Posts from cmjub in thread „ZWO SEESTAR S50 SMART-Teleskop“

    Was es bei mir gebracht hat war die im Seestar eingebaute Nievellierung neu zu kalibrieren,
    die lag etwas daneben ...

    Ich komme bislang ohne zusätzlichem Nivellierer ganz gut klar. Ich gehe dabei so vor:

    Alle Beine ein kleines Stück heraus ziehen - ein Bein sollte dabei in Nordsüdrichtung stehen, z.B. nach Süden.
    Dann erst die anderen so kalibrieren, dass die roten Kreise mittig sind und dann mit dem letzten Bein
    den Wert auf unter 0.3 bekommen. (Das war auch schon mal irgendwo beschrieben).

    Aber mal sehen, vielleicht knicke ich ja irgendwann auch ein und werde faul :)

    Da ich keine 2-zölligen Filter habe, teste ich mal mit dem internen weiter. Das System soll
    ja möglichst smart bleiben - und meine Powerbank passt mit in den Koffer. Bislang
    reicht mir das. Mein System mit Staradventurer, Kamera, Telelinse, manuelle Fokussierung, Polarskope und manuellem Auffindes eines Objektes etc. ist aufwendig genug ;) (damit mein inneres Spielkind nicht zu kurz kommt ....)

    Hallo nach Göttingen...


    Was verstehst Du unter NEU-Kalibrierung der internen Kalibrierung???


    Dank Dir

    Jens-Uwe