Posts by In_Bino_Veritas

    Einige Bücher haben schon neue Leser gefunden, jetzt die letzten mit neuen Preisen.
    Alle Bücher befinden sich in einem sehr guten Zustand, minimale Gebrauchsspuren, keine Knicke und auch Beschriftungen im Buch.Versandpreise als Buchversand sind in meiner Preisvorstellung eingerechnet.


    Sternwarten in Bildern von Peter Müller




    Preisvorstellung 25,- €


    CCD Astronomie in 5 Schritten von Axel Martin




    Preisvorstellung 20,- €



    Astronomie in Theorie und Praxis Erik Wischnewski




    Preisvorstellung 25,- €



    Fotografischer Sternatlas von Axel Mellinger




    Preisvorstellung 8,- €



    Sonneberger Photographischer Himmelsatlas von Wenzel/Häusele




    Preisvorstellung 30,- €



    Bei Interesse an mehreren Büchern gibt es selbstverständlich Versandrabatt.


    Kontakt bitte über PN, melde mich dann, sobald ich kann.


    Danke und CS
    Norman

    Beim letzten Verkauf haben alle Teile neue Besitzer gefunden, danke ans Forum.


    Jetzt gibt es noch ein paar Bücher, die der ein- oder andere sicher gut gebrauchen kann.


    Alle Bücher befinden sich in einem sehr guten Zustand, minimale Gebrauchsspuren, keine Knicke und auch Beschriftungen im Buch.
    Versandpreise als Buchversand sind in meiner Preisvorstellung eingerechnet.


    Sternwarten in Bildern von Peter Müller



    Preisvorstellung 30,- €




    Photoshop Astronomy von R.Scott Ireland mit CD



    Preisvorstellung 25,- €



    CCD Astronomie in 5 Schritten von Axel Martin



    Preisvorstellung 30,- €



    Astronomie in Theorie und Praxis Erik Wischnewski



    Preisvorstellung 30,- €



    Digitale Astrofotografie von Axel Martin + Bernd Koch incl. CD



    Preisvorstellung 30,- €



    Uranometria 2000.0 Bände 1-3 von Tirion/Rappaport/Lovi



    Preisvorstellung 85,- €



    Fotografischer Sternatlas von Axel Mellinger



    Preisvorstellung 10,- €



    Sonneberger Photographischer Himmelsatlas von Wenzel/Häusele



    Preisvorstellung 40,- €



    Bei Interesse an mehreren Büchern gibt es selbstverständlich Versandrabatt.


    Kontakt bitte über PN, melde mich dann, sobald ich kann.


    Danke und CS
    Norman

    Biete wegen Verkelerung der Ausrüstung folgende Dinge zum Verkauf an :


    Baader 1,7x2" Glasspath Corrector für Newton Teleskope
    unbenutzt, neuwertig



    Preisvorstellung : 150 € incl. versichertem Versand mit DHL




    Bahtinov - Maske von Astrooptik Martini in 148 mm



    Preisvorstellung : 15 € incl. Briefversand DHL




    Stativ EQ6 in Edelstahl mit weißem Kopf



    Preisvorstellung : 85 € incl. versichertem Versand mit DHL




    Und noch vom letzten Angebot übrig, jetzt mit neuem Preis
    Moon & Skyglow Filter in 2" neuwertig



    Preisvorstellung : 30 € incl. versichertem Versand (Einwurfeinschreiben)


    Bei Interesse kurze Nachricht per PN, melde dann umgehend.


    Viele Grüße
    Norman

    Da ich meinen 18 Zoll Newton verkauft habe, werden auch folgende Filter nicht mehr benötigt :


    Baader H-Beta Filter in 2"
    Wenig benutzt, optische Flächen einwandfrei.
    Auch das Gewinde ist leichtgängig und ohne Kratzer.



    Preis VHB 120,- € incl. Versand



    Moon und Sky Glow Filter in 2"
    Wenig benutzt, optische Flächen einwandfrei.
    Auch das Gewinde ist leichtgängig und ohne Kratzer.



    Preis VHB 45,- € incl. Versand



    TS - O III Filter in 2"
    Wenig benutzt, optische Flächen einwandfrei.
    Auch das Gewinde ist leichtgängig und ohne Kratzer.



