Wenn die Brennweite die Körpergröße überragt... 180° Styrodur-Tritt 11

Wenn die Brennweite die Körpergröße überragt, muss man sich was einfallen lassen... Da ich beim Beobachten gerne stehe - und zwar bequem - habe ich mir was wirklich sperriges einfallen lassen. Der Tritt wiegt zwar nicht sehr viel (habe ihn noch gar nicht gewogen, bemerke ich gerade), ist aber wirklich nichts für Leute mit Platzproblemen. Ich hänge das "Monster" an die Garagenwand - da stört es mich nicht und zum Beobachten ist es auch gleich in den Garten befördert. Falls jemand Sidewalk-Astronomie betreibt, ist der Tritt bestimmt auch eine gute Lösung für die Interessierten - vor allem für Kinder.

  • Es lebe der Magnetismus

    Es lebe der Magnetismus

    • Markus85
    100
    0
  • Endlich fertig

    Endlich fertig

    • Markus85
    188
    2
    Like 3
  • Antirutsch-Gummimatte

    Antirutsch-Gummimatte

    • Markus85
    76
    0
  • Kantenschutz montiert

    Kantenschutz montiert

    • Markus85
    74
    0
  • Ein letzter Test

    Ein letzter Test

    • Markus85
    71
    0
  • Innere Stufe ist auch fertig

    Innere Stufe ist auch fertig

    • Markus85
    69
    0
  • Immer mal wieder die Passgenauigkeit überprüfen

    Immer mal wieder die Passgenauigkeit überprüfen

    • Markus85
    76
    0
  • Grundplatte, äußere Stufe und erster Teil der inneren Stufe

    Grundplatte, äußere Stufe und erster Teil der inneren Stufe

    • Markus85
    74
    0
  • Äußere Stufe zuschneiden

    Äußere Stufe zuschneiden

    • Markus85
    77
    0
  • Zweite Lage der Grundplatte

    Zweite Lage der Grundplatte

    • Markus85
    65
    0
  • Grundplatte des 180° Styrodur​tritts

    Grundplatte des 180° Styrodur​tritts

    • Markus85
    64
    0