Pacman in Ha

  • Moinsen ,
    es gab nochmal wunderbar klare Nächte im Norden , welche genutz werden mussten .
    Als erstes ging es zum Pacman Nebel , welchen ich auf euren Fotos schon oft bestaunt habe . Es ist ein Ha Foto geworden und ich bereue irgendwie , nicht auch OIII versucht zu haben .
    Der Nebel ist leicht einzufangen , aber für die feinen Details fehlt es wie immer an Belichtungszeit . In der Fläche schlummern Strukturen , die ich nur ansatzweise einfangen konnte .
    Der 152/900 Refraktor wurde justiert und liefert für mich nun passable Sterne .
    Kritik und Lob immer gern und ich hoffe es gefällt etwas .
    Grüsse
    Karsten



    152/900 Refraktor , 0.79Re/Fl
    EQ6 , PHD
    Canon 1000d Mono , gekühlt
    12x15min , 7nmHa , ISO1600
    Bias , Flats
    Iris,FW,LR


    Gross : https://flic.kr/p/2aVUmNR



  • Hi Carsten,
    ist echt beeindruckend was da mit deiner mono so geht, ich mein
    die drei Stunden BZ sind doch absolut überschaubar und solche Details.
    Machst du noch RGB mit einer normalen Da dazu?


    viele Grüße und frohes Schaffen noch, Udo

  • Moin ihr Zwei ,
    dankeschön für Eure Kommentare und es freut mich , dass es gefällt.
    Vielleicht werde ich nochmal nachlegen , aber leider ist die Schönwetterkatastrophe glaube ich vorbei .
    Falls es doch noch klappt würde ich OIII versuchen .
    Grüsse
    Karsten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!