Posts from Rufusirius in thread „Woran hast du heute gebastelt?“

    Jo, Moin ,

    Ich hab ja vor kurzem eine EQStar für meine EQ5 erwerben können. Und zum probieren die Steuerbox erstmal nur mit Kabelbinder dranngezuzbelt. Nicht schön aber ging für die ersten Tests.



    Da diese Lösung mir eher suboptimal erschien hab ich heute ma im Keller geschaut was ich noch an Material so rumliegen hab. Ein 200x500 x1,5mm Alublech brachte mich weiter.

    N büschen messen,sägen, kaltvervormen und bohren später hatte ich das:



    Zack eingebaut:


    Und die Steuerbox mit gut entfernbaren wetterfesten dippelseitigen Klebeband dran geklebt .



    Euch noch einen schönen Abend

    CS

    Sascha 😁👍

    Ich bin ja mehr für Blau :D


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Hallo Gerd,


    zuerst muss ich mal sagen das ich die Montage und den Eimer :beaming_face_with_smiling_eyes: für nur 80 € erstanden habe.

    Ich hab da ne Challange mit meiner Frau laufen in der es darum geht bei dem Projekt unterhalb der kosten eines neuen Einsteiger Teleskop zu bleiben.

    Dazu muss ich dann auch erstmal in Keller und gucken was ich denn da alles so rumliegen/ Lagernd habe.

    Zur Zeit Bin ich bei ca. 165 € .


    Nun Ja , Der Lüfter...

    Der Spiegelträger ist auch der hintere Tubusabschluss und Hat am Rand einen ca 1mm breiten Luftspalt.wenn der Tubus Licht hat kann man den Spalt auch ganz gut sehen.



    Hätte theoretisch einen low-flow Effekt wenn ich einen Unterdruck hinter dem Spiegel erzeuge.

    Glaub ich... :grinning_face_with_sweat:

    Das Ding is das ich n Tag Bastelspaß hatte, denn die Sachen sind mir auf der suche nach dem Material fürs Stativ auch in die Hände gefallen und weil ich mit dem Stativ noch nicht weitergekommen war hab ich das Ding grad ma gezimmert. Obs nu wirklich Sinnvoll ist werde ich zur angemessenen Zeit verifizieren und meine Ergebnisse gerne hier veröffendlichen.


    CS Sascha :beaming_face_with_smiling_eyes:

    Montierung is nu auch repariert und hat ein wenig Verbesserung erfahren.

    Modifizierte Möbelgleiter zur " lagerung",diverse Unterlegscheiben getauscht , selbstsichernde Mutter auf die RA- Achse,

    Schnecke am RA antrieb getauscht,und die Lagermuttern aus Alu gegen die aus Eisen getauscht. Selbstverständlich is auch alles frisch abgespeckt worden, :))

    Läuft soweit ganz gut und 1000 mal besser als vorher.


    Fehlt nur noch ne Prismaklemme und dann kanns losgehen...

    :winking_face: :sign_of_the_horns_light_skin_tone:


    CS Sascha