Forum sehr schlecht ereichbar

  • Seit einigen Tagen ist das Forum mit seinen Funktionen sehr schlecht erreichbar.

    Es dauert u. U. eine Minute oder länger bis sich etwas öffnet. Fotos dauern noch länger.

    Ich würde es ja verstehen, mit meinem steinzeitlichen Dorfnetz in Neckarsteinach.

    In meinem Institut mit ultraschnellem Hochleistungsnetz ist es jedoch nicht anders.

    Alles wenig erfreulich, Chris.

  • Moin Chris,


    welche Geräte werden genuzt? Welche Software? Wird in der Fa. das selbe Endgerät wie zu Hause genuzt?

    Das kann den Foren-Admins ggf. helfen, Ursachen einzugrenzen, so weit sie überhaupt dem Forum zuzuschreiben sind.


    Ich nutze immer noch WIn7, eine inzwischen wohl fast archaische Standard-DSL-Verbindung und kann nicht feststellen, dass es besondere Verzögerungen gibt.


    Selten gibt es mal "Hänger". Die sind bzw. waren aber eher unspezifisch. Sie haben sich bislang eigentlich immer durch einen Neustart des Routers lösen lassen. Ob es am Router an sich lag/liegt oder ob dessen Behandlung seitens des Dienstanbieters, weiß ich nicht.


    Was gerne (gefühlt) recht zusammenhanglos zu erheblichen Fehlern oder Verzögerungen führen kann, sind Links zu nicht mehr erreichbaren Adressen (Netzwerklaufwerke, Webspace(?), ...). die durch irgendeine Software, das muss nicht das vordergründig benutzte Programm sein, angesprochen werden.


    CS

    Harold

  • Ich würde es ja verstehen, mit meinem steinzeitlichen Dorfnetz in Neckarsteinach.

    In meinem Institut mit ultraschnellem Hochleistungsnetz ist es jedoch nicht anders.

    Alles wenig erfreulich, Chris.


    Moin Chris,

    sind das beides Telekom-Anschlüsse?


    siehe hier:



    Bei mir (Firma und privat, unterschiedliche Anbieter) läuft alles blitzschnell, auf dem Handy (VF 4G) auch.


    Gruß, Jochen

  • Außerdem stellt matss die Forumserver momentan von Microsoft Infrastruktur auf ein anderes System um. Dadurch kommt es gelegentlich zu Wartungspausen.

    16" f/4 Dobson, 6" f/5 Dobson, C8, 60/360 Apo, 70/700 PST-Mod "Sunlux"


    Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle

  • Falls die Antwort auf Chris' Problem "Telekom" lautet, dann haben wir die Antwort.

    Das wurde aber in o.a. Thread schon ausführlichst erörtert und der Ball liegt da eindeutig beim Provider. Müssen wir also nicht von vorne aufrollen, die Diskussion. ^^ ;)

    Matss hat das entsprechende Thema ja schon zugemacht.


    Wie Winni schreibt: ein VPN kann helfen, damit wird das leidige Telekom-Peering-Thema umgangen.


    Was die Umstellung Microsoft --> Linux betrifft: zu großen Teilen ist die bereits abgeschlossen und m.E. (subjektiver Eindruck, nicht gemessen) läuft das Forum sogar noch ein wenig "geschmeidiger" als vorher. Zumindest, wenn man kein Telekom-Kunde ist. :evil:


    Viele Grüße, Jochen

  • Kann sein, dass das ein Telekom-Problem ist. Habe einen Telekom-Vertrag. Merkwürdig waren gestern auch andere Webseiten die ich aufgerufen hatte, mit dem Aufbau langsam, aber bei einer bestimmten Uhrzeit so nach 00:00 Uhr wieder schnell als sonst.

    Wenn uns Außerirdische aus der Ferne im All  beobachten, dann merken Sie dass was auf der Erde hier faul ist.
    :telescope: 150/750 mm Skywatcher Newton | :camera: Canon EOS 600d, Canon R7 + 14 mm Walimex, 24 mm Weitwinkel, 80 - 300 mm Tele, 16 - 55 mm Zoomobjektiv | Skywatcher Montierung HEQ-5 Pro SynScan GoTo

    Aktuelle Wetterdaten aus Wetterstation und Homepage

    »»»»»» Wetterseite Allmendingen ««««««« | »»»»»» Sternwarte Ehingen ««««««« |


    Gruß Manfred

  • Habe mal einen Test gemacht, also die Ladezeit dieser Homepage darstellen lassen. Sieht nicht gut aus.



