Posts from matss in thread „Mondlandung“

    Hallo Gemeinde,


    es zeugt schon von einer sehr großen Portion Unwissenheit oder Ignoranz, die Leistungen tausender Ingenieure und Wissenschaftler zu ignorieren und die Mondlandungen zu leugnen.


    Eine Zeit lang ist es ja mal lustig, die Argumentationen einiger Verschwörungstheoretiker zu verfolgen [8D]


    Wenn aber der Trend zur Mystifizierung gesicherter Tatsachen durch permanente Wiederholung zu "Allgemeingut" zu werden droht, sollte dieses Forum keine Plattform zur Verbreitung dieser modernen Mythen werden.


    Wem nützen solche Aussagen ? Doch nur denen, die mit derartigen Geschichtsfälschungen und der Sensationslust ihrer Mitmenschen ihren Unterhalt bestreiten.


    Auch wenn es in heutiger Zeit kaum noch zu glauben ist ... wenn eine Gesellschaft für längere Zeit ihre Kapazitäten sinnvoll anwendet, statt sich nur mit sich selbst zu beschäftigen, ist sie zu Dingen wie der Mondlandung durchaus fähig.


    Uns allen für die nächsten Jahre etwas mehr Perspektive [8D]