ASI Kamera am Mond zweckentfremdet

  • Hallo liebe "Fories"


    bin jetzt schnell von meinem Sternwarterl in den "Internetcomputerraum"
    um die, die noch Zeit hätten anzuregen.


    Zu Testzwecken habe ich die ASI 1600MC pro an den 60mm f5.9 Refi geschraubt und bin auf den Mond "gegangen" Und ich war von dem Anblick auf dem Laptopschirm total begeistert.


    SharpCap auf SER und Zomm 66% und der Mond war total scharf im Bild.
    Die Form des Mondes ähnelt (jetzt/heute mein Empfinden) fast dem Auge eines Menschen. Die Pupille wäre der riesen Strahlenkrater. Weiß jetzt nicht wie der heißt. Die Mondform habe ich so empfunden.


    Der Kontrast war so faszinierend. Himmel dunkelblau und der Mond leicht gelb. Wie geschrieben, nicht durch das Okular, sonder über
    Farbcamera.


    Seeing bei der Vergrößerung ruhig, und wenn, dann am Monitor die ganze
    Mondbewegung. Reales Gefühl.


    Schnell noch viele Grüße geh`wieder raus.
    Marwin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!