Posts by Backflash

    Danke Sandro für die erneute Antwort! Man merkt richtig dass bei dir eine große Begeisterung hinter diesem Hobby steckt. Ich hoffe wirklich sehr dass es mich auch so packt. Ich hoffe auch dass sich noch ein paar andere User hier mit Ihren Tipps zu besseren Okularen verewigen werden.


    Gruß Christoph

    Also, ich habe das Problem gefunden... Einfach nur Billigschrott![:(!] Ich habe die Okularführung herausgenommen(mit etwas Gewalt) und das Okular einfach so hineingeschoben... und... es geht. Welche Idioten müssen das Ding gebaut haben? Ich meine, das muss doch auch so gehen. Das mit dem Licht habe ich jetzt nochmal ausprobiert. Kann man mit besseren Okularen das Gesammtbild noch verbessern?


    Keine Angst, es ist nix kaputt gegangen! Die Führung besteht aus zwei Teilen. Eines aus Plastik(oben) und der rest aus Metall(das was die eigentliche Führung ist). Das aus Plastik musste dran glauben [;)] Und danke nochmal für die Tipps!

    Danke für die Antwort! Also am Mond sehe ich mit dem H6 nix, da es so verschwommen ist... wie schon gesagt, ich müsste die justierschraube noch weiter hinein drehen können, dann ginge es. Die Lichtausbeute ist auch recht gering. ich schau mir mal die Seite für Einsteiger an.

    Hallo zusammen,


    Auch ich bin neu hier und erst kürzlich auf die Idee gekommen mich mit dem Thema Astronomie zu beschäftigen. Gereizt haben mich die ganzen hellen Lichtklexe über mir immer schon. Ich habe mir vor kurzen ein Einsteigerteleskop zugelegt. Gestern habe ich dann meine ersten Erfahrungen damit gemacht. Leider bin ich irgendwie total enttäuscht. Erstmal zum Teleskop: Es ist ein 114/900 Reflektor Newton mit EQ2 Montierung und zwei Okularen (H20mm und H6mm). Dazu noch eine Barlow-Linse und ein Erecting Eyepiece. Von letzterem habe ich absolut keine Ahnung. Das heißt ich weiß nicht was das ist. Nun zu meiner Beobachtung. Mit dem H20 war alles ok (schärfe und vergrößerung) aber mit dem H6 konnte ich garnichts erkennen. hatte ich einmal etwas gefunden konnte ich es nicht scharfstellen, da da die stellschraube nicht ausgereicht hat. Somit blieb alles absolut undefinierbar. Darüber war ich wirklich trauig. Generell kann man durch das H6 nichts sehen. Helft mir bitte mal. Bin ich zu unwissend für das alles? Was kann man mit einem solchen Teleskop alles sehen? Muss es vielleicht irgendwie eingestellt werden, weil ich nichts scharf gestellt bekomm. [V]


    Gruß Christoph