ZWO SEESTAR S50 SMART-Teleskop

  • Wolkenlücken müssen genutzt werden!

    Heute Abend (14.01.2024) gab' es schon wieder eine kleine und ich habe mit dem Seestar mal auf die Plejaden draufgehalten.

    Leider passen nicht alle der sieben Schwestern auf's Bild. :whistling:

    Hier also ein Auschnitt mit Merope, Alcyone, Electra und Maja. Auf dem Bild ist der NGC1435 Merope-Nebel, IC349 Barnard's Merope Nebel und der NGC1432 Maja-Nebel zu sehen.


    SEM45_14012024.jpg


    SEM45_14012024np.png


    Aufnahmedaten:
    Datum: 14.01.2024

    Teleskop: ZWO Seestar S50 | Belichtung: 246x10s = 41 Minuten| gestackt mit APP, bearbeitet mit PI und PS


    SEM45_14012024ANT.jpg


    CS, Jochen

  • Hallo Jochen

    :thumbup: ganz große Klasse , da werde ich mich falls der Himmel mal was frei gibt auch mal rann machen ,


    Bekomme jetzt eine Powerbank Halter und kurze Magnetkabel sind schon bestellt das wird sicher ein super praktisches System , Bilder folgen .


    ASI Studio hat ein aktuelles Update


    Gruß Ceule


    Habe mal mit dem Asio Studio ein bisschen probiert

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

  • Hallo Guido


    Account habe ich ja auch alles richtig angemeldet , nur ist mein iPad nicht online müsste ich mal übers iPhone probieren ob sich da was ändert .


    Gruß Ceule

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

  • Hallo Peter


    Dachte mir doch das man das irgendwo einstellen kann .


    Wo finde ich Me>Settings :?:


    Brauche einen Denkanstoß :/ ;)


    Gruß Ceule

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

  • Habe es schon gefunden und eingestellt , das geht dann scheinbar nur mit Hady wenn man online ist :?:

    Zwei Testbilder gemacht auf dem Handy hat auch alles funktioniert nur auf der Festplatt vom S50 ist nichts ?


    Merkwürden

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

    Edited once, last by Ceule ().

  • Habe es schon gefunden und eingestellt , das geht dann scheinbar nur mit Hady wenn man online ist :?:

    Zwei Testbilder gemacht auf dem Handy hat auch alles funktioniert nur auf der Festplatt vom S50 ist nichts ?


    Merkwürden

    In den fits files kommt das wasserzeichen natürlich nicht. Das kommt nur auf dem jpg des livestacks. Die Daten des Wasserzeichens finden soch im fits header aber auch.


    CS, Seraphin

  • Moin,

    mich nervt es zunehmend, dass durch die Rotation die Ecken oft so unschön sind.

    ich habe jetzt ein Skript geschrieben um einen Rahmen um ein Bild zu erzeugen der die verdecken kann - links neu, rechts original - ohne den grauen Rahmen:


    Dabei lassen sich vorgeben:
    Größe der Abrundung der Ecken in X & Y Richtung, zusätzliche Größe des entstehenden Bildes (schwarzer Rahmen), Anzahl der Aufnahmen, Einzelbelichtungsdauer
    zur Berechnung der Gesamt-Aufnahmedauer in s und als hh:mm_ss , Texte,
    Größe und Opazität und Aufhellung des Rahmens (eigentlich ein Graubild des Originalbildes).
    Außerdem werden die Exifdaten auch gleich geschrieben. Aus Bild.jpg entsteht bild_framed.jpg
    Es wird vermutlich auf diversen Strukturen laufen, ich habe es aber unter Linux geschrieben.
    Ggf. müssen die Zeilenumbrüche angepasst werden - in Notepad++ geht das z.B. mit: Bearbeiten - Format Zeilenende:
    Unix LF, Windows CR+LF und Mac CR
    :!:  :!: Achtung ohne Garantie - es werden temporäre Dazeien geschrieben
                  (und ggf. auch wieder gelöscht) -Ohne Nachfrage, ob es die Dateien schon gibt.
    :!:  :!:


    Das sind so Dateien, wie mask.png oder out.png


    Es sind zusammen kopierte Codebrocken ....


