Posts from Astro_Ehingen in thread „Erkenntnisse beim Kometenstacking mit DSS“

    Geht auf eine andere Art: Verwende den Gaußscher Weichzeichner in der Ebene und per Ebenenmaske den Kometen wieder ins Bild zurück holen.
    (Mehr dazu im April oder Mai)

    Ja habe mich mit dem Stacking nur in Siril auseinander gesetzt, DSS verwende ich hier nicht - weil die RAW Dateien nur in Graustufen meiner DSLR verarbeitet werden. Auch mit dem Ergebnis war ich nicht so zu frieden. Es gibt zwei verschiedene Arten in Siril die Kometen Bilder einmal auf die Sterne und dann auf den Kometen zu stacken. Die eine ist ein wenig aufwändiger, weil nicht über das Script sondern alles manuell bearbeiten. Hatte mir die Schritte mal in eine PDF - Datei zusammen geschrieben, muss beide später noch mal genau testen, was besser ist. Auf jeden Fall wäre das in dem Video nicht schlecht.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.