Statistik
Besucher jetzt online : 240
Benutzer registriert : 23215
Gesamtanzahl Postings : 1135768
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Zubehör
 Kabelmanagement...
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

astrofax66
Senior im Astrotreff

Österreich
109 Beiträge

Erstellt am: 10.01.2021 :  09:17:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bräuchte ein paar Tipps von Profis ;-)

Stichwort Kabelmanagement beispielsweise auf einer Skywatcher AZ EQ6 GT Montierung in Verbindung mit MGEN, ASI Cams, Autofocuser, 12 V Verteiler, Mini PC, Stromversorgung... etc. - wie habt ihr das gelöst? Auf was muss man besonders achtgeben bzw. mit welchen Hilfsmitteln fixiert man die Kabeln am besten?

Bin eh schon auf einem guten Weg, da ich mir nun einen Mini PC geleistet habe, der fix am Teleskop angebracht ist.
Würde halt generell gern den Kabelsalat optimieren - damit sich da nichts verheddert, um während den Aufnahmesessions endlich in Ruhe schlafen gehen zu können; trotz Meridian Flip ;-)

Vielen Dank im Voraus!
LG und CS
Hans

Bearbeitet von: am:

Reverend_Coyote
Meister im Astrotreff

Deutschland
703 Beiträge

Erstellt  am: 10.01.2021 :  13:10:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,

https://www.youtube.com/watch?v=ggH-dAuzRYM

als Beispiel. Da ist noch mehr zu finden.

Gruß, Gerd


Es schaute mich an - und ich schaute Es an.
Und errötend wich Es zurück - das Universum.

Bresser 102/460 | Tasco 76/1200 | Tasco 60/1200 | Tasco 60/900 | Tasco 60/700 | Tasco 50/600 | Minolta Bino 10x42 | Kasai s'Gucki 2.3x40

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrofax66
Senior im Astrotreff

Österreich
109 Beiträge

Erstellt  am: 11.01.2021 :  22:51:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerd,

Danke für den Tipp ;-) Dachte das Thema ist aktueller....

LG
Hans

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Birki
Altmeister im Astrotreff

Österreich
2540 Beiträge

Erstellt  am: 12.01.2021 :  00:08:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Birki's Homepage  Antwort mit Zitat
hi!
stromversorgung zentralisieren - ich habe mir mit hutschienennetzteilen eine box gebaut, aus der 24V,12V und 5 V mit ausreichend leistung rauskommen -> keine schaltnetzteile mehr. geht halt nur stationär. ansonsten halt kabel- und spiralschläuche, kabel konfektionieren etc. ich habe so derzeit 2 focuser, 3 kameras, eine steuerung und 2 separate raspberries einigermassen unter kontrolle auf die art und weise :) lg wolfi

my ATM-stuff: https://tscatm.wordpress.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

VLT-Astro
Neues Mitglied


2 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2021 :  15:55:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche VLT-Astro's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,

ich habe das Kabelchaos mit einem Kabelschlauch, der einen Reißverschluss hat, gelöst. Erfahrungsgemäß kommt immer noch ein Kabel dazu. Mit Kabelbindern, die sich jederzeit wieder öffnen lassen, habe den Kabelschlauch an Montierung und Teleskop besfestigt.

https://www.reichelt.de/staywired-textil-kabel-sleeve-schwarz-250-cm-stwi-pf250b01-p283607.html?&nbc=1

Grüße Sven

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

VLT-Astro
Neues Mitglied


2 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2021 :  16:20:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche VLT-Astro's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,

hier noch ein Bild.


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.37 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?