    Das ist sehr stümperhaft geschrieben (ich bin kein Programmierer), langsam und hat keinerlei Eleganz.
    Es wird absolut OHNE SUPPORT hier zur Verfügung gestellt - bitte seht es als Code-Schnipsel an, aus dem man
    was machen könnte. Ihr könnt das natürlich selber verwenden.
    Es wird gebraucht:
    Eine Bash (aber einen Teil habe ich auch auf einem Mac geschrieben - zsh sollte also prinzipiell auch gehen)
    bc (für die Berechnungen) und ImageMagick sowie das exiftool


    Hier noch 2 sehr unterschiedliche Versionen mit leicht anderen Einstellungen:

    Und das Skript (Endung .jpg muss gelöscht werden):

    maskieren.sh.jpg

  • Hallo,

    wann hast du deine Bestellung direkt bei Zwo in China aufgegeben?


    Gruß, Stefan

    Hallo Stefan, mich würde mal interssieren was für Kosten (Höhe) auf einen zukommen wenn man direkt beim Hersteller bestellt?

    ...dieser schrieb mir auf anfrage: Zollangelegenheiten liegen beim Kunden

    Es sind ja satte 300€ Preisunterschied (astroshop hat mir auf anfrage einen unter 700€ angeboten, dann sinds nur noch 200) wenn da jetzt noch 150€ Zoll/Steuer draufallen würden macht es keinen wirklichen Sinn mehr in china zu bestellen. Zumahl dann Garantie und Gewährleistung in Deutschland beim Händler liegen.

    Bin für jede info dankbar""""

    ---oder weiß jemand wo man in Deutschland/Eu das Tele für weiger als 699€ bekommt???

  • Noch einer... ;)


    Als ich heute Morgen (16.01.2024) gegen 3 Uhr kurz wachgeworden bin, blinzelte mich ein klarer Sternenhimmel durch das Dachfenster an. :star_struck:

    Also nix wie raus auf's Feld!

    328x10s = 55 Minuten habe ich auf die Galaxie NGC4565 (aka "Berenikes Hairpin") im Sternbild Haar der Berenike belichtet:


    SENGC4565_16012024.jpg


    SENGC4565_16012024np.png


    Aufnahmedaten:

    Datum: 16.01.2024

    Teleskop: ZWO Seestar S50 | Belichtung: 328x10s = 55 Minuten| gestackt mit APP, bearbeitet mit PI und PS


    Im Bild sind neben der NGC4565 außerdem die Galaxien NGC4565B, NGC4565C sowie NGC4562 zu sehen:


    SENGC4565_16012024ANT.jpg


    CS, Jochen

  • Hallo Ralph,


    Ich hatte das auch erst so vor mit den Klebe pads, die Frage ist halt, ob die dran bleiben wenn das Teil Kälte und feuchte ausgesetzt ist.


    Grüße Jens

    Ich denke große Hitze ist eher das Problem. An meinem Miniserver, verwende ich auch einen solchen Klett-Klebe-Pad seit Jahren. Es gibt da sehr unterschiedliche Qualitäten.

    So passt es weiterhin alles in den Seestar-Koffer, das finde ich sehr smart. Schauen wir mal, dann sehen wir schon ... ;) Gruß Ralph

  • Hallo Stefan, mich würde mal interssieren was für Kosten (Höhe) auf einen zukommen wenn man direkt beim Hersteller bestellt?

    ...dieser schrieb mir auf anfrage: Zollangelegenheiten liegen beim Kunden

    Es sind ja satte 300€ Preisunterschied (astroshop hat mir auf anfrage einen unter 700€ angeboten, dann sinds nur noch 200) wenn da jetzt noch 150€ Zoll/Steuer draufallen würden macht es keinen wirklichen Sinn mehr in china zu bestellen. Zumahl dann Garantie und Gewährleistung in Deutschland beim Händler liegen.

