Posts from Alpha SCO in thread „Zeiss Terra ED Fernglas“

    Hi Fernglasfreunde


    zunächst mal Danke für die Teilnahme und die Anregungen.


    Stathis - die Berichte sind sehr vielversprechend. Jetzt muß ich überlegen ob ich wirklich so viel Geld in die Hand nehmen will. Geplant war es nicht. Weniger wäre mir lieber.


    Holger - danke auch Dir. Mir ist es inzwischen gelungen hier einen Laden zu finden, der es hat und der mich zumindest am Tag mal durchsehen läßt. Haptik gefällt mir gut, Das Bild ist sehr hell und plastisch, heller als mein Preiswertes Nikon 10x50 :o. DIe Schärfe und die Farbewiedergabe gefällt mir auch besser. Erkennbar beim 10x, das andere war nicht da - ist an harten Kanten noch ein leichter Restfarbfehler. Erstaunt wir ob der Bildfeldwölbung, die doch nicht gerade wenig ist. Das Feld selbst ist kein Ultrawide aber ok. 499,- VKP wäre es mir aber nicht wert.


    Mike - Du hast auch gesucht, wie ich. Ein BL fand ich nicht, nur das BV...BR. Liest sich nicht schlecht.
    Thomas - DU meinst kommenden Montag in die Mühle? Wenn dann kann ich erst sehr spät, wie immer ;) Für 199,- hab ich es nicht gefunden aber das ist preislich auch nett.


    Schade dass das Bushnell so unbekannt ist. Für derzeit 299 wäre es preiswerter als das Terra ED aber der Bewerbung nach sogar besser und damit sehr verlockend.


    CS

    Hi Mike,
    danke schön. Schaue ich mir mal an. Der Markt ist ja wesentlich größer und unübersichtlicher,
    als ich dachte. Bei der Suche bin ich noch auf ein Bushnell Legend Ultra HD gestossen 10x42 mit ED Glas,
    das sehr gut sein soll. Kennst Du das Glas auch?
    CS

    Hallo,


    hat jemand Erfahrung mit den neuen Zeiss Terra ED Gläsern?
    Gibt es als 8x und 10x und scheint mir als Allroundglas incl. Astronomie interessant zu sein, wobei ich 10fach vorziehen würde.


    Alternativvorschläge in vgl. Preislage sind auch ok.


    Was ich möchte und brauche:
    - möglichst übers Feld sauber abbilden
    - Ultrawide ist nicht erforderlich.
    - möglichst wenig Farbfehler
    - große Pupillendistanz 70mm oder mehr
    - geringeres Gewicht als 10x50 Normalgläser


    Danke und CS