NexStar 8 empfehlenswert?

  • Hallo!


    Ich möchte mir eventuell ein NexStar 8 Teleskop anschaffen.
    Mich würde es sehr freuen, wenn mir jemand bei meiner Entscheidung etwas behilflich ist. Schreibt mir einfach eure Erfahrungen mit dem NexStar 8.
    Ich wäre euch sehr dankbar dafür.


    Viele Grüße


    Gulewich

  • Hallo gulewich,


    erstmal herzlich willkommen hier bei uns <img src="http://www.astrotreff.de/images/icon_Smile_big.gif" border=0>


    Ich hab zwar kein NexStar ... aber es gab darüber schon einige Diskussionen, z.B. hier - oder schau auch mal in die Volltextsuche.


    Vielleicht können ja andere Sternfreunde noch was zum Thema sagen.


    Sternfreundliche Gruesse


    --
    Matthias

  • Hallo Gulewich,


    ich habe selbst kein N8 sondern ein N5 (den kleinen Bruder). Mit dem N5 bis ich sehr zufrieden, sowohl was die Optik, die Mechanik als auch die Elektronik (incl. Goto) betrifft.
    Hinsichtlich der optischen Qualität des N8 habe ich bisher nichts
    schlechtes gehört oder gelesen. Die Montierung und die Steuerung ist die gleiche wie bei meinem N5. Ich denke die einarmige Montierung ist für das N5 grosszügig bemessen, für das N8 ist sie für visuelle Beobachtungen noch gut geeignet. Wenn Du auch einmal in den Bereich Astrophotographie einsteigen möchtest würde ich zum N8GPS raten. Ich hatte dieses zur Probe und war von der Stabilität und Präzision der Montierung sehr beeindruckt. Du kannst Bilder aufgenommen mit dem N5 und N8GPS auf meiner Homepage finden:
    http://dd1us.gmxhome.de
    Diese Bilder sind aber Anfängerbilder - es geht ganz klar noch viel besser wie du auf diversen NexStar-Seiten (siehe link-Liste auf meiner Homepage) feststellen wirst.


    Fazit: ich bin noch ziemlicher Anfänger im Astrohobby - bisher aber absolut von der Celestron NexStarserie überzeugt. Ich habe bisher nur
    gute Erfahrungen hier mit meinem Händler in DL gemacht und viel Hilfe im NexStar Yahoo-Forum erhalten. Falls Du noch Fragen hast so schiess los ...


    CS


    Matthias

  • Hallo!

    Danke für die freundliche Aufnahme! Ich habe schon gesehen, hier wird mir geholfen.


    Bis jetzt geht die Tendenz zum NexStar 8. Ich weiß, man sollte nicht am falschen Ende sparen, aber das GPS ist mir doch ein bisschen zu teuer. Und ob ich später mal Photos damit machen will, weiß ich noch nicht.


    Was sollte ich mir denn für den Anfang als Zubehör anschaffen? Zum Thema 'Okulare' habe ich hier schon ein paar Seiten gelesen. Gibt es denn keine Alternativen zu einem 200 Euro Okular? Ich meine, sind die etwas billigeren Okulare denn so viel schlechter?


    Wenn ich auf's Land gehe, brauch ich doch sicherlich auch Batterien!?


    Ich hätte da noch viele Fragen. Aber ich denke das reicht vorerst.


    Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank.


    Gruß
    Gulewich

  • Hallo Gulewich,
    Herzlichst Willkommen.


    Wie auch Matthias, habe ich NexStar 5 Erfahrungen, habe aber auch noch ein C8.


    Ist halt eine ordentliche Stange Geld fuer ein 8 Zoll Teleskop. Haettest gefragt, ob Dir einen 8 Zoll-Dobson anschaffen sollst, hatt’ ich ohne Bedenken JA SOFORT geschrieben, bei einem solchen Computer-Teleskop liegt der Fall dann schon etwas komplizierter.


    Meine Erfahrungen in Sachen N5, habe ich mal vor ca. einem Jahr aufgeschrieben:


    http://www.4steins.de/nexstar.htm


    Solltest Du da taetig werden wollen, schau dass Du evtl. aus einer dieser Celestron-Discount-Aktionen (25% Nachlass) Nutzen ziehst.


    In Sachen Okulare, kann ich Dir nur raten, mal zu testen, welcher Typ Dir am meisten ‚gibt‘.
    Ich verneige mein Haupt vor denen, die mit ‚normal teuren‘ Okularen zufrieden sind. Ich hingegen schwoere – wie so manch anderer hier – auf die (leider) hochpreisigen Weitwinkelokulare, wie z.B. jene von Pentax und TeleVue.


    Fuer einen portablen Aufbau ist eine externe Batterie ist noetig. Ich habe mit so etwas aus 12V Bleigeel Akkus gebaut, die kompakt sind und ausreichend Kapazitaet bieten. Gibt es u.a. auch bei Conrad. Unbedingt sollte man aber die Zuleitung von der Batterie zum NexStar absichern, da es bei evtl. Verheddern und Reissen der Isolation sonst recht ‚thermisch‘ wird.


    Gruss,
    Guido

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!