14" Rohling Duran

  • Hallo Spiegelschleifer,


    ich habe hier einen 14" Duran Rohling, ca 35mm dick. Der stammt ursprünglich von einem original Schott-Rohling, der über 70mm dick war und mittig getrennt wurde. Durch das Trennen weist das Glas deutliche Spannungen auf!


    Ich habe einen getrennten Rohling in einem Brennofen spannungsfrei getempert und daraus erfolgreich einen Spiegel geschliffen.


    Den verbleibenden Rohling kann ich nicht mehr tempern, da ich keinen Zugang mehr zu dem Ofen habe. Hier sind doch Spiegel-Schleifer aktiv, die selbst schon Öfen gebaut haben.


    Würde mir jemand diesen Rohling tempern oder hat jemand Interesse an dem Rohling für eigene Experimente?


    Grüße, Frank

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!