    Preis VHB 40,- € incl. Versand



    ICS - O III Filter in 1 1/4"
    Wenig benutzt, optische Flächen einwandfrei.
    Auch das Gewinde ist leichtgängig und ohne Kratzer.



    Preis VHB 45,- € incl. Versand


    Bei Abnahme von mehreren Artikeln gibt es selbstverständlich Versandrabatt.
    Bei Interesse Mail oder PN.



    Viele Grüße
    Norman

    Hallo, Zusammen


    da nicht mehr alles benötigt wird, biete ich folgendes gebrauchtes Zubehör hier übers Forum an :


    Televue Paracorr PVL-2008


    Zustand neuwertig in Originalverpackung
    Ich habe diesen Korrektor sehr wenig benutzt, aber mit den nachfolgenden Okularen hat er sehr gut an meinem 18 Zoll Newton funktioniert. Laut Hersteller perfekt bis f4,5 !



    Preis VHB 150,- € incl. Versand


    Televue Nagler 20 mm Type 2


    Das Okular ist bekanntlich ja schon etwas älter, und Gebrauchsspuren an der Steckhülse sind durch die Klemmung sichtbar.
    Die optischen Flächen sind jedoch einwandfrei, keine Kratzer oder Staubeinschluss.
    Die Leistung diese Okulars ist auch heute noch in der oberen Liga und ich denke, hier zu einem vernünftigen Preis.




    Preis VHB 190,- € incl. Versand



    Televue Nagler 16 mm Type 2


    Auch dieses Okular ist bekanntlich etwas älter, Gebrauchsspuren an der Steckhülse sind durch die Klemmung sichtbar.
    Die optischen Flächen sind jedoch einwandfrei, keine Kratzer oder Staubeinschluss.
    Zu diesem Okular habe ich noch die original Verpackung.



    Preis VHB 140,- € incl. Versand


    Bei Interesse Mail oder PN.



    Viele Grüße
    Norman

    Hallo, Gerald


    beim Anklicken des Bildes eigentlich nur ein Nebelbildbild erwartet, ---- und dann ging die Kinnlade runter !
    Starkes Foto, sehr gut bearbeitet, insbesondere die Farben machen dieses Bild plastisch und auch ein wenig mystisch.
    Die Erklärung von Dir rundet dieses Ergebnis hervorragend ab. Danke, mehr davon!


    Gruß und CS
    Norman

    Hallo, Zusammen


    vielleicht ist jemand auf der Suche nach den im Betreff genannten Teilen, hier bei Ebay sind sie jetzt eingestellt :


    http://www.ebay.de/itm/Planete…in_77&hash=item35cbc3d2fd


    Unter meinen anderen Artikeln ist vielleicht auch das ein -oder andere Interessante dabei wie z.B. ein Zeiss Spiegeltele 5,6/1000, damit gemachte Astro-Aufnahmen sind dort ebenfalls eingestellt.


    Auch ein Canon FD - 2,8/300 Fluorit-Tele, also noch ein echter Apo ohne ED - Element mit Adapter auf T2 ist dabei.


    Zusätzliche Infos gerne auf Anfrage.


    Viele Grüße und CS
    Norman

    Hallo, Astrofreunde


    wegen Systemumstellung biete ich folgende Astroartikel an :


    1. Astronomik CLS - CCD Clipfilter neuwertig für 70 € incl. Versand




    2. Basler acA640-100gc Planeten-Farbkamera neuwertig mit Netzteil für 250 € incl. Versand






    und ein mit dieser Kamera gemachtes Bild :





    3. Flatfieldfolie Gerd Neumann mit Inverter für Optiken bis 8 Zoll für 70 € incl. Versand





    4. Lacerta MGEN I , wenig gebraucht , für 360 € incl. Versand





    5. Vixen GP in sehr gutem Zustand mit Polsucher, org. Motorisierung/Rutschkupplung in beiden Achsen und 1 Gegengewicht für 270 € incl. Versand






    6. 25 mm Plössl - Okular für 15 € incl. Versand





    7. und zum guten Schluss Maxim DL 3.X org. Software für 20 € incl. Versand






    Versand nur innerhalb Deutschland, ins Ausland bitte Preis anfragen.


