Statistik
Besucher jetzt online : 174
Benutzer registriert : 20298
Gesamtanzahl Postings : 1000901
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Totale Mondfinsternis 04.05.2004
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

matss
Flüchtling im Astrotreff

Mitteleuropa
5514 Beiträge

Erstellt am: 05.05.2004 :  01:01:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message
Moin,

obwohl wenig Hoffnung auf gutes Wetter bestand, machten wir uns gegen 21:30 auf den Weg, um wenigstens einen Blick auf die Totalitätsphase der Mondfinsternis zu erhaschen.

Kurz vor den 2. Kontakt kamen wir am Elbestrand bei Wedel an - hier ein Blick in die Gegend kurz nach Anbruch der Totalität:

Nikon D100
Brennweite: 50mm
2004/05/04 22:01:45.9
1/6 Sekunden - f/1.4
Empfindlichkeit: ISO 1600


Im Teleskop (Newton 180/900 und 20 x 90 Bino) bot sich ein prächtiger Anblick:

Nikon D100
Brennweite: 900mm
2004/05/04 22:34:18
8 Sekunden - f/5
Empfindlichkeit: ISO 1600


Leider wurden unsere Beobachtungen oft von durchziehenden Wolkenfeldern unterbrochen, wir nutzten die Zeit, einige Passanten mal einen Blick auf Venus, Jupiter und Saturn werfen zu lassen

Kurz nach dem 3. Kontakt klarte es wieder auf:

Nikon D100
Brennweite: 900mm
2004/05/04 23:19:56.7
5 Sekunden - f/5
Empfindlichkeit: ISO 200


Wir genossen noch einige Zeit den seltenen Anblick des verfinsterten Mondes und machten uns dann nach diesem schönen Beobachtungsabend auf den Heimweg.

Viele Gruesse aus Hamburg

Matthias

Bearbeitet von: am:

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
995 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  01:24:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage
Moin!

Bin gerade zurück vom MOFIWOLKENLÜCKENCHASEN.
Nach 2 Stunden Fahrt von Darmstadt nach Mainz und Wiesbaden bin ich schließlich auf dem Großen Feldberg im Taunus bei Frankfurt gelandet. Da blieb mir dann noch eine Stunde totaler Kernschatten, anfangs aber etwas noch in der trüben Wolkensuppe.
Danach zog es wieder zu und begann zu Regnen.
Mond mit 2000mm Brennweite:


Mond mit 35mm Brennweite:

Abends gibt es evtl. mehr Bilder.

Gruß Eric

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

moelle
Meister im Astrotreff


481 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  02:22:16 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Matthias,

schön dass du ein derartiges Glück mit dem Wetter hattest und wir daher deine stimmungsvollen Aufnahmen genießen können! Mit unterschiedlichen Brennweiten kann man auch hier ganz verschiedene Ansichten erzeugen. Mir gefallen die ersten beiden deiner Bilder besonders gut - das erste, weil es den Eindruck sehr gut wiedergibt, den man als Beobachter hat, und das zweite, weil es den Mond vor dem Sternenhintergrund zeigt.

Viele Grüße,

moelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stefan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3445 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  07:20:39 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen,

ich beneide euch um eure tollen Fotos.
Bei uns war nichts, aber auch gar nichts von der MoFi zu sehen.
Dank eurer Fotos ist es aber nun doch noch was geworden, danke!

Viele Grüße,
Stefan

Oft ist die Antwort nur eine Frage weit entfernt.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  08:29:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Klasse Matthias,

verstehe ich richtig, daß das oberste (1.) Bild ungefähr der Wahrnehmung mit dem Auge entspricht, während das 2. Bild die Newton Variante ist?

Toller Unterschied.

In München hatte man keine Chance, jedenfalls war ich testweise mal um 22:30 an der Isar, ob nicht vielleicht ein bißchen der Mond durchscheint. Leider nix...

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Korn
Forenmeister im Astrotreff

Österreich
1872 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  08:46:13 Uhr  Profil anzeigen
Schöne Bilder!

Nachdem es bei uns wolkenlos und strahlend klar war, muss ich mich glatt anschließen:

102/500 Refraktor, Philips ToUCam Pro - 22:35 MEZ:



102/500 Refraktor, 14mm Speers Waler Okular, Philips ToUCam Pro mit Originalobjektiv - 22:44 MEZ:


Die Original-Mondfinsternis-Farbe (schönes dunkles Rostrot) habe ich im RGB-Farbraum bisher leider nicht gefunden, man entschuldige daher bitte das Orange...

Ciao,
Roland

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gast0315
deaktiviert


3996 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  08:51:16 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen,

die supertollen Bilder in diesem Thread (und auch in anderen!) entschädigen mich zumindest teilweise für eine absolute Nullnummer hier in Stuttgart.

Vielen Dank.

Grüße
Stefan

Bearbeitet von: Gast0315 am: 05.05.2004 08:55:22 Uhr
Zum Anfang der Seite

Stathis
Forenautor im Astrotreff

Greece
4502 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  15:48:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stathis's Homepage
Zitat:
In München hatte man keine Chance
Zitat:
1. AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH bei mir sind auch scheiss Wolken!!

Ich weiss gar nicht, was ihr habt - dann muss man halt über die Wolken Man nehme z.B. ein Flugzeug von Lanzarote nach München zur passenden Abendzeit, reserviere die Plätze E und F für freien Blick nach Osten und ab geht die Show:


Man konnte von da oben die untergehende Sonne und den aufgehenden bereits partiell verfinsterten Mond gleichzeitig sehen! Nachdem ich für Lanzarote strengstes Telskop und Radfahrverbot hatte, war das eine gute Entschädigung. Immerhin hat es für für ein paar kleine Schmankerl wie Omaga Centauri, den Kometen NEAT mit 7x50 Fernglas und Venus am helligten Nachmittag mit bloßem Auge gereicht.

p.s.
Lanzarote habe ich nicht gerade als Deep Sky Hit erlebt: Überall Lichtverseuchung und heftige Passatwinde, die jedes Ferrnrohr zum zittern gebracht hätten.

Stathis
http://www.stathis-firstlight.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

WALD4TLER
Meister im Astrotreff

Österreich
633 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2004 :  19:37:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche WALD4TLER's Homepage
HI HIER IST MEIN SENF DAZU

Sternwarte Kautzen
https://www.youtube.com/user/TheGRENHORN

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

matss
Flüchtling im Astrotreff

Mitteleuropa
5514 Beiträge

Erstellt  am: 09.05.2004 :  16:15:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche matss's Homepage  Sende matss eine ICQ Message
Moin,

bei der Nachbearbeitung der Bilder fand sich noch diese Freihandaufnahme:

Mofi vom 04.05.2004 am Elbestrand (Wedel) 1/2 sec bei 1600 ASA, AF-Nikkoer 1,4/50, Blende ganz offen

Hier ist nun seit Tagen alles zu

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

gvarensch
Meister im Astrotreff

Deutschland
736 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2004 :  02:10:11 Uhr  Profil anzeigen
Herzlichen Glückwunsch, Matthias!

Von Hamburg-Bergedoof war von der Mofi leider nichts zu sehen. Dafür konnten wir Jupi beobachten....naja
Zum Glück hatte Hartwig einen Schlechtwettervortrag vorbereitet.
Hoffentlich haben wir bem Venusdurchgang mehr Glück!

Mit bestem Gruß
Oliver

Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil! [Albert Einstein]

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.26 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?