Zeichnung M106 mit 21 Zoll

  • Hallo Galaxienfreunde,


    hier möchte ich meine Zeichnung zu M 106 präsentieren, die ich neulich ins reine gezeichnet und jetzt eingescannt habe. Die Beobachtung war während einer April Nacht auf der Schwäbischen Alb bei sehr guter Transparenz und gutem Seeing. Ich war froh das ich mein 21 Zoll dabei hatte. :)


    Besonders beeindruckt hat mich, neben den gut sichtbaren Armen, das gleißend hellen Zentrum, selbst bei 365-facher Vergrößerung. Auffällig war auch das der Kern hart abgeschnitten war, wohl wegen den vorgelagerten Staubwolken. Diese Staubwolken erzeugten auch den Eindruck von "Dunkelhöhlen" westlich und südlich im Galaxienkörper, was ich visuell nachvollziehen konnte. Deutlich schwieriger waren Teile vom Außenhalo, die nur sehr schwach und mit Hilfe von field sweeping und indirektem Sehen erkennbar waren. In meiner Zeichnung sind diese länglichen Segmente entsprechend sehr schwach dargestellt und befinden sich im nördlichen bzw. südlichen Bereich der Galaxie.


    Zeichnung M106 (21 Zoll), Ittenhausen




    Liebe Grüße

    Mathias

  • Moin Mathias,


    Klasse Beobachtung und Zeichnung, die äusseren Bereich habe ich ebenfalls als sehr schwierig empfunden. Beim Field Sweeping hat man immer den Eindruck das da irgendwas ist, aber den nördlichen Arm aussen konnte ich noch nicht wirklich dingfest machen.


    Magst Du noch Deine Zeichnung zum OdM vom Mai 23 hinzufügen…


    Beste Grüße,

    Rainer

  • Hallo Mathias,


    wieder ein kleines Kunstwerk! Und krass, wie du das Zentrum gesehen hast.

    Ich habe mir ja auch langsam angewöhnt, nicht immer bei 144-fach bei Galaxien Schluss zu machen, weil einige Details doch erst bei höheren Vergrößerungen sichtbar werden. Deine Zeichnung zeigt das sehr eindrucksvoll.


    Beste Grüße


    Rene

  • Vielen Dank für euer Feedback. :)


    rainer


    Hab die Zeichnung eben auch in das OdM hinzugefügt.


    rene


    Ja, Vergrößerung ist wichtig bei Galaxien. Bei mir wird ab einem 6mm Okular im 21 Zoll der Hintergrund nochmals dunkler, wodurch einige schwache Details zum Vorschein kommen. 365-fach ist bei Galaxien meine Standardvergrößerung.


    Liebe Grüße

    Mathias

  • Danke Oliver :)


    Deine 14 Zoll Version ist aber auch nicht von schlechten Eltern, hab eben bei dir nachgeschaut. Den nördlichen Bogen hast du laut Zeichnung auch gesehen.


    Liebe Grüße

    Mathias

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!