Posts by FastTrack

    Hey ihr,
    hallo erstmal, das ist mein erster Beitrag hier und der ist gleich einwenig verrückt. Bin mir zwar nicht sicher ob das funktioniert, aber ist vielleicht eine Versuch wert.
    Also ihr stellt bei eure Montierung den Polwinkel auf die max. Höhe (über Horizont) des Überflugs ein. Dann visiert ihr genau bei Dec.=0 den höchsten Punkt des Überflugs an. Somit habt ihr schon mal die ungfähre Bahn des Satelliten. Nun braucht man eigenlich nur noch mit der R.A. nach unten schwenken und man hat den ungefähren Ausgangspunkt. O.K. der Satellit macht keine Kreisbahn, aber in der oberen Hälfte könnte das funktionieren.


    viele Grüße aus München
    Tobias