Blinkender Stern ?

  • Moin Moin


    in letzter Zeit ist mir des öfteren ein Stern aufgefallen der grün/gelb/weiß blinkt und das relativ schnell, dachte zuerst an ein Flugzeug aber da ich selber beim Radar bin und nichts auf dem Monitor gesehen habe (habe mich da nebenbei auch zum Klops gemacht [:0]) frage ich hier mal nach.


    Nebenbei past ja die blinkfrequenz nich tmit der der postionslampen von flugzeugen überein


    gesehen habe ich das aus dem bereich 53° N 13 ° E in westlicher richtung um ca 21-24 Uhr (sorry habe keinen Kompass)


    glaube rechts also östlich vom stern war der große wagen
    ist bei mir halt schon etwas her mit dem astrounterricht in der schule :D


    Villeicht könt ihr mich ja mal aufklären uber das was ich gesehen habe, denke mal nicht das mich hier jemand für blöd erklärt ;)

  • hmm könnte sein das das Arctus war, oder? bin ein blutiger anfänger, aber arctus ist ohne teleskop gelb/weiß und durch das teleskop schön gelb :) und vllt blingt er, weil die luft erhitzt ist oder so?


    war der stern den groß und gut zu sehen?

  • gut zu sehen war er, hat ja auch geblinkt ;)
    habe kein Teleskop kann also leider nichts genaues sagen bin da auch ein blutiger Laie *g*


    Von der größe her was man so sehen kann war er auch nich tviel größer als die anderen, aber irgendwie heller

  • Hi,


    Sterne die knapp über dem Horizont stehen blinken oft, je nach Wetterlage, in allen möglichen Farben. Im Teleskop wirds dann noch bunter.

  • Venus ist doch kein Stern ? ;)
    Danke für die Infos, habt ihr zum Arktur noch mehr Infos ?
    Irgendwie hat es mir das "Teil" angetan.


    Wegen dem Blinken das kommt bestimmt von der Verschmutzung in der Luft oder ?
    Glaube so ein Teleskop könnte ichauchmal gebrauchen.


    Habe mich gerade mal mit meinem Frauchen wegen dem Stern unterhalten und da kam die Frage auf nach dem Besuch einer Sternwarte, ist sowas möglich ? Und gibt es sowas eventuell auch in MVP ?


    Auf jeden Fall werden wir mal nach Berlin ins Planetarium fahren wenn es das noch gibt, denn mein letzter Besuch da ist schon ca 20 Jahre her.

  • Hi,
    Venus ist kein Stern, sondern ein Planet (Planetenrang2)
    Arktur leigt im Sternbild Bootes/Rinderhirte.
    Im September ist er am Westhimmel zu finden.
    Er ist ca. 37 Lichtjahre von der Erde enfernt, also das Licht braucht 37 Jahre um zur Erde zu gelangen.

  • Hi Afterburner,


    hier mehr Infos:
    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">Das Sternbild ist durch den hellen Hauptstern Arcturus, der in der Verlängerung der Deichselsterne des Großen Wagens steht, am Himmel leicht aufzufinden. Da es in der Phantasie des Betrachters eine menschliche Gestalt zu markieren scheint – Arcturus ist das linke Knie dieser Gestalt – ist er als Ochsen- oder Bärentreiber verstanden worden, der zusammen mit den Jagdhunden den Großen Bären (oder die einst auch als sieben Ochsen verstandenen Sterne des Großen Wagens) vor sich her treibt.


    a Boo, Arcturus, ist ein auffallend rötlich gefärbter Stern, nach dem Sirius (a CMa) der zweithellste unseres Himmels . Es ist ein roter Riese, 30 mal so groß wie unsere Sonne, aber um etwa 1000o weniger heiß als diese.
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Die Infos sind der fogenden Website entnommen:
    http://www.uni-trier.de/sternw…rnbilder/sternbilder.html


    Sehr hilfreich und gut zu lesen! Unter dem Sternbild bootes findet sich der der angegebene Text und noch ein bisschen mehr,

  • (==&gt;) all, thx für die Infos, jetzt bin ich langsma neugierig geworden wie das mit nen Teleskop ausschaut, oder hat da vielleicht schon jemand Bilder gemacht ?


    das Bild von da trifft es so in etwa nur das er nicht so groß war ;) ja weiß iszt ne Simulation


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!