Intes Micro Optiken

  • Sehr beeindruckend der 14-Zöller!


    Maksutov-Newton Teleskope über 8" Öffnung sind meines Erachtens typische "Sternwartengeräte". Wahre "Monstren" sozusagen. :)


    Als Privatmann braucht es schon eine Kuppel mit fest installierter, schwerer Montierung, um so einen Koloss einzusetzen und wer hat das schon? Gibt ein paar Amateurastronomen, die sich das leisten können, ist allerdings eher die Ausnahme.


    Danke für den Link, das Setup im der Sternwarte ist interessant anzusehen. Würde sehr gerne einmal durch so einen großen Maksutov-Newton schauen.


    Viele Grüße
    Uwe




    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: MartinF</i>
    <br />Hiho,


    wir haben seit 2004 einen 14" im einsatz:


    https://www.sternwarte-radebeu…/#anchor_maksutovteleskop


    VG
    Martin
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">

  • Falls vorhanden, bitte Bilder von eigenen Intes Micro Teleskopen einstellen.


    Noch eine Frage, irgendwann hat Intes Micro die Taukappen von einschraubbar auf aufsteckbar geändert. Gibt es Meinungen dazu?


    Ich finde die einschraubbaren Taukappen deutlich besser. Das System erscheint wie aus einem Guss. Natürlich dauert Montage udn Demontage der Taukappe länger als bei einem simplen Aufstecken und festdrehen von Plastikschräubchen.


    Bin auf Eure Meinungen zur "Taukappen-Frage" gespannt!

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Hayabusa</i>
    <br />Noch eine Frage, irgendwann hat Intes Micro die Taukappen von einschraubbar auf aufsteckbar geändert. Gibt es Meinungen dazu?


    Ich finde die einschraubbaren Taukappen deutlich besser. Das System erscheint wie aus einem Guss. Natürlich dauert Montage udn Demontage der Taukappe länger als bei einem simplen Aufstecken und festdrehen von Plastikschräubchen.


    Bin auf Eure Meinungen zur "Taukappen-Frage" gespannt!<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Kurzes "off-topic".


    Falls jemand Interesse hat, ich hätte eine neue Intes Micro Taukappe zum einschrauben für den Alter-M 500 anzubieten, falls jemand Interesse hat. Ist nagelneu und original verpackt.Werde ich noch im entsprechenden Forum einstellen, aber wer mag, kann mich direkt kontaktieren.


    Beste Grüße
    Uwe

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!