ISON: Wie der Phoenix aus der Asche ;-)

  • Hallo gemeinsam,


    Fragen über Fragen! Die Skeptiker sind nun traurig und die Optimisten stoßen an!


    Aber zuerst das neuste von dem immer weiter munter werdenden ISON[:)]


    Hier ein aktueller Link: http://198.118.248.97/hotshots/index.html/



    Copyright NASA (ESA)


    Gerne würde ich mit dem neuen Thread in erster Linie paar Fragen stellen, wie z.B. wieso die bisherigen Beobachtungen von SDO absolut nichts gebracht haben? So doof können die NASAner doch nicht sein oder? Irgendwas stimmt hier nicht. Aber Hauptsache ISON kehr zurück. Hat sich doch gelohnt, die Daumen zu drücjken und mitzufiebern.


    Nun wo bleiben die drei Könige[;)]


    Gruß und viele CS in den nächsten Tagen


    Witold[:)]


    <font color="limegreen">Thema geschlossen. Bitte aufhören, hier ständig neue Threads zu ISON zu eröffnen. Hier geht's weiter: http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=158901 </font id="limegreen">

  • Hi Witold,


    ganz ehrlich, und bitte nicht persönlich nehmen, aber: wenn Du auf Antworten von Fachleuten / generell eine sachliche Diskussion wert legst, ist es erstens sinnvoll provokante Untertöne ("doof") zu vermeiden, und zweitens nicht vorschnell Schlüsse zu ziehen.


    Klar, wir alle würden uns freuen wenn von ISON genug übrig blieb um doch noch was zu sehen. In dem Sinne kann ich mir auch nicht vorstellen dass irgendwer nun traurig wäre falls ISON wieder aufersteht. Ich fände es klasse.


    ABER: Momentan sieht immernoch alles danach aus als sei kein intakter Kern mehr da. Dass der Staub(?) heller wird muss absolut nichts positives heissen. Passieren kann immer alles, aber sicher ist nichts.


    Was SDO angeht: Die beteiligten Wissenschaftler sagten doch schon vor Tagen, dass wegen des gewaltigen Kontrastes keine spektakulären bilder zu erwarten seien. Dennoch drehte man den Satelliten, um halt wenigstens etwas zu beobachten. Tatsache ist, kurz vor dem Perihel ist dem Kometen offensichtlich etwas Schlimmes passiert, so dass er noch deutlich schwächer war als erhofft. Daher sah SDO halt nichts. Absolut nicht unerwartet!


    Für mich sieht alles so aus, als gäbe es nun nurnoch viele Bruchstücke, die sich rapide weiter zerlegen. Wie gesagt, ich drücke auch Daumen dass es anders ist...


    Viele Grüsse,
    DK

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!