H-Alpha Sonne - 15.05.2024 07:18 & 07:33 & 07:37 UT

  • Hallo liebe Leute,


    heute ging noch mal was...doch die herannahende Luftmassengrenze ist bereits im Südwesten durch aufziehende Bewölkung abgebildet.

    Lunt LS50 Etalon-Filter + Astro Professional 80/560 mm Refraktor + Lunt B1200 + ZWO ASI178MM

    und

    4" ERF + 102/1000 FH Refraktor + PST Etalon + Lunt B1200 + 2.5x Barlow + ASI178MM


    Viele Grüße sendet

    Jörg









  • Hallo Jörg

    Schön knackig Deine Bilder. Wir haben gestern Vormittag über zwei Stunden im H-Alpha beobachtet.

    Es war faszinierend zu sehen, wie die Protuberanzen sich bilden und aufsteigen. Auch eine Doppel Loop

    war dabei. Meine neueste Bastelei ist ein Blitzschirm, den ich zur Abschattung an das Fernrohr gebaut habe.

    Die Idee dazu habe ich vom ITV mitgebracht.




    Das Teil ist der Hammer. Die Idee stammt von Gerd ? Neumann, der das auf dem ITV vorgestellt hat und dafür sogar einen Innovationspreis bekommen hat.


    Viele Grüße

    Horst-Dieter

  • Hallo Horst-Dieter,


    recht vielen Dank für deinen netten Kommentar.

    Was sagen die Nachbarn zu deinem Equipment??? ;) :) :D

    Meine Nachbarn sind alle Nichtastronomen und wundern sich zumeist was ich da so treibe... :D


    Viele Grüße sendet

    Jörg

  • Danke an die Sternchenverteiler


    Ich habe meine Nachbarn alle schon dazu animiert mal durch das Teleskop zu schauen. Ich schick Ihnen auch per WhatsApp

    hin und wieder ein paar (eingefärbte ^^ ) Sonnenbilder.

    Die sind wirklich interessiert auch wenn sie manchmal halt nur einen roten Punkt, mit ein paar schwarzen Bleistiftstrichen erkennen.

    Aber sie sind lernbereit und es gibt immer mal wieder was zu lachen, wenn ich erkläre wie groß die Erde ist, da wo die Krone der

    Schöpfung wohnt.


    Viele Grüße

    Horst-Dieter

  • Hallo Armin

    Das ist ein Studio Blitzschirm der billigsten Sorte. Da ist die Reflexionsschicht innen. Diese ist so gut,

    dass die Aufheizung durch die schwarze Außenhaut sofort abkühlt. Die schwarze Textilseite ist mit

    der Silberschicht fest verschweißt. Deshalb franst auch nichts aus, wenn man ein Loch rein schneidet.

    Wir hatten das Teil über zwei Stunden in der prallen Sonne. Der Schirm war nicht einmal lauwarm,

    zumal ein leichter Säuselwind die Silberschicht sofort und effektiv kühlt.


    Gerd Neumann hatte da schon die richtige Idee.


    LG Horst-Dieter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!