Posts from FRANK RÜMMLER in thread „SDO - Solar Dynamics Observatory - Stern Mannis Auswertungen“

    Hallo Stern Manni !

    Als erstes unter Sternfreunden kann mann " Du" sagen . Ich benutze seit über 30 Jahren die Formel aus dem Handbuch für Sonnenbeobachter .

    Mit einen programmierbaren Taschenrechner . Seit diesen Jahr nutze ich das Programm " Sonne 32" Version 0.9.0.8 von Steffen Janke der AG " Sonne " . Bei beiden Programmen muß ich die Kartesischen Koordinaten in " mm " von einen Projektionsschirm messen und gebe die Werte in das

    entsprechende Fenster ein , wobei ich feststellen mußte , daß es Abweichungen im Ergebnis von 0,5 Grad gibt . Warum die Breitenwerte

    von SDO +/- 1 Grad abweichen , ist mir ein Rätzel .Ich hoffe Du übermittelst Deine Positionsberechnungen auch an die Arbeitsgruppe

    Sonne .

    Hallo Stern Manni

    Ich konnte auch die Eigenbewegung des Sonnenflecks AR 2894 beobachten . Leiter nur vom 08.11. bis 11.11.2021.

    Mittelwerte : Länge 92,3 +/-1,58 und Breite -25,5 +/- 0,37 Grad

    Die Eigenbewegung , b-1,56 Grad . bei r=0,99 .

    Anmerkung: Zur Positionsberechnung werden nur Messungen bis zu einen Abstand vom Zentralmeridian von +/- 60 Grad

    verwend.

    Beobachtungsinstrument: Refraktor 65/1000 im Projektionsverfahren.