wieder eine ganz andere Sache.


    meint
    Copernicus

  • Lass mal gut sein Corpernicus. Ich hab's nicht anders erwartet. Man darf keine "Heiligen" kritisieren oder man bekommt es mit deren "Fanatikern" zu tun. [:p] Obwohl, für 'nen Fanatiker benutzte Olli zuviele Smilies. [:)]


    Nette Sternwarte hat er da. Und die von Levy ....


    Man merkte dem Ranga an das es sich hier mal um ein Thema handelt wobei er selber mit Herzblut involviert ist. Das hob dann auch die Qualität der Sendung. Ich hatte zwar kurz Angst als er den Beitrag über den Chiemgau-Kometen ankündigte, aber was dann folgte war wohl eher eine Abreibung für die Chiemgau-Gläubiger. [:)]


    Die Sendung schitt das Thema zwar nur oberflächlich an, wie ich fand, war aber erfrischend bodenständig verglichen mit den anderen "Killer-Meteoriten-Einschlags-Katastrophen" Dokus die man sonst so zu sehen bekommt.


    Also sagen mer mal so. Diese Sendung darf dann unter den "guten Beiträgen" abgeheftet werden. Ranga kann aber leider auch anders!


    CS,


    Maurice

  • Hi Maurice,


    also wirklich schlechte Sendungen muss man bei Ranga Yogeshwar lange suchen.


    Das ihm das Thema sehr am Herzen lag hatte man ja auch gemerkt. Zwar wurde das Thema nur oberflächlich angegeganen, aber es wurde sehr gut präsentiert. Zielgruppe sind ja nicht Hobby-Astronomen im speziellen.


    Die Abreibung für die Chiemgau Gläubigen war dezent aber bissig.


    Eine Astro-Sendung mit Ranga Yogeshwar und Prof. Harald Lesch ... das wäre doch mal was.


    Jens

  • Auch ich fand den Bericht gut, er hat sehr gut die Amateurleiden geschildert, auch der Beitrag vom Levy war interessant. Auch das kritische Hinterfragen des Chiemgaudrums fand ich gut. Von mir gibts ein sehr gut (vor allem was sich sonst Wissenschaftssendung nennt. Bei uns in Österreich wurde bei einer Wissenschaftsendung die Reißfestigkeit von Klopapier geprüft).


    lg


    Günter

  • die sendung war auf zuseher ohne fachwissen in der astronomie zugeschnitten, aber trotzdem gut und sauber rübergebracht.
    und wie es günter so schön gesagt hat( wahrscheinlich meint er die wirklich miese wissenschaftssendung des ORF, newton ),
    schaut es derzeit im österreichischen tv mit dem thema astronomie nicht gut aus.
    aber auch ranga schwört auf ein österr. produkt, dem astrographen von astro systeme austria, das hat mich schon ein wenig gefreut.

  • Hallo Maurice,


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">Ranga kann aber leider auch anders!
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Ja. Vorallem, wenn er übers Klima anfängt zu pole... ähm, Bericht zu erstatten...[:D]


    Ist auch nur meine persönliche Meinung, andere mögen dies gerne anders sehen.[:)]

  • Im einfachsten Fall reicht schon der Windows Media Player. Eigentlich alle die mit MP4 zurecht kommen...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!