Posts from arminius in thread „Woran hast du heute gebastelt?“

    Hi Leute,

    bei mir war auch ne kleine Bastelstunde. Kann man zwar kaufen, Eigenbau macht aber mehr Spaß.

    Evtl. werde ich die Mattscheibe noch austauschen durch eine mit Fadenkreuz. Mal sehen.







    Bis denne.


    LG,

    Armin

    Hi Leute,

    ich hatte noch aus den 70er Jahren ein beleuchtetes Doppelfadenkreuz-Okular von Meade.

    Das Einblickverhalten war sehr schlecht, fast null Augenabstand. also musste etwas geschehen.

    Einen Geradesucher von TS hatte ich auch noch. Diese zu kombinieren mit einem Okular welches einen günstigen Augenabstand hat

    und dann auch noch als Winkelsucher war die Herausforderung.

    Schritt 1: Sucher kürzen damit ein kleiner Zenitspiegel dranpasst und das Okular in den Fokus kommt.

    Schritt 2: Die Glasplatte mit dem Doppelfadenkreuz im richtigen Abstand in das Okluar bringen.

    Schritt 3: Bohrung für die Beleuchtung anbringen.


    Die beiden Hauptdarsteller. Einer musste sein Leben lassen. :D



    Das Zielfernrohr ohne Beleuchtung.



    Einblick ohne Beleuchtung.



    Mit Beleuchtung.



    Einblick mit Beleuchtung. Jupiter im Zentrum und ein paar Sterne im Blickfeld.


    Kosten 0,00 Cent da ich alles hier herumliegen hatte.


    LG,

    Armin

    Hallöchen zusammen,

    toll das dieser Thread so gut gepflegt wird und wächst und wächst und wächst.....

    Ich bin gerade dabei mir einen Sonnen-Folienfilter für mein neues C8 zu basteln.

    Die einzelnen Lagen sind aus Wellpappe E- Welle, aufeinandergeklebt. Dann matt lackiert.

    Erst schwarz, dann Vorderseite 2 x weiß.




    Gruß,

    Armin

    Hallo zusammen,


    nur eine Kleinigkeit. Da ich ab und an mal aufs Feld möchte und mit nur 100mm etwas machen möchte, habe ich mir eine kleine Objektivschelle gebastelt.

    Ich wollte nicht das Fotogewinde der ASI mit anhängendem Objektiv benutzen, da das Ganze doch dann sehr kopflastig wäre.

    Von innen mit Kunstleder ausgekleidet gibt es keine Kratzer am Objektiv.





    Herzliche Grüße,

    Armin

    Hallo zusammen,


    da meine AZ-EQ5 nur eine einfache Klemmung für die Prismenschiene hat, sprich die Schrauben machen unschöne Druckstellen und Beschädigungen an dieser und ich das überhaupt

    nicht leiden kann, musste eine Lösung her. Hier meine kleine Bastelei welche, dank Möglichkeiten für 0€ machbar war anstatt eine vom Händler für 159,00 € angebotenen.


    Hier zwei Fotos.





    Gruß,

    Armin