Imagingsession unterbrochen durch windows update reboot

  • Hi Gert,


    mit MSFT meinst Du Microsoft oder :D?

    Ich glaube der Jochen ist IT'ler Kollege soweit ich das gesehen habe. Zumindest hat Er wohl beruflich damit zu tun :)

    Ich kann dir aus Erfahrung nur sagen, dass Microsoft manchmal tut was es will.

    Z.B. ein Monitoring Tool von Solarwinds hat die Einstellung Updates von Windoof auszusortieren.

    Man wählt welche Updates es verteilen soll.

    Und trotzdem rutschen einige von Microsoft als kritisch gekennzeichnete Updates durch.

    So viel dazu =)


    CS


    Mario

  • Hallo zusammen,


    ... einen MSFT IT Admin kennt wäre sowas doch mal eine Frage für einen Experten ...

    da müsste man einen Spezialisten finden, der sich mit Client Staging (Installation von Windows PCs), Policies (was wird am PC durch zentrale Verwaltung ganz genau wie konfiguriert) etc sehr sehr gut besonders unter Windows 10 auskennt.

    Und selbst das muss im Zweifel nicht reichen, da sich solche DInge recht oft einfach ändern.


    Es gibt praktisch keine MSFT (Microsoft) Experten mehr, die das gesamte Ökosystem tief genug kennen, um jede Frage beantworten zu können.

    Auch bei Microsoft hat man sich aufgrund steigender Komplexität schon vor langem immer stärker auf Technologiebereiche spezialisiert.


    Ein "MSFT IT Admin" richtet sich in der Regel nach Best Practises, also Regelwerken, wie man was am besten durchführen oder konfigurieren sollte.

    Best Practises, um Windows Updates einige Zeit zu pausieren, ist, die Updates für einige Tage anzuhalten:


    Verwalten von Updates in Windows - Microsoft-Support


    Es gibt immer auch andere Wege, die einige Zeit funktionieren - bis der Hersteller wieder etwas ändert.


    lg matss

  • Ich wüsste jetzt auch nicht was ich "richtig" gemacht habe in der Hinsicht.. vlt. Liegt es auch daran das ich den PC nur Tagsüber oder abends bis 2 Uhr benutze.. zudem hab ich ja keinen PC an der Monti, nur die Asiair.


    Mich nervt es dann eher das die Updates dann installiert werden wenn man Mal eben Neustarten möchte oder herunterfahren will..


    Welche Version nutzt ihr den? Ich hab die 11 Pro.. nicht das bei Home sowas beabsichtigt wird damit der "Otto Normal" User ja immer save ist.. so nach dem Motto die Pro's wissen was gut ist aber bei Home user gehen wir auf Nummer sicher?.

  • Hallo Beisammen,


    Erstmal Danke für die positive Diskussion.


    Gestern war ich draußen im Felde zum Imaging. Beim Win10 Pro Laptop hab ich am Tag vorher Updates aufegrufen. Der wollte aber keine. Dann auf 3 Tage 'Pause Updates' geschaltet. Tatsächlich hat NINA die ganze Nacht durch Aufnahmen gemacht und am Morgen war das Scope friedlich in der Parkposition und der Laptop stand bei NINA, hatte den Desktop auf dem Screen und war OK. Auswertung der Bilder kommt dann demnächst.


    Also im Moment 1:0 für die Update + dann Pause Methode.


    Clear Skies,

    Gert

  • Ich glaube der Jochen ist IT'ler Kollege soweit ich das gesehen habe. Zumindest hat Er wohl beruflich damit zu tun :)

    Moin Zusammen,

    ich installiere und betreue für meine Kunden Windows-basierte Systeme (meistens, aber nicht nur). Meine Kunden sind in der Regel kleine und mittelständische Betriebe, aber auch Privatkunden.

    Warum es mit der Update-Pause bei einigen von Euch nicht klappen will, kann ich Euch aber leider auch nicht sagen (siehe Post von matss). :)

    Für mich und meine Astro-Sessions funktioniert die "Pause" perfekt und ich kann aus Erfahrung sagen, dass alle anderen Versuche, die Updates irgendwie zu unterdrücken (Dienst beenden, Rechte-Änderung, usw.) nach kurzer Zeit scheitern.


    CS, Jochen

  • Hallo Beisammen,


    Herzlichen Dank an Jochen und alle für die Guten Ratschläge.


    Zum Ende hier erstmal ein kurzes Vorab-Ergebnise der Imaging Session vom Wochenende. Ist erst die Version 0.9. Wenn das noch etwas besser aussieht werde ich das im Imaging-Forum zeigen.




    Clear Skies,

    Gert

  • Wuff ! Gerd !


    Deine 0.9 Version als Fotoergebnis für mal schnell ein Wochenende ist schon stark.

    Wie schaut dann mal Deine 1.O aus.


    Ich hab mir bei uns zu Hause an der M82 mit den Ha Jets total die "Zähne ausgebissen"

    und die 81er nie "etwas" detaillierter hingekriegt.


    Machst Du die Zigarre auch einmal ?


    Viele Grüße vom Wettergrusseliegem hier nach Kalifornien.

    Marwin


    Merke nachträglich dass mein Post OT ist, aber ich war von dem Bild begeistert

  • Hi Marvin,


    Ich mach noch eine Diskussion auf, wenn ich bei V0.99 bin. V1.0 ist noch in der Ferne.


