Posts from Roland in thread „Sonne&Merkur am 12.5.01“

    Hallo Matthias,


    mit der hellen Folie (ND 3.8) ist bei mir alles weiss, ich benutze die Visuelle mit 5er Dichte + Mondfilter, anders geht es nicht.Hatte auch keine Zeit mehr (Sonne kurz vor den Bäumen) den Shutter der Kamera richtig einzustellen
    Heut abend aber gehts auf Deepskyjagd...


    ps:
    Michael war heut mittag bei mir und hat auch zum ersten Mal Merkur gesehen, im Fernrohr bei 190X gab er wesentlich mehr her als auf dem Bild, Krater haben wir aber keine
    gesehen <img src=icon_smile_wink.gif border=0 align=middle>


    Sternenfreundliche Grüße


    --
    Roland
    http://www.bunt.com/~rherrman/


    geändert von - Roland on 12/05/2001 19:41:20

    Sonne am 12.Mai 2001 13Uhr:
    8 SCT, Aufnahmebrennweite ca 660mm hinter Reducer
    Kamera Lechner MTV1268
    Baader Filterfolie volle Öffnung (Selbstbaufilteraufsatz)
    Einzelbild & Kontrast



    Sonnenfleck Nr9451, Aufnahmebrennweite 2000mm



    Sonnenfleck Nr9452, Aufnahmebrennweite 2000mm



    Sonnenfleck Nr9454, Aufnahmebrennweite 5000mm



    und zum guten Schluss noch Merkur am Tag:
    scheinbare Größe 6.4",Phase 75°,mag -0.3
    Entfernung 156 Mio Km
    Aufnahmebrennweite 5000mm
    Addition aus 500 Bildern,Kontrast



    war ziemliches Seeing heute mittag


    Klaren Himmel


    --
    Roland
    http://www.bunt.com/~rherrman/