    Viele Grüße und CS
    Norman

    Verkaufe im Betreff genanntes Zubehör :


    Vixen GP in Grün mit original Vixen Motoren in RA und DE incl.original Polsucher in fast neuwertigem Zustand. Keine Steuerung, da ich die Boxdörfer noch selber brauche.
    Preisvorstellung : 345 €


    Passend dazu das Baader Hartholzstativ in gebrauchtem Zustand.
    Preisvorstellung : 220 €


    Vstb Justierlaser in 1 1/4" in gebrauchtem Zustand.
    Preisvorstellung: 25 €


    Alle Preise incl. versichertem Versand mit DHL.


    Gruß und CS
    Norman


    Kontakt per Email

    Verkaufe im Betreff genanntes Zubehör :


    Tele Vue Ethos 13 mm, mit leichten Gebrauchsspuren wie Abdruck von Okularklemmung, leichte Abnutzung an der schwarzen Lackierung. Optik ohne Kratzer - absolut top mit Original - Verpackung.
    Preisvorstellung : 385 €


    Tele Vue Nagler 9 mm Type 6 im neuwertigen Zustand, minimalste Gebrauchsspuren, Optik ohne Kratzer - absolut top mit Original - Verpackung.
    Preisvorstellung : 195 €


    Astronomik UHC in 2" in neuwertigem Zustand.
    Preisvorstellung : 120,- €


    Alle Preise incl. versichertem Versand mit DHL.


    Gruß und CS
    Norman


    Kontakt per Email

    Hallo, Zusammen


    ich interessiere mich für o.g. Filter passend auf Fotogewinde 72mm vor das Objektiv, vielleicht hat ja jemand diesen Filter nicht mehr in Verwendung und würde ihn gerne abgeben. Angebote bitte als PM oder unter log(ätt)astrozwerg.de


    Danke und CS
    Norman

    Hi, Kurt


    da ist Dir aber ein schönes Bild gelungen, einfach klasse !
    Ich kann mir gut vorstellen, dass das richtig Arbeit war, aber das Ergebnis entschädigt alles. Schön wäre noch, das Bild gößer zu betrachten, denn ich denke, da kann man richtig drin eintauchen.


    Gruß vom Stadtrand
    Norman

    Hi, Peter


    das Bild gefällt, auch wenn ein bisschen weniger Brennweite mehr Umfeld bei diesem Objekt erzeugt hätte. Aber gerade den Abell-Katalog finde ich persönlich hochinteressant und freue mich auf weitere Bilder von Dir !
    Die nächste Schönwetterkatastrophe steht ja in wenigen Tagen an, und die Galaxiensaison wird da wohl im Mittelpunkt stehen.


    Gruß aus Aachen
    Norman

    Hallo, Werner


    Dein Mars ist ja verdammt gut, oder hast Du uns hier die Simulation von Calsky eingestellt ? [:)]
    Für einen Deep Sky`ler hast Du Dich ziemlich flott in die Planetenfotografie und auch die entsprechende Bearbeitung eingearbeitet! Glückwunsch.
    Beim Saturn, denke ich, geht noch etwas in Richtung Schärfung, vielleicht auch noch ein wenig das Histogramm hochziehen, aber beide Planeten habe ich bisher noch nicht vor die Kamera bekommen und kann es schwer beurteilen.


    Gruß aus Aachen und weiterhin viel CS wünscht
    Norman

    Hallo, Peter


    schön, von Dir wieder Bilder zu sehen, freue mich auf mehr von Dir!
    Der Gedanke mit der Brennweite kam mir auch, als ich dieses Objekt vor längerer Zeit mit fast der gleichen Brennweit aufgenommen hatte.
    Bei Dir sind aber deutlich mehr Details zu erkennen als bei mir mit der 20D !!


    Viele Grüße aus Aachen
    Norman

    Hallo, Zusammen


    nach 3 Jahren habe ich es endlich wieder geschafft, den 12" Newton auf die Montierung zu wuchten und die starken Planetenbilder hier im Forum haben mehr als begeistert, es auch mal wieder zu versuchen. Dank eines Forumsmitglied bin ich an die Farbversion der Basler Kamera gekommen, und seit ca. 2 Wochen kämpfe ich ein wenig mit den Kameraeinstellungen und auch Software und Bildbearbeitung. Viel lesen und auch anwenden hat mich ein wenig weitergebracht und ermutigt, diesen Jupiter vom letzten Montag hier einzustellen. Kritik ist ist gerne gesehen, denn da gibt es mit Sicherheit noch einiges zu verbessern, aber auch Tips würden mich sehr freuen.
    Mit Firecapture von Torsten Edelmann habe ich die Avi`s erstellt, ca. 800 Bilder pro Film. Anschließend habe ich die Bilder in Avistack2 addiert ud anschließend in Giotto geschärft. Finish erfolgte in Fitswork und Photoshop.



