Suche alte EQ6-Steuerung

  • Hallo ihr Lieben,


    zwar betreibe ich weder eine EQ5 noch EQ6-Montierung, doch betreibe ich auf einer alten Selbstbaumontierung nach Günter Nemec visuell einen gut 2,5m, demnächst einen 3m langen, stationären Refraktor. Der Vorbesitzer hat zur Ansteuerung der Motoren einen elektronischen Kasten angefertigt, den er mit einer Steuerung betrieb, welcher der alten EQ6-Steuerung entsprach: Ein Tastenkreuz, Auswahl zwischen 2x, 8x und 16xer Geschwindigkeit, Wahl von N- oder S-Halbkugel, sonst nix (manche haben seitlich auch noch je einen Umschaltknopf, mit denen man in RA bzw. in Dekl den Drehsinn der Motoren umkehren kann / Letzteres ist nützlich, aber nicht notwendig.)

    Wichtig ist, dass (anders als an EQ5-Steuerungen mit ihren zwei separaten Kabeln) nur ein einziges langes "Schweineschwänzchen"-Kabel ausgeht, das zum EQ6-Monti-Körper bzw. zu meinem "elektronischen Kasten" zuläuft. Es sollte frei baumelnd etwa 1,5m lang sein.


    Wer hat seiner EQ6 evtl. mal eine neuere Steuerung gegönnt und hat die alte "arbeitslos" irgendwo herumliegen? Bitte mir anbieten!!! Kontakt gerne auch unter:

    hubertus_rieger(ätt)t-online.de


    CS.


    Hubertus

    Edited 2 times, last by Rieger: Tippfehler korrigiert ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!