    "Zitat:

    Der Score gibt auf einer Skala von 0-100 eine Zusammenfassung der Website-Geschwindigkeit an. Werte über 90 gelten als schnell, zwischen 50 bis 90 gilt eine Seite als durchschnittlich und unter 50 ist eine Seite als langsam"


    Bulk PageSpeed Test: Website-Geschwindigkeit testen
    lll➤ PageSpeed für bis zu 500 Seiten gleichzeitig testen ✓ Unser Tool crawlt Ihre Webseite und findet langsame Unterseiten » kostenlos und ohne Anmeldung
    www.experte.de


    Ob es mit einem Telekom Problem zusammenhängt, keine Ahnung. Es kann sein, dass dieser Bericht nichts genaues aussagt, weil jede Seite dies anders beurteilt.


    Weiterer Test mit einer anderen Seite:



    Kostenloser Website Grader: Website auf Geschwindigkeit & SEO testen
    Website Grader ist ein kostenloses Online-Tool, das Ihre Website anhand wichtiger Kennzahlen wie Performance, Mobilfreundlichkeit, SEO und Sicherheit bewertet.…
    website.grader.com

    Wenn uns Außerirdische aus der Ferne im All  beobachten, dann merken Sie dass was auf der Erde hier faul ist.
    :telescope: 150/750 mm Skywatcher Newton | :camera: Canon EOS 600d, Canon R7 + 14 mm Walimex, 24 mm Weitwinkel, 80 - 300 mm Tele, 16 - 55 mm Zoomobjektiv | Skywatcher Montierung HEQ-5 Pro SynScan GoTo

    Aktuelle Wetterdaten aus Wetterstation und Homepage

    »»»»»» Wetterseite Allmendingen ««««««« | »»»»»» Sternwarte Ehingen ««««««« |


    Gruß Manfred

    Edited once, last by Astro_Ehingen ().

  • Naja soviel dazu. Paar Aussetzer gibts auch hier in der Schweiz. Und da das Forum auch dort "liegt", wirds kaum am Peering D-Schweiz liegen, vielleicht an einem anderen "nationalen" Peering. Tippe hier aber eher auf die genannten "Umbauarbeiten". Allerdings gabs solche gelegentliche Aussetzer hier schon immer, eher am Rande, kein Beinbruch, aber allemal feststellbar.


    Gruss

    Der auf Anderer Zehen tanzt

    Möge das Wetter mit dir sein

    ------------------------------------------

    Omegon Pro APO 110/660 Carbon Doublet, Baader BBHS Amici 2", Televue Delos 3.5, 6, 10mm, Nagler 22mm, Panoptic 35mm, Rigel Quikfinder, Tecnosky 8x50 finder, on aokswiss AYO II and Manfrotto 028, binoculars Leitz Trinovid 7x42

    Edited once, last by CHnuschti ().

  • Ich will mich nicht wiederholen, aber wenn die Trödelkom wieder als Sündenbock herhalten muss, mit Vodafön ist es auch nicht besser. Habe hier einen 250mbit-Anschluß, Netzkabel direkt an der Fritzbox und auch hier immer wieder zeitliche Aussetzer bis zu gut 30s, andern mal geht es wieder sehr schnell. FF mit Ubuntu.

  • Nabenv

    Also bei mir in Österreich funktioniert der Astrotreff am PC und am Handy prima. Die Seiten werden immer schnell geladen, falls nicht gerade Wartungsarbeiten gemacht werden.

    hier genauso! Ich bin so oft hier und habe nie Probleme, weder zu Hause mit eher langsamen Kupferdrähten noch mobil.

    Gemäss uptimerobot war der Astrotreff in den letzten 90 Tage zu 99.6% erreichbar, das ist ein ziemlich guter Wert, finde ich.


    CS, Seraphin

  • Hier im Norden funktioniert es auch IMMER - aktuell sogar bei Windstärke 10!


    Im Ernst - dass es bei einigen sehr gut läuft zeigt, dass dieses Problem nicht am Astotreff-Server liegt sondern an den Providern und deren Verteilknoten. Es ist jedenfalls nichts, was der Astrotreff technisch beeinflussen könnte.


    Gruß, Jochen

  • Vielleicht kann mal jemand, der weiß wie es geht, eine Forums Umfrage mit Zähler machen so in dem Sinne:


    o Bin Telekom DSL Kunde und alles geht einwandfrei

    o Bin Telekom DSL Kunde und nur gelegentlich Aussetzer

    o Bin Telekom DSL Kunde und bis auf Ausnahmen immer langsam


    o Bin 1+1 DSL Kunde ....

    .....


    CS,

    Walter


    PS: Ich habe heute nachmittags an der Tür (mach ich sonst ja nie) mein Kupfer Vertrag auf Glasfaser angehoben (Telekom Werber gingen durchs Haus). Bei uns ins Haus soll nächstes Jahr durch Telekom ein Glasfaserkabel gelegt werden, die Hausverwaltung hat informiert.

    Jetzt sagt Winni, "davon wird es auch nicht besser". Mist! :confounded_face:

  • Von hier in Nordostengland aus keine Probleme.


    Ich war bis vor Kurzem mit BT (British Telecom, keine Verwandschaft mit der dt. Telekom), und da gab es bei 70MBit/s oefter mal Aussetzer. Inzwischen bin ich mit einem lokalem Glasfaseranbieter (alles Faser bis zum Haus, 1000 MBit/s, und das auch noch billiger), und seitdem habe ich keine Astrotreffaufrufprobleme.

  • Bei mir geht's bei sehr starkem Regen eher langsam - irgendwie läuft da Wasser in den Verteilkasten oder so.... oder es sitzen alle zu Hause und surfen :)


    Jedenfalls hab ich auf diese Weise einen Starkregensensor - wenn der Astrotreff langsamer wird, ist es Zeit, mal in den Keller zu gehen und zu schauen, ob schon alles wegschwimmt :D


    Herzliche Grüße, Holger

  • Es ist jedenfalls nichts, was der Astrotreff technisch beeinflussen könnte.

    Doch der Astrotreff könnte das Problem sehr leicht lösen, wenn der Serverstandort gewechselt wird.

    Und das halte ich auch für die vernünftigste Lösung.

    Einfach allen Trödelkom Kunden ein VPN zu empfehlen kann es ja wohl nicht sein.

    So etwas verursacht Kosten wenn es was Ordentliches sein soll oder man ist bei kostenlosen Diensten eingeschränkt, entweder beim Datenvolumen oder der Geschwindigkeit oder Beidem.

    Irgendeinen Haken hat man bei einem VPN also immer.

    Und es kann ja wohl nicht die Losung sein extra Geld für ein gutes VPN zu zahlen nur um den Astrotreff vernünftig nutzen zu können.


    Grüße Gerd

  • Hallo Gerd,

    Du meinst also, Matss sollte einfach nach Deutschland umziehen? :/

    Das verursacht aber auch Kosten. Vom täglichen Weg zur Arbeit nach CH ganz zu schweigen...


    Gruß, Jochen

  • Hallo Jochen,


    wieso sollte Matss umziehen müssen?

    Ich gehe doch mal davon aus das der Server nicht bei Matss in der guten Stube steht sondern das er bei einem Dienstleister Serverkapazitäten angemietet hat und diese selbstverständlich auch von Zuhause aus verwalten kann, völlig egal wo der Server steht.


    Grüße Gerd

  • Hi

    Doch der Astrotreff könnte das Problem sehr leicht lösen, wenn der Serverstandort gewechselt wird.

    Und das halte ich auch für die vernünftigste Lösung.

    toll, das würde das eine peering Problem lösen und wohl ein anderes verursachen. Den einen ist geholfen, den anderen geschadet.

    Vielleicht wärst du ja bereit, Spiegelserver in deinem Keller zu betreiben 😉


    Irgendeinen Haken hat man bei einem VPN also immer.

    Nö. Eigentlich gibt es ganz gute Gründe generell VPN zu nutzen.



    Wie wärs wenn alle Telekom Kunden in aller Regelmässigkeit den Support zuspamen? Die könnten wenigstens etwas tun, weil hier bringt es nunmal nichts.


    CS, Seraphin

  • Bei mir geht's bei sehr starkem Regen eher langsam - irgendwie läuft da Wasser in den Verteilkasten oder so.... oder es sitzen alle zu Hause und surfen :)


    Jedenfalls hab ich auf diese Weise einen Starkregensensor - wenn der Astrotreff langsamer wird, ist es Zeit, mal in den Keller zu gehen und zu schauen, ob schon alles wegschwimmt :D


    Herzliche Grüße, Holger

    Das kann gut sein, wenn ein Streckenabschnitt per Richtfunk ausgeführt wird.

  • toll, das würde das eine peering Problem lösen und wohl ein anderes verursachen.

    Nöö es das muss nicht sein denn der Server muss sich ja nicht direkt im Trödelkom Netzt befinden, sondern nur bei einem Provider zu dem die Trödelkom vernünftiges Peering hat.


    Grüße Gerd

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!