Statistik
Besucher jetzt online : 352
Benutzer registriert : 22659
Gesamtanzahl Postings : 1115474
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Privat - Angebote
 Nachlassverkauf Update 30.07. // Eigenes
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3361 Beiträge

Erstellt am: 30.07.2020 :  08:47:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage
Update 30.07.


• Vixen/Tasco-Newton komplett (Vixen-Produktion, aus den 80ern); 150/900mm; ÄNDERUNG - siehe hier: 150/900er Vixen/Tasco-Newton; mit verstärkter Montageplatte 460€ VB


• Weltblick-Refraktor 60/910 (Fabrikat Kenko; Japan; ca späte 60er) ÄNDERUNG: zusätzlich (ohne Mehrkosten!) H 20mm und H 6mm Okular komplett: 69€


• Celestron-Montierung (sieht EQ5 sehr ähnlich) auf stabilem Stahlrohrstativ:UPDATE Die Celestron-Montierung aus dem Nachlass ist nun um eine Zwei-Motor-Steuerung erweitert, wobei da allerdings - bei der Dekl-Steuerung noch etwas zu tun ist .

Komplett 340€ VB


Und da diese ganze Sache sehr schwer und zudem noch sperrig sind, geht das an SelbstabholerInnen (Sachen stehen in Stuttgart).


• Päärchen Plössl-Okulare 20mm und 40mm - da habe ich wohl das letzte Mal missverständlich geschrieben ... also: 30€ zzgl. Versand für das 20er Päärchen und 40€ zzgl Versand fürs 40er.


Demnächst mehr.


Preise sind bis zu einem gewissen Maße VB; ich selbst verdiene da n i c h t s dran (möchte ich auch garnicht); der Erlös kommt zu 100% den Hinterbliebenen zugute.




Dann - in eigener Sache:


2"-Okular Khokusai Khoki Widescan 2 30mm 80° Feld in OVP - 120€


1 1"4-Okular Meade 16mm SWA Serie 5000 (hat mal 235€ neu gekostet) in gutem Zustand OVP 120€


Beide zusammen 220€


Teleobjektiv Porst 2.8/135mm M42; Linsen made in Germany (wollte es eigentlich für NeoWise nutzen, leider kam ich mit dem für die 40-D notwendigen Adapter nicht mehr in den Fokus ... ) 25€


jeweils zzgl. Versand


Anfragen via PM


Greetzle Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.24 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?