    Bin für jede info dankbar""""

    ---oder weiß jemand wo man in Deutschland/Eu das Tele für weiger als 699€ bekommt???

    Wenn alles korrekt verzollt wird, dann kommen auf den Herstellerpreis 19% Einfuhrumsatzsteuer, ein kleiner Anti-Dumping Strafzoll sowie eine Handling-Gebühr des Transporteurs von ca. 15€.


    Grüße

    Hartmut

    EQ6R-PRO | OMEGON PUSH+ | SW Allview | Unistellar eQuinox | Seestar S50 |  ASKAR FMA 135

    SW 200PDS/1000 | SVBONY 503 80/560 (448) | SkyMax 102/1300 MAK | TS 61EDPH II

    ASI 120MC-S & MM-Mini | veTEC533c / 571c | N.I.N.A.

    METEORCAM (RPi4) (https://globalmeteornetwork.org/weblog/DE/index.html) DE000Q

  • Nochmal zum Thema Wasserzeichen .


    Geht bei mir nur auf dem Handy oder ziehe mir das Bild vom Handy auf meinem Rechner direkt auf der Festplattesonnst geht da nix.


    Der Scene Modus wird garnicht auf der Festplatte gespeichert warum auch immer , Mond speichert nur im RAW Modus :?:


    Ok das sind jetzt alles Tages Test ohne Goto usw kann ja sein das es damit zusammen hängt.


    Und zum Thema Justierung / Calibrierung

    Libelle und grüne Punkte 0,1 Abgestimmt , stelle ich das S50 um und wieder zurück alles bei Zimmertemperatur plötzlich stimmen die grünen Punkte nicht mehr wenn ich dann nach justiere nach den grünen Punkten ist das S50 und die Libelle nicht mehr im Lot .

    Dann bleibt mir nur noch übrig nach Libelle zu justieren / Sensor Calibrieren / grüne Punkte stehen dann wieder auf 0,1 und das S50 steht zu 100% im Lot ,

    erklären kann ich das nicht .


    Gruß Ceule

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

  • Würdest du bitte zum Vergleich ein jpg-Bild von NGC4565 veröffentlichen, was der Seestar selbst generiert?

    Hallo Klaus,


    ich wollte gerade schreiben: "das habe ich leider nicht mehr", dann habe ich aber doch noch mal auf dem Handy nachgeschaut. ;)

    Das Seestar legt die jpgs (auf dem Android) im Ordner "/storage/emulated/0/DCIM/com.zwo.seestar" ab - das wusste ich bisher nicht. :saint:


    Also: hier das Jpg:


    1705408196746.jpg


    Hier meine Bearbeitung:


    SENGC4565_16012024.jpg


    und hier der Stack der Einzelframes im APP:


    ngc4565_Stack_APP_16012024.jpg


    Ich kann auf jeden Fall empfehlen, die Einzelframes zu stacken und nachzubearbeiten (wenn man das denn will). Das lohnt sich IMMER! :)


    Als kleine Anregung: hier meine bisherigen Seestar-Bilder. Alle bearbeitet. ;)


    Gruß, Jochen

  • Landen die Bilder nicht direkt in der "Galerie"? Ich hab die noch nie an einem solch exotischen Ort gesucht... :/

    EQ6R-PRO | OMEGON PUSH+ | SW Allview | Unistellar eQuinox | Seestar S50 |  ASKAR FMA 135

    SW 200PDS/1000 | SVBONY 503 80/560 (448) | SkyMax 102/1300 MAK | TS 61EDPH II

    ASI 120MC-S & MM-Mini | veTEC533c / 571c | N.I.N.A.

    METEORCAM (RPi4) (https://globalmeteornetwork.org/weblog/DE/index.html) DE000Q

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!