Statistik
Besucher jetzt online : 206
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082256
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 BTM 2019: 29. August bis 1. September
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt am: 19.06.2019 :  01:39:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Liebe Stern- und BTM-Freunde!

auch dieses Jahr laden wir wieder zum - inzwischen über 20-jährigen - Bayerischen Teleskopmeeting auf den Osterberg nach Pfünz ein!



Viele unterschiedliche Instrumente von Fernglas bis großen Selbstbau-Spiegelteleskopen stehen bei gutem Wetter für Himmelsbeobachtungen bereit. Für interessierte Laien und Besucher aus der Region bieten die Astronomiefreunde an zwei Abenden u.a. Sternbildführungen an. Das BTM besticht vor allem durch seine ruhige, erhöhte und perfekt von direktem Streulicht abgeschirmten Lage sowie dem gut ausgestatteten Veranstaltungsplatz auf dem Osterberg mitten im Naturpark Altmühltal.
Zur Verfügung stehen den Teilnehmern neben einem Selbstversorgerhaus mit großem Aufenthaltsraum, Vortragsraum, Kochmöglichkeit und gepflegten Sanitäranlagen mit Duschen, ein ausreichend großer Zeltplatz sowie Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Darüber hinaus bieten die Urlaubsregion und Naturpark Altmühltal sowie das nahe Eichstätt zahlreiche interessante Ausflugsmöglichkeiten für Familien mit Kindern bzw. naturhistorisch und kulturell interessierte Gäste. Selbstverständlich gibt es in der Umgebung (Pfünz, Eichstätt...) des Osterbergs auch alternative Unterkünfte für Nicht-Camper.

Eine Platzreservierung für Teilnehmer ist vorab aus organisatorischen Gründen nicht möglich und auch nicht nötig - wir freuen uns dennoch über jede Ankündigung! Diese helfen uns bei der Grobplanung und geben auch die Möglichkeit, ggf. spezielle Wünsche zu berücksichtigen.

Mehr Informationen für Teilnehmer und Besucher finden sich auf der offiziellen BTM-Seite:
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/


Links:

Bilder und Impressionen vergangener BTMs

Ausführliche Infos und Hinweise für Teilnehmer/Besucher (siehe auch entsprechende Reiter, z.B. "Infos für Teilnehmer")

Interessante Ausflugtipps in der Region Naturpark Altmühltal (klicke Reiter "Ausflugsziele")

Eindrücke vom Jubiläums-BTM:


Wir behalten uns vor, Details zum Programm ggf. noch zu aktualisierwn.
Für Rückfragen via Kontaktformular stehen wir immer gern zur Verfügung.


Weboptimierte Banner zur freien Verfügung:
http://www.astronomie-ingolstadt.de/wp-content/uploads/2019/06/BTM_2019_Banner_a_web.jpg
http://www.astronomie-ingolstadt.de/wp-content/uploads/2019/06/BTM_2019_Banner_b_web.jpg


Viele Grüße aus dem sonnigen Altmühtal und bis bald am Osterberg!

Peter Maier
Astronomiefreunde Ingolstadt

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de

Bayerisches Teleskopmeeting 2020 - 20.August - 23.August
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: Peter_Maier am: 20.06.2019 00:00:13 Uhr

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2019 :  02:04:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Zur Ergänzung noch ein paar wichtige Hinweise und nützliche Infos:

Frühestmögliche Anreise:
Der Veranstaltungsplatz für das BTM wird vom Platzeigentümer am Donnerstag, 29. August, ab 15 Uhr freigegeben. Eine frühere Anreise für BTM-Teilnehmer bzw. Nutzung des Platzes außerhalb des von uns gebuchten Zeitraums ist daher nicht gestattet.

Lichtschutz:
Wir legen größten Wert auf Sicherheit und Lichtschutz ab Einbruch der Dämmerung. Dies betrifft insbesondere das Befahren des Beobachtungsplatzes bei Dunkelheit (bitte nicht zwischen 20 und 7 Uhr bzw. ohne Rücksprache), Abdeckung innerer und äußerer Autobeleuchtungen, Bildschirme etc. - Bitte die Hinweise und Tipps dazu auf der BTM Webseite aufmerksam lesen: http://www.astronomie-ingolstadt.de/hinweise-und-informationen/
Grüne Laserpointer sind auf dem Veranstaltungsplatz verboten.

Wohnanhänger und Wohnmobile:
Für Wohnwägen bzw. Wohnmobile ist begrenzter Platz am nördlichen Rand des Platzes in der Nähe des Selbstversorgerhauses vorhanden. Eine kurze Ankündigung per Mail/Kontaktformular wäre sinnvoll.
Wir empfehlen auch dringend die Mitnahme von Ausgleichsrampen bzw. -keilen, da das Gelände hier etwas abschüssig bzw. uneben ist.
Die übliche Auffahrt zum Osterberg über Pfünz, Waltinger Straße, ist kurz, jedoch teils relativ steil und ohne Wendemöglichkeit. Grundsätzlich sind hier bereits viele große LKW und auch landwirtschaftliche Maschinen hochgefahren.
Stromversorgung ist nicht garantiert oder nur begrenzt möglich - bitte auf autarken Betrieb einstellen. Siehe auch Punkt "Stromversorgung" unten.