    Ultimativ soll das ein 2x Mosaik werden. M81 und M82 stehen ja so nett beieinander und kulminieren beide ca. 0:40uhr. Dazu hab ich mit NINA und dem Sequencer einen Plan gemacht. Vom Dunkel werden bis 0:40 M81, dann Montierung flip und M82 bis Dämmerung. Sind jetzt 53x5min (ausgewählt von 59) M81 und 52x5min M82 (noch auf der Platte)


    Leider war das Wetter in der ganzen Region klar, und die ganzen LIchter von 5Mio Leuten tragen zur Lichtglocke bei. Manchmal liegt über den Städten eine tiefe Wolkenschicht und es ist dann dunkler. Am Wochenende war beim Beobachtungsort nur ca. Bortle 4-5. SQM (Mitternacht) 20.8



    Clear Skies,

    Gert

  • Hi,


    ich habe bei meinem Astro PC die Nutzungszeit entsprechen eingestellt, glaube von 18:00 bis 6:00.

    Hatte in den letzten 8 Jahren nie einen unbeabsichtigte reboot. Vorher bei Win7 habe ich in der tat per batch den Update Dienst gestoppt.

    Unter Win10 hatte ich damit nie Probleme, auch das mit der Update Pause funktioniert einwandfrei. Die nutze ich regelmäßig bei meinen Laptops wenn ich unterwegs bin.

    Habe privat allerdings auch Win10 Professional und nicht die Home Version, eventuell verhält sich die anders.

    Auch bei uns in der Firma haben wir z.B. Update Gruppen eingerichtet. Um PC zu unterschiedlichen Zeiträumen mit Updates zu versorgen.

    Klappt auch problemlos, aber auch da nutzen wir kein Home Version sondern Win10 Enterprise.


    Grüße

    Carsten

  • Hi,


    und genau da liegt glaube ich die Krux.

    Ich glaube das macht er auch nicht bei Enterprise sondern in der Home Version.

    Und diese (Die Home) wirst Du im Firmenumfeld auch nicht finden.

    Also ich tippe darauf, dass es daran liegt.


    Grüße

    Mario

  • Mich nervt es dann eher das die Updates dann installiert werden wenn man Mal eben Neustarten möchte oder herunterfahren will..

    Welche Version nutzt ihr den? Ich hab die 11 Pro.. nicht das bei Home sowas beabsichtigt wird damit der "Otto Normal" User ja immer save ist.. so nach dem Motto die Pro's wissen was gut ist aber bei Home user gehen wir auf Nummer sicher?.

    Hab ich gesagt, hab ich? :zany_face: bei der Home Edition gibt es ja auch keine Netzwerkverwaltung? die wurde auf jedenfall in div. Teilen gekürzt.. denke halt auch mal das es damit zusammen hängt weil Home Anwender benötigen besondere "Pflege" :face_with_tears_of_joy:.

  • Moin zusammen,


    bei der Enterprise-Version ist das etwas anderes, aber die dürften die wenigsten auf dem Astro PC haben.

    Ab Windows 10 (egal ob home oder pro) werden "kritische" Updates durchgedrückt - unabhängig von der eingestellten Nutzungszeit.

    Das passiert scheinbar nur bei (nach Meinung von MS) wirklich kritischen Updates und daher sehr selten - aber es passiert.

    Persönlich hat mir das bereits 2x eine Session versaut. Also: 2x in 3 Jahren (und ich bin in jeder klaren Nacht draussen).

    Ist also nicht so, dass Windows dadurch komplett unbrauchbar würde - die Tatsache, das eine Session einfach abbrechen könnte und dadurch z.B. die Montierung den Meridian-Flip verpasst und das Teleskop gegen die Säule/das Stativ gedrückt wird finde ich allerdings schon beunruhigend.

    Eigentlich ist es eine Frechheit, dass das passiert obwohl man einen "Nutzungszeitraum" definiert hat. Wie gesagt: die "Update-Pause" hat mich noch nie im Stich gelassen...


    Gruß, Jochen

  • moin,


    uff.... ich belasse es erst einmal bei Windows7 auf meinem Feld-Laptop solange es geht. Weil DAS finde ich wirklich beunruhigend.

    Aber gut zu wissen dass es bei Home sowie pro der Fall ist.


    Gruß, Mario.

  • habe ich auf meinen neuen Rechner so was nicht, kann bestimmen wann das Update ausgeführt werden soll. Das kann man Einstellen. Das kann nerven, wenn man eine Arbeit nicht gespeichert hat oder eine Sicherung ausgeführt hat.


    Wenn uns Außerirdische aus der Ferne im All  beobachten, dann merken Sie dass was auf der Erde hier faul ist.
    :telescope: 150/750 mm Skywatcher Newton | :camera: Canon EOS 600d, Canon R7 + 14 mm Walimex, 24 mm Weitwinkel, 80 - 300 mm Tele, 16 - 55 mm Zoomobjektiv | Skywatcher Montierung HEQ-5 Pro SynScan GoTo

    Aktuelle Wetterdaten aus Wetterstation und Homepage

    »»»»»» Wetterseite Allmendingen ««««««« | »»»»»» Sternwarte Ehingen ««««««« |


    Gruß Manfred

  • Das kann man Einstellen

    Hallo Manfred,

    ja - kann man - es hilft nur nicht! ;)

    Siehe Beiträge weiter oben.


    Gruß, Jochen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!