Statistik
Besucher jetzt online : 183
Benutzer registriert : 22246
Gesamtanzahl Postings : 1098370
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Erdatmosphäre
 späte Nebensonnen

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
mmpgb Erstellt am: 16.10.2019 : 12:12:30 Uhr

Hallo allerseits,

gestern knapp eine Stunde vor Sonnenuntergang zeigte sich am Rand einer aufziehenden Wolkenfront eine deutliche Nebensonne, aufgenommen mit 200mm:







mit sich leicht änderndem Spektrum







Weiter Richtung Westen die hinter der Wolkenfront verschwindenden Sonne







dann bildete sich auch noch eine rechte Nebensonne aus







und irgendwann zwischendurch sah es aus, als würde sich die Formation der Flugreisenden an dem Rest des Kondensstreifens ausrichten …







Viele Grüße
Manfred
D I E    3   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
mmpgb Erstellt am: 07.11.2019 : 11:54:11 Uhr
Hall Ralph und Robert,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Ja, manchmal ist es reine Glückssache, eine Kamera in Reichweite zu haben, und manchmal reicht schon der Weg, sie zu holen, dass die Situation vorbei ist.
Wie z.B. gestern Abend, als um den Mond herum ein schöner, gleichemäßiger Halo ausgebildet war. Aber dann kamen die Wolken, und die hatten ihren eigenen Reiz. Wenn die Fotos freigegeben sind, werde ich sie wohl ind einem Mondwolkenthread einstellen.

Viele Grüße
Manfred
Monoceros Erstellt am: 06.11.2019 : 18:22:28 Uhr
Hallo Manfred,

gratulation zu Deinen Aufnahmen.

Oft hat man keine Kamera dabei wenn man solche Himmelsphänome sieht.

Grüße Robert
Dresdner-Sternengucker Erstellt am: 05.11.2019 : 20:57:43 Uhr
Hallo Manfred,
da sind Dir wiklich schöne stimmige Aufnahmen gelungen.
Auf unserem Trip nach Österreich haben wir auch eine flüchtige Nebensonne in Bad Füssing am 26.10.19 gesehen, aber bevor wir eine Parkmöglichkeit mit etwas Hintergrund finden konnten war die Nebensonne auch schon wieder verblasst.
Na ja es gibt auch schöne Erscheinungen nur für die Erinnerung.
Viel Erfolg bei der Jagd nach Halos auch weiterhin und viele
Grüße aus Dresden
Ralph

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.36 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?