wie finde ich planeten?

  • na ihr


    ich bin eine richtige hobby astronomien geworden und beobachte auch viel, obwohl es nicht immer so ganz einfach ist die sternbilder am himmel zu finden. nun such ich schon seit längerem planeten wir jupiter oder mars, aber ich habe ja kein anhaltspunkt wo ich sie am sternhimmel finden könnte. könnt ihr mir helfen?[:)]

  • Hallo Kadda,


    zur Zeit ist die Nacht nicht gerade mit Planeten gesegnet.


    Wenn Du erst etwas vertrauter mit den Sternbildern bist, wird es Dir sofort auffallen, wenn da irgendwo "ein heller Stern zuviel" ist.


    In diesen Tagen kannst nur Jupiter am Abendhimmel sehen. Der steht auf halbem Weg zwischen Krebs und Löwe. Und dann auch noch Mars. Der geht kurz nach Mitternacht im Südosten auf und ist schon auffällig hell.


    Viel Spaß beim Finden.


    Gruß, mike

  • Katharina,


    das mit der orientierung am himmel ist wie die orientierung in einer fremden, grossen stadt. dort irrt man auch eine weile umher, bis man die strassen kennt und seine ziele findet.


    der 'stadtplan' fuer den himmel ist eine 'drehbare sternenkarte', mit der du ermitteln kannst, welche sternbilder wann und wo zu finden sind. die hellen objekte in der naehe des tierkreises, die nicht auf der sternkarte eingezeichnet sind, sind dann die planeten (wandelsterne). SEHR zu empfehlen als ergaenzung zur drehbaren sternkarte ist ein himmelsjahrbuch, beispielsweise das 'Himmelsjahr' von H.-U. Keller aus dem kosmos-verlag. dort ist jedem monat ein umfangreiches kapitel gewidmet, in dem zu lesen steht, wo welche planeten zu finden sind, wie der lauf des mondes aussieht, was es sonst noch an interessanten dingen zu sehen gibt u.v.m.

  • Hallo Kadda,


    mit Jupiter dürfte das momentan so ein Problem sein, da er sich seiner Konjunktion (der Planet steht also von der Erde aus gesehen hinter unserem Zentralgestirn) mit der Sonne nähert und somit am Nachthimmel unbeobachtbar bleibt. Saturn ist unter günstigen Voraussetzungen (= gute Horizontsicht) ab Anfang August wieder tief am Osthorizont in der Morgendämmerung zu erhaschen.


    Aber: Schau doch mal gegen 1.30Uhr morgens zum Südosthorizont - der helle rote Punkt ist Mars, und der ist in diesem Sommer eben das Objekt der Begierde, auch für bescheidene Fernrohrausrüstungen. In seiner Umgebung kann man dann auch noch Uranus und Neptun finden, die sind allerdings wenig spektakulär. Ich würde Dir raten, Dir mal das Kosmos-Himmelsjahr zuzulegen - dann sollte das mit dem Auffinden der Planeten gar kein Problem darstellen.


    Viel Erfolg beim Finden,


    Mathias

  • Hallo Kadda,
    willkommen im Board! Junge Dame sucht Planeten, das haben wir nicht jeden Tag. Sag bloß niemand die weibliche Jugend sei nicht für Astronomie zu begeistern.


    Du kannst Dir vielleicht vorstellen, dass viele Fragen schon öfters gestellt worden sind. Das soll Dich keinesfalls vor weiteren Fragen abhalten. Falls Du es noch nicht kennst, es gibt im Forum die Volltext- Suche. Das ist das kleine Feld ganz rechts oben. Wenn man das anclickt und dann in aufgehende Fenster einen Suchbegriff eingibt, spukt der Rechner alle Themen aus wo diese Begriff schon mal angewandt worden ist. Das hat Dir jetzt ein Jung- Opa (64)erzählt. Vor einem Jahr konnte der das selber noch nicht.


    Ganz interessant nicht nur um Planeten zu finden sind "Sternkarten" zum kostenlosen Download. Da findest Du fast alles was überhaupt am Himmel zu sehen ist mit allen Daten wann, wie hell, wie groß und wo. Eine davon nennt sich Cartes du Ciel. Gib mal selber diesen Begriff in die Suchfunktion ein. Dann findest Du u. a. auch den passenden Link zum downloaden. Ist für den Anfang einer gute Übung zur Nutzung der Suchfunktion. Falls noch Fragen oder meine "Vorlesung" zu nervig, bitte wieder melden!
    Gruß Kurt

  • hi ihrs,
    ich möcht mich nochmal für die vielen tipps bedanken und hoffe natürlich, mich erstmal am sternenhimmel zurecht zu finden und dann auch einige planeten zu entdecken

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!