    Viele Grüsse und Cs
    Norman

    Hallo, Jürg


    Danke fürs Einstellen, herunterladen ging doch recht flott.Diese Version habe ich dann mal auf einem 60"-Monitor angeschaut --- ich denke, Kirk hat auf der Enterprise keinen besseren Ausblick. Macht echt Spass, in Deinem Bild einzutauchen.


    Viele Grüße und CS
    Norman

    Hallo, Jürg


    das Bild ist richtig stark, ganz großes Kino ! Macht richtig Spass, darin einzutauchen, mit dem Wunsch nach einer noch größeren Version.
    Ich mag besonders solche großflächigen Aufnahmen mit dieser Detailfülle, Danke fürs Zeigen. Theli ist nicht nur für diesen Zweck mit Sicherheit die beste Alternative, aber auch sehr "einarbeitungsbedürftig".


    Viele Grüße und CS
    Norman

    Hallo, Volker


    in den org. Bildern kann man sehen, dass der Fokus ziemlich genau stimmt. Allerdings werde ich mir bei den Farben noch die B-V Kalibrierung zu Gemüte ziehen. Die Nachführung mit dem Lacerta Mgen funktioniert in meinen Augen hervorragend, auch das Handling damit ist selbsterklärend.


    Danke und viele Grüße
    wünscht Norman

    Hallo, Notoxp


    danke für Deine netten Worte. Ich denke, M13 wird im Moment auf Grund des Wetters gerne genommen, denn für lange Aufnahmen ist das Wetter einfach zu unsicher. So kommt man dann wenigstens zu einem Ergebnis, insbesondere, wenn, wie bei mir, erst mal ein Test anstand, ob die ganzen Umbauten auch zu einem vernünftigen Ergebnis führen. Ich persönlich mag es auch sehr gerne, wenn auf Astrobildern nicht nur das Zielobjekt, sondern viel Umfeld auf dem Bild erscheint. Es macht dann umso mehr Spaß, in die Tiefen abzutauchen.


    Viele Grüße
    Norman

    Hallo, Frank und Daniel


    vielen Dank für das Lob und die netten Kommentare. Für Tips und Tricks bin ich immer gerne bereit, doch ich denke, ich habe auch noch einiges zu lernen. Aber es macht schon richtig Spass, wenn man merkt, dass es endlich nach vorne geht.


    Viele Grüße und klare Nächte
    wünscht Norman

    Hallo, Ihr Nachschwärmer


    CCD - Fotografie ist noch ziemlich Neuland für mich , denn bisher habe ich "nur" mit einer Canon 20D meine fotografischen Gehversuche unternommen. Seit fast einem Jahr bin ich im Besitz einer Alccd 6 Pro, komme aber erst jetzt zu ersten Aufnahmen. Darks, Flats, Bias waren ein echtes Problem, aber viel Lesen hat mich ein wenig nach vorne gebracht. Doch die ersten Bilder waren nur von Falschfarben geprägt!! Mittlerweile habe ich aber ein paar gute Möglichkeiten gefunden, diese entsprechend einzuarbeiten, auch dank einiger Teilnehmer hier im Forum. Die Nacht am 5. Mai war dann überraschend klar und M13 Stand dann als Testobjekt an. Dieses Bild füge ich einfach mal an, und über Kritik würde ich mich sehr freuen. Ich denke, in der Bildbearbeitung läßt sich noch einiges machen, für Tips und Tricks bin ich mehr als offen.


    http://www.astrozwerg.de/images/m132.jpg


    Mit nettem Gruß verbeleibt


    der Astrozwerg

    Hi, Leschko


    schönes Bild ist Dir da gelungen !!
    Und die Ausrüstung kommt mir verdammt bekannt vor, da ich genau mit dieser auch demnächst erste Gehversuche machen werde.
    Welchen Flattener benutzt Du bei dieser Kombination?


    Viele Grüße und weiter so
    Norman