Protuberanzenansatz, 16mm Nagler

  • Hallo,


    arbeite seit einem Jahr im "Halpha-Schlaraffenland" (bei Baader) und kann dort mit allem "spielen", was mein Herz jemals begehrte! Deshalb habe ich mich schweren Herzens (und leeren Geldbeutels - Warnung: richtet niemals eine neuen Wohung ein!) dazu entschlossen, meinen Protuberanzenansatz, mit dem ich tolle Ergebnisse erzielt habe, zu verkaufen.


    Es ist die aktuelle Ausführung mit Kippfassung. Der Filter(6 Angström) ist auch die neueste Variante, etwa 3 Jahre alt und noch absolut neuwertig (von Hr. Baader selbst geprüft)!! Das kommt daher, daß er wie alle neueren Halpha-Filter von Baader komplett so versiegelt ist, daß er entweder gar nicht oder nur sehr, sehr langsam altern kann. Zusätzlich habe ich ihn in einer Patrone Trockenmittel aufbewahrt. Die Haltbarkeit dürfte bei weiterhin gleicher Pflege noch wesentlich länger als die ursprünglich garantieren 5 Jahre sein, denn sonst würde man schon Alterungsspuren von den Rändern her sehen.


    Die Bilder, die der Ansatz brachte, sind schon klasse, auch leicht verzirrter und bewölkter Himmel macht nichts aus. Es lässt sich ein Baader-Bino (kann ich ggf. auch gebraucht für 250,- EUR dazugeben) anschliessen, damit sieht man die Protuberanzen praktisch in 3 D - ein genialer Anblick!


    Die Kegelblenden sind auf 1200mm Brennweite angepasst, sollte ein andere Brennweite nötig sein, wird das kein Problem. Das Gerät ist im Orinal(absolut neuen) Koffer, mit T2-Zenitprisma und VIP-Exzenter. Der "kosmetische" Zustand ist der eines Zubehörteils, das öfter mal geschraubt und transportiert wurde, also mit leichten Gebrauchsspuren. Technisch und optisch ist alles völlig einwandfrei!


    Neuwert dieser 3 Teile (Ansatz, Prisma, VIP-Exzenter) zusammen ist ca. 1.800,- EUR. Ich biete sie für 990,- EUR an.


    Ferner besitze ich noch ein Tele Vue 16mm Nagler, die (glaub ich) gar nicht mehr gebaut werden, zumindest nicht so. Es hat bei mir den Spitznamen "Coladose", wegen der Größe und dem Gewicht. Es ist einfach fantastisch, in dieses riesige Glasloch zu sehen und dahinter geht der Himmel auf...Der Preis soll bei 290,- EUR liegen


    Bitte die Antworten sowohl an meine private, als auch an meine Firmenanschrift:


    m9mr@baader-planetarium.de


    und


    mrisch@gmx.de


    Bin auch auf dem ATT in Essen, am Baader-Stand (Celestron-Ecke) und bringe die Teile mit, falls noch nicht vorher verkauft.


    Viele Grüsse:
    Michael Risch[:D]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!