Statistik
Besucher jetzt online : 125
Benutzer registriert : 21975
Gesamtanzahl Postings : 1082633
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 NameExoWorlds: Aufruf an Sternwarten und Vereine

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Caro Erstellt am: 07.06.2019 : 09:38:02 Uhr
Hallo miteinander,

aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Internationalen Astronomischen Union geht die Aktion NameExoWorlds in die zweite Runde und es gibt wieder die Möglichkeit für die Öffentlichkeit, Sterne und ihre Planeten zu benennen. Schulklassen, Kindergartengruppen und amateurastronomische Vereinigungen aus Deutschland sind in einem ersten Schritt dazu aufgerufen, bis zum 20. September Namen für den Stern HD 32518 und seinen vor 10 Jahren entdeckten Planeten HD 32518b vorzuschlagen, einen Gasplaneten mit etwa dreifachen Masse des Jupiter. Parallel starten in anderen Ländern entsprechende Aktionen für andere Sterne und ihre Planeten.

Alle wichtigen Infos unter http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=239415

Viele Grüße
Caro

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.26 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?