Selbstversorgerhaus und Verpflegung:
Das Selbstversorgerhaus ist nicht bewirtschaftet!
Wir versuchen nach Möglichkeit gerne wieder Semmeln und Kaffe gegen freiw. Spende anzubieten.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Nähe (z.B. Eichstätt, 10 Min.).

Den Teilnehmern stehen ein ausreichend großer Zeltplatz für Camping mit Zelten sowie ein Selbstversorgerhaus mit Aufenthaltsräumen, Küche und gepflegten Sanitäranlagen zur Verfügung.
Die Einrichtung ist für Teilnehmer nutzbar, rücksichtsvolle und schadlose Behandlung natürlich vorausgesetzt. Für die Sicherheit und Ablage von Lebensmitteln und anderen Gegenständen in den frei zugänglichen Räumlichkeiten übernehmen die Organisatoren keine Verantwortung.

Schlafplätze bzw. Betten im Selbstversorgerhaus (Schlafräume mit begrenzter Bettenzahl) können gegen einmalige Matratzennutzungs- bzw. Reinigungsgebühr von 2 EUR und nach Rücksprache bezogen werden – wir bitten um frühzeitige Anfrage. Bei Übernachtung im Haus bitte eigene Bettwäsche oder Schlafsack mitbringen. Im Haus sind nur Betten mit Matratzen und Notfalldecken vorhanden.

Foodtrucks:
Freitag (30.08.) und Samstag (31.08.) Abend gibt es ein Speiseangebot durch Foodtrucks vor Ort:
30.08.: Black Pirate Foodtruck (https://www.jd-eventcatering.de/)
31.08.: Soulkitchen (http://soulkitchen-in.de/)

Grillen:
Grillen bzw. die Mitnahme und Einsatz von sicheren Gas-Grillgeräten ist möglich, sofern von diesen keine Gefahr oder Störung für andere Teilnehmer ausgeht.
Der Einsatz von Kohlegrills ist allerdings aus Brandschutzgründen verboten. Grillkohle sowie andere heisse Gegenstände können am Osterberg nicht sicher und ordnungsgemäß entsorgt werden.

Stromversorgung:
Eine umfassende Stromversorgung aller Teilnehmer (insbes. Wohnmobile und größere Verbaucher wie Heizungen etc.) ist aufgrund der begrenzten Kapazitäten vor Ort nicht möglich!
Wir bitten daher alle Teilnehmer mit speziellem Bedarf und elektr. betriebener Ausrüstung, sich grundsätzlich auf Selbstversorgung einzustellen.
Eine Stromversorgung (ohne Aufpreis) von kleineren Geräten, Teleskopen etc. kann nur in begrenztem Maß und in Abstimmung mit dem BTM-Team erfolgen. Eine Reservierung oder Garantie für einen Stromanschluss kann aus technischen und organisatorischen Gründen nicht gegeben werden. Es gilt: Wer früh kommt, ist im Vorteil. Kleinere Dinge wie Akkuladen etc. sind problemlos möglich - es gibt hierfür Steckdosen im Selbstversorgerhaus/Aufenthaltsraum.
Wir bemühen uns wieder, mit einem eigenen, zentral aufgebauten Stromverteilerkasten eine bestmögliche Versorgung anzubieten. Die Mitnahme geeigneter, d.h. für Außeneinsatz sicherer Kabeltrommeln bzw. Kabelleitungen (min. 50m empfohlen) wird empfohlen.

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de

Bayerisches Teleskopmeeting 2020 - 20.August - 23.August
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: Peter_Maier am: 26.06.2019 09:42:42 Uhr
Zum Anfang der Seite

welzl
Neues Mitglied

Deutschland
1 Beitrag

Erstellt  am: 26.06.2019 :  13:02:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Servus Peter,

dann hoffen wir mal wieder auf perfekten Himmel und laue Nächte :-)

CS
Lugge

Ich schau lieber in den Himmel als in die Röhre.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Geist2010
Senior im Astrotreff

Deutschland
182 Beiträge

Erstellt  am: 26.06.2019 :  14:02:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Peter der ACR AstroClub Radebeul wir wie immer die Zelte bei euch aufschlagen. Es kann auch sein, dass wir uns auf Martins Sommerfest in Augsburg schon sehen.
CS Lothar Weiß
AstroClub Radebeul

Bearbeitet von: Geist2010 am: 26.06.2019 14:03:51 Uhr
Zum Anfang der Seite

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2019 :  10:11:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Lothar!
Schön, dass Ihr wieder dabei seid! :-) