NLC-Saison 2015

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo zusammen,
    da die Zeit der "Nachtleuchtenden Wolken" wieder da ist, bin ich vorhin kurz raus zu meinem Beobachtungsplatz und im Nordwestbereich standen einzelne, langgezogene Wolkenbänder. Dazwischen war es heller und sah ganz schwach nach NLCs aus. Mit Bestimmtheit kann ich es aber nicht sagen. Aber ein Zeichen jetzt wieder wachsam zu sein.
    Viele Grüße
    Armin

  • Guten Morgen!


    Dann werde ich mich in Zukunft wohl wieder zum Kupferteich zwischen Farmsen und Trabrennbahn aufmachen und hoffen, dort eine Spiegelung der Wolken zu erwischen.
    Letztes Jahr hatte ich mir grundsätzlich die Abends ausgesucht, wo keine zu sehen waren...


    Uns Wolkenbegeisterten (huh, was ein gefährliches Wort) wünsche ich viel Glück!


    Bis dann,


    Michael

  • Hallo zusammen,
    Bider hab ich keine. Dann hab ich ja gestern richtig Glück gehabt.
    So, tägliches, abendliches Suchen ist dann jetzt wieder angesagt.
    Wetter muß nur passen. Bis zu meinem "normalen" NLC-Suchplatz sind es ja nur 3 min Fahrt.
    Viele Grüße
    Armin

  • Hallo.


    Ich halte auch schon seit Ende Mai Ausschau nach NLCs. Ich sehe sich von Mittelfranken zwar nicht
    so oft, aber sie sind auch von hier aus zu sehen.


    Wenn ich einen freien Nordhorizont hätte, würde ich meine Kamera programmieren, und die
    automatisch einen Intervall von Bildern aufnehmen lassen.

  • Hallo.


    Den streifigen Eindruck vom Nord- Westhorizont hatte ich gestern Abend (Nacht) auch. Es waren aber keine NLC.

  • Hallo zusammen,
    deutlich ausgeprägte NLCs am Nordhorizont! Ca. 10 Grd Höhe. Hatte schon gegen 11 Uhr welche erahnt. Da ich beim Skat war und weder Fernglas noch Netbook dabei hatte, konnte ich da noch keine Meldung absetzen.
    Gruß Armin

  • Hallo NLC Jäger,


    hier sind meine ersten aus Gladbeck für dieses Jahr. Gegen 3:00 Uhr morgens reichten Sie nur bis in ca. 8° Höhe in NNW; ein sehr schwaches Feld auch in NO.



    Kleine Animation


    Gruß,
    Anke

  • Hi Anke,
    schön geworden! Ich sitze auch schon in den Startlöchern und warte drauf, daß es dunkler wird, um euch Bescheid zu geben, falls sich wieder etwas tut.
    Viele Grüße
    Armin

  • Hallo Stefan,
    ich kann leider keine Fotos reinstellen[xx(]. Als ich später, gegen 1.30 Uhr nochmals rausfuhr, da sah ich auch keine mehr. Nur ganz schwache Streifen im Norden bei denen ich mir aber nicht sicher bin, ob es welche waren. Die erste Sichtung war ja ebenfalls genau nördlich und da waren es schwache, waagerechte Streifen. Aber ich hatte die ganze letzte Woche immer einen Eindruck eines streifigen Nordhimmels, welche keine NLCs waren. Beim ersten Beobachten gegen 23.30 Uhr, waren mehrere, schwache Streifen zu sehen. Trotzdem kann ich mich getäuscht haben und es waren vielleicht noch schwach angestrahlte ,normale Wolkenbänder.
    Ich bin hier auf 54° Breite und meine Sicht geht bis etwa 5° über den Horizont.
    Da stand die Sonne evtl. noch nicht tief genug.
    Viele Grüße
    Armin

  • Hallo Astrotreff,


    meine fleißige Kamera konnte heute Nacht tatsächlich NLC und Polarlicht aufnehmen!
    Ich musste allerdings kräftig an den Reglern drehen, aber eindeutig ist es. PL ist auf meinen Bildern zu sehen ca. zwischen 2:15 MESZ und 2:20 Uhr. Aufnahmedaten: EOS 100D, 20sec f/5, ISO 400. 10-22mm (==>) 10mm (Bild ist ein Ausschnitt).



    Hier eine Animation des fraglichen Zeitraums, ein Avi der ganzen Nacht folgt später...
    NLC und Polarlicht aus Gladbeck
    (Achtung, über 120MB, bekomme derzeit kein komprimiertes Video ohne massive Artefakte hin)


    Gruß,
    Anke

  • Aufgenommen habe ich das bild ca. zwischen 3 und halb 4 Uhr in Hamm (NRW) mit Blickrichtung nach norden, aber die Richtung ist eh immer norden,..oder?


    Viele Grüße

  • Hallo Sven,


    meistens stehen NLCs im Sektor NW bis NE. Ich habe hier in Bonn aber auch schon welche fast auf Ost und im Zenith gesehen.


    Viele Grüße aus Bonn,


    Stefan

  • Ein Zeitraffer von gestern Abend von Amrum aus:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!