Jupiter-Foto mit Web-Cam

  • An alle Astro-Freunde,


    wage mich nunmehr erstmals ins 'richtige' Board. Ist ein Jupi-Foto vom ersten Versuch mit der Philips Vesta Pro....
    Nach einigen, auch gelungenen, Versuchen mit einer ersten No-Name Web-Cam (ist doch schon ein Unterschied).


    <img src="http://home.foni.net/~quante/a_bilder/planet/kalle_jupi2_stack.jpg" border=0>


    Ist mit einem 150/1200 Newton aufgenommen, worden. Fokal mit 2-fach Telekonverter, am 03.03.01. Aufaddiert mit Giotto von ca. 56 Bildern. Ich war zunächst noch etwas skeptisch, jedoch alle Kollegen bestätigten mir, daß es für einen 6-Zöller schon top aussieht. Vielleicht bin ich auch etwas zu selbstkritisch.. Später folgt mehr in chem. Fotos, wenn ich eine eigene HP habe.



    Bis dahin, Kalle.


    PS. Aufgenomen, quasi im "Wolkenlückenknippsen", mangels gleichmäßigem Seeing.
    (Nochmals Dank an Matthias für seine Online-Hilfe zum richtigen Posting mit Bild; war irgendwie 'ne schwere Geburt).

  • Moin moin Kalle,


    Dein Foto ist absolut Spitze - ich denke, es ist Dir gelungen, sehr nahe an die Grenzen der optischen Abbildungsleistung des Teleskopes zu gehen.


    Das Beste, was ich mit meinem 6"-Refraktor am Jupiter bisher zustande brachte, war zwar gut genug, um auf der Celestron-Seite (Link) veröffentlicht zu werden, reicht aber meiner Meinung nach nicht an die Ästhetik Deines Fotos heran. Ich denke, zur nächsten Jupi-Opposition muss ich mich wohl mehr anstrengen <img src=icon_smile_big.gif border=0 align=middle>


    --
    Matthias http://www.sternkieker.de/rkn
    Beobachtungsberichte mit dem 6" - Refraktor Celestron CR 150 HD
    Aktuelle astronomische Ereignisse der naechsten 30 Tage

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!