Posts from Sterngucker85 in thread „ZWO SEESTAR S50 SMART-Teleskop“

    Hallo

    Ich habe ein Seestar S50 bestellt der Mitte November kommen soll .


    Bin absoluter Anfänger was Fotografie betrifft und kenne mich mit den Basics nur grob aus .


    Habe nun mehrere Fragen zum Seestar S50 :


    Ist es möglich damit die schwachen NGC Galaxien abzulichten? Ich erwarte keine Hubblebilder , nur das man sie sieht .


    Bis zu welcher Grenzgröße kann man kommen ? Habe irgendwo was von 13Mag gelesen , ist das realistisch ?


    Nun mein Gedankengang :

    Je länger die Belichtungszeit desto besser das Ergebnis und desto lichtschwächere Objekte werden sichtbar ist das richtig ? Oder hab ich da einen Denkfehler ?


    Es gibt ja noch die anderen Smartteleskop die sind ja trotz ähnlicher Öffnung erheblich teurer , was können die besser ? Warum kosten die soviel mehr wie der Seestar S50 ?


    Kugelsternhaufen in M31 :

    Visuell sind die ja mit 12 Zoll sichtbar , kann Seestar S50 sowas ablichten ?


    Viele Grüße Patrick