Statistik
Besucher jetzt online : 331
Benutzer registriert : 23218
Gesamtanzahl Postings : 1135912
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Datenverarbeitung)
 Computer, Software und Programmierung
 Hesiodus Phänomen beobachten
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

astrion
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt am: 19.01.2021 :  15:14:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

ich würde gern wissen, wann man das Hesiodus Phänomen
auf dem Mond beobachten kann.
Ich weiss nur soviel, das man diese Erscheinung
an der Lichgrenze sehen kann, aber eben nicht bei
jedem zunehmenden Mond.

Wie berechnet man das ?
Wann findet diese Erscheinung 2021 hier in Deutschland statt?
Für Hinweise /Rechenformeln bin ich dankbar.

CS Dieter

SC C8; Refr. Meade ED 127/952mm, Celestron ED 80/600mm , Skyw. 120/600mm, FH 110/750mm, AP 80/1200mm

Bearbeitet von: am:

Heljerer
Meister im Astrotreff

Deutschland
309 Beiträge

Erstellt  am: 19.01.2021 :  16:25:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Dieter!

Daten dazu gibt's hier:
http://www.lunar-occultations.com/rlo/rays/rays.htm

Ich habe den Hesiodusstrahl auch schon beobachtet. War ganz nett,aber nicht bombastisch.

Viele Grüße
Wolfgang

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrion
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt  am: 20.01.2021 :  16:05:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Wolfgang,

besten Dank für den Hinweis (Link).
Mal sehen was sich 2021 beobachten lässt.

Viele Grüße +CS
Dieter

SC C8; Refr. Meade ED 127/952mm, Celestron ED 80/600mm , Skyw. 120/600mm, FH 110/750mm, AP 80/1200mm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.36 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?