Jupiter - 02.09. + 07.09.2023

  • Hallo,



    bei brauchbar bis guten Bedingungen am 02.09.2023. Sowohl im GRF als auch im Oval BA ist etwas Struktur erkennbar.
    Vielleicht auch mal die vielen kleinen schwarzen Flecken beachten, die dem Oval BA folgen bzw. an diesem auch schon vorbeiströmen bzw. vorbeigeströmt sind, wie unterhalb des GRF auf dem ersten Bild erkennbar. Besonders auffällig finde ich auch die reiche Strukturierung im Bereich und südlich des Nordpols mit vielen dunklen Flecken und einigen kleinen Ovalen. Deutlich ist auch der Bereich nördlich des NEB nicht einfach nur glatt sondern enthält Feinstruktur.


    Ich stelle die Bilder hier absichtlich verlinkt ein. Wer ein Problem hat wegen des fehlenden https; das kann ich leider nicht ändern. In Firefox sollten die Bilder angezeigt werden.


    Link 1: http://www.aau.telebus.de/Ver_…er20230902RGBUT0250v2.jpg


    Link 2: http://www.aau.telebus.de/Ver_…iter20230902RGBUT0423.jpg



    Jupiter20230902RGBUT0250v2.jpg


    Jupiter20230902RGBUT0423.jpg



    Grüße

    Torsten

  • TorstenHansen

    Changed the title of the thread from “Jupiter - 02.09.2023” to “Jupiter - 2023”.
  • Hallo,


    die aktuell guten Bedingungen geben mir Motivation die Daten etwas rascher aufzuarbeiten.

    Heute früh gab es gewissermaßen die Fortsetzung der Beobachtung vom 02.09.2023.


    Am rechten Bildrand verschwindet das Oval BA und östlich sieht man die Dunkle-Flecken-Schleppe sich fortsetzen.


    Am Südrand des NEB kann man außerdem einen kleinen hellen Ausbruch erkennen.


    Link: http://www.aau.telebus.de/Ver_…iter20230907RGBUT0437.jpg



    Jupiter20230907RGBUT0437.jpg



    Grüße

    Torsten

  • Hallo Torsten,

    sehr gelungene Aufnahmen, die viel zeigen. Während das STB sich als Rest an dunklen Flecken zeigt, ist das NTB praktisch völlig verschwunden. Der GRF wird von dunklen Wolken umrahmt.

  • Hallo Torsten,

    super Bilder! Zu deinem letzten hab ich am 10.09.2023 Vergleichsbild reingeholt. Wenn ich Deine Bearbeitung so ansehe, muss ich wohl bei mir noch etwas nachschärfen. Du holst aus dem C11 schon viel raus...


    LG

    Robert

  • Hallo Torsten,


    schön, endlich wieder Jupiter zu sehen, und dann in so einer schönen Bearbeitung (kennt man von Dir natürlich nicht anders).

    Mir ist die Uhrzeit noch etwas unchristlich dieser Tage... aber an einem Saturn hab ich mich schon nach langer Zeit mal wieder versucht.


    Viele Grüße!

    Patrick

    Celestron C11 XLT :small_blue_diamond: Vixen GP-DX :small_blue_diamond:ZWO ASI 290 MM :small_blue_diamond:Televue 1.8x Barlow :small_blue_diamond: Astronomik L-RGB-Filter :small_blue_diamond:ZWO ADC

  • TorstenHansen

    Changed the title of the thread from “Jupiter - 2023” to “Jupiter - 02.09. + 07.09.2023”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!