Statistik
Besucher jetzt online : 173
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079860
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 Wenns auf der Sonne ruhig ist schwelgt....
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2202 Beiträge

Erstellt am: 23.06.2019 :  13:45:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sonnenfreunde,
wenns auf der Sonne ruhig ist schwelgt man der Erinnerung an alte Zeiten.Meine ( für mich) schönste und lebendigste Protuberanz durfte ich am 13.04.2014 sehen und ablichten.
Heute noch, nach Jahren freue ich mich immer über diesen gewaltigen Anblick.....

hier noch invertiert:

Vielleicht gefällt das Euch auch in den Nacktzeiten der Sonne
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: K.Heinz am: 23.06.2019 14:00:18 Uhr

adenosin
Meister im Astrotreff

Deutschland
592 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2019 :  16:12:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz,

Glückwunsch, eine Wahnsinns Aufnahme, die invertierte Version kommt noch eindrucksvoller zur Geltung.

Viele Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oreoluna
geseperrt wegen Beitragslöschung

Schweiz
1056 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2019 :  17:03:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
*

Gelöschter Beitrag wiederhergestellt von Caro

Klasse K.Heinz.
Schöne Idee in der Vergangenheit mal nachzusehen, was so los war. Anbei meine 2 Highlights aus den Vergangenen Tagen.

21 April 2015



30 September 2016



Wir dürfen uns getrost auf die Zukunft freuen....
CS Jozef


Bearbeitet von: oreoluna am: 05.08.2019 19:33:10 Uhr
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2202 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2019 :  17:22:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,
danke für dein freundliches Feedback, diese Protuberanz war schon was ganz besonderes, alles ging sehr schnell die Ausdehnung war irre, ich habe noch etliche Aufnahmen von dieser Protuberanz,leider keine Animation....
hallo Jozef,
freut mich wenns gefällt ,-)eine Animation kommt natürlich immer besser rüber und speziell deine ist ne Wucht. Hans(kennst du ja) hat damals für mich aus nur zwei Bildern eine für mich gemacht, kuckst Du hier:

https://galerie.astronomie-teilen.de/picture.php?/356/category/8
Ich denke und hoffe das wir alle gemeinsam das nächste Maxium erleben dürfen....
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2574 Beiträge

Erstellt  am: 24.06.2019 :  18:39:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz, Jozef,

klasse Aufnahmen! Da werden Erinnerungen wach.

cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2202 Beiträge

Erstellt  am: 24.06.2019 :  20:08:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Harald,
danke für dein freundliches Feedback! Ja da war da oben noch so einiges los, aber für mich, insbesondere,war auch hier das Seeing homogener! Nun seit etwas über zwei Jahren liegen nun gut 300! neue Wohnungen gegenüber, den Rest, glaube ich ,brauche ich nicht zu beschreiben ;-)Nicht desto trotz, hatte diese Protuberanz etwas ganz besonderes,ich habe danach keine mehr mit dieser schnellen Dynamik erlebt! Selbst die Animation von Jozef kann daran nicht tippen ....
beste Grüße
K.Heinz
Anbei: Hattest Du denn diese Protuberanz an dem Tag nicht ablichten können?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Unigraph
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2574 Beiträge

Erstellt  am: 25.06.2019 :  17:33:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Unigraph's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo K.Heinz,

ich hatte Glück und habe die Protube von Jozef auch erwischt. Das war unbeschreiblich!. Hier ein Bild vom Auseinanderfallen der Protube. Da hatte diese schon ihren Höhepunkt überschritten.
Dein Objekt vom 13.4. ist mir allerdings entgangen.



Hier mal noch ein Bild 12min vorher.



cs Harald
www.unigraph.de

Bearbeitet von: Unigraph am: 25.06.2019 17:40:28 Uhr
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2202 Beiträge

Erstellt  am: 25.06.2019 :  19:22:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Harald,
hammergeile Aufnahmen hast Du gemacht mit einer enormen Auflösung bei der Öffnung!
Leider konnte ich diese Protuberanz nicht erleben umso schöner sie hier noch zu sehen.
Anbei noch ein paar Bilder von der Entwicklung "meiner Protuberanz"
Alles ging wie oben schon geschrieben sehr ,sehr schnell!Zum Schluss löste sie sich ab und zog ins All......




ich mußte die Kamera immer wieder drehen damit ich das ganze Ausmaß auf den Chip bekam, aufgenommen alles mit meinem 5" Refraktor ....
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Doc HighCo
Meister im Astrotreff

Deutschland
534 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2019 :  21:03:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich bin kein Sonnenfotograf, aber die Bilder, finde ich, sind der Hammer. Da sieht man, daß auch der nähste Stern viel zu bieten hat.

Gruß

Heiko

Bilder bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/Doc_HighCo/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nugget
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
33 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2019 :  15:39:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mir geht es genau wie Doc. Ich hänge den nächtlichen Sternen nach aber das hier ist der Oberhammer. Ich kenne Sonnenaufnahmen eigentlich nur aus nicht ganz aktuellen Zeitschriften. Was Ihr hier zeigt, stellt das locker in den Schatten. Meine Fresse, was heute bei sogenannten "Amateuren" alles geht. Hut ab!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2202 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2019 :  15:58:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Heiko,
hallo nugget,
ja unser nächster Stern steckt immer voller Überraschungen,wenn sich die Sonne auch im Moment im Minnimum ihrer Aktivität befindet,
können wir uns auf die nächsten Jahre freuen!Ich denke da gibt es wieder viel für uns zu sehen....
Danke für euer Feedback und allzeit
CS
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?