Statistik
Besucher jetzt online : 154
Benutzer registriert : 21660
Gesamtanzahl Postings : 1067518
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Schwarzes Loch 10 April
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Slipknot79
Mitglied im Astrotreff

Österreich
85 Beiträge

Erstellt am: 03.04.2019 :  19:59:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
https://futurezone.at/science/astronomen-berichten-von-bahnbrechender-entdeckung/400453873

"Das Event Horizon Telescope hat eine spektakuläre Entdeckung gemacht. Es dürfte um ein Schwarzes Loch gehen."


Irgendwer schon hier mit Insiderinfos? :)

Filip (Laie und Interessierter)

Bearbeitet von: Slipknot79 am: 03.04.2019 20:00:50 Uhr

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5998 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2019 :  20:50:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage  Antwort mit Zitat
Wait and see...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

schischi
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
73 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2019 :  13:57:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hat das etwas hiermit zu tun:

https://www.reddit.com/r/space/comments/b7zws5/breakthrough_discovery_in_astronomy_press/

Grüße
Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5998 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2019 :  14:10:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage  Antwort mit Zitat
Genau, das ist exakt dasselbe.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HWS
Meister im Astrotreff

Sweden
413 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  17:33:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
auch hier, ein bißchen populärer.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/schwarzes-loch-forscher-wollen-erstes-foto-zeigen-a-1261940.html

HWS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5998 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  17:36:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage  Antwort mit Zitat
Leute, fallt bloß nicht auf den ganzen Clickbait von all denen rein, die meinen, sie wüßten mehr von dem was da morgen kommt. Niemand von den Medien, ich wiederhole, niemand, wurde vorab informiert.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16734 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  18:13:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Caro,

ist doch normal- kennt man doch "Mann stürzt von Hochhaus- Blid sprach zuerst mit dem Toten"

Und in Zeiten der fake-news darf man doch erst Recht auch mal ohne jedes Wissen Vermutungen präsentieren.

Bin trotzdem neugierig, was tatsächlich kommt.

Gruß Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

whitehole
Senior im Astrotreff


205 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  18:52:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schon gespannt wie Flitzebogen
Aber wahrscheinlich wird das wieder so ein 64x64 Pixelbild mit 3 hellen Punkten und nur Nerds erkennen die Magie

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HWS
Meister im Astrotreff

Sweden
413 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  20:51:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Was soll`s
Lustig machen hilft nicht.
Besser wäre zu erklären, wie überhaupt ein SL sichtbar werden könnte, was mir schleierhaft ist.
Auch das 6 Milliarden SonnenLoch in M87 in ca 55 Millionen LJ Entfernung wäre vom Hintergrund voll ausgeleuchtet kaum detektierbar trotz seiner ca 35 Milliarden großen Ausdehnung.

HWS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HWS
Meister im Astrotreff

Sweden
413 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2019 :  20:55:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
35 Milliarden km war´s natürlich.

HWS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Bikeman
Meister im Astrotreff

Deutschland
476 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  10:04:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
>Auch das 6 Milliarden SonnenLoch in M87 [...] wäre vom Hintergrund voll ausgeleuchtet kaum detektierbar trotz seiner [...] großen Ausdehnung.

Man beachte dass sich die ganze Geschichte um das Event Horizon Teleskop im Radiowellen-Spektrum abspielt, und da sehen Dinge mit unter anders aus als wir das von optischen Aufnahmen kennen.

Die besten Radio-Interferometrie Aufnahmen von M87 bis jetzt sahen schon mal etwa so aus : https://asd.gsfc.nasa.gov/blueshift/index.php/2016/07/25/thirty-years-of-space-vlbi/

Und das war mit Teleskopen die eine nur einige km große "virtuelle Schüssel" aufgespannt haben. Mit Teleskopen die > 10 Tsd Kilometer voneinander entfernt sind geht natürlich entsprechend mehr.

HB

6" f/5 GSO Newton, 8" f/5 Omegon Newton, GP2+SBS, HEQ5Pro SynScan, Canon EOS 1100D, ZWO ASI 178mm, StarAnalyser 100, vintage smc Pentax Objektive (50mm 1:1.4, 85mm 1:2, 135mm 1:2.5, 300 mm 1:4)

Bearbeitet von: Bikeman am: 10.04.2019 10:05:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

HWS
Meister im Astrotreff

Sweden
413 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  12:20:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na, ist schon klar.

Was wir aber bisher von SL "gesehen" haben, sind ihre Wechselwirkungen mit ihrer Umwelt.
Schreibt man, daß man ein SL abfotografiert oder sieht, wäre ja das einfachste Beispiel ein heller Hintergrund in sichtbarem Licht und das Loch da drin. Sowas glaube ich aber, ist unmöglich. Wir werden immer nur die Wirkungen auf die Umwelt detektieren.

Man könnte sich ja ein SonnenSL vorstellen, das vor unseren Augen an der Sonnenscheibe vorbeizieht. Die 6 km wären schon in Mondentfernung schwer auszumachen, jetzt mal ganz abgesehen davon , daß so eine Begegnung unser Sonnensystem total umkrempeln würde.

HWS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mag16
Senior im Astrotreff

Deutschland
173 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  14:17:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Pressekonferenz kann man heute ab 15:00 über den folgenden Link verfolgen:
https://www.youtube.com/watch?v=Dr20f19czeE

Bin gespannt, ob es sich wirklich um ein schwarzes Loch handelt oder man eventuell sogar etwas anderes entdeckt hat.

Viele Grüße,
Marco

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mag16
Senior im Astrotreff

Deutschland
173 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  15:09:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
....also tatsächlich das erste Bild eines Schwarzen Loches in einer anderen Galaxie! OMG, ist das Bild gut! Wie ein Ring aus Feuer...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

whitehole
Senior im Astrotreff


205 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  15:12:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Blackhole=viel Rauch um Nichts

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

whitehole
Senior im Astrotreff


205 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2019 :  15:31:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich frag mich wenn ein kleineres SL näher kommt müsste das doch ziemliche Riefen in die A. Scheibe ziehen?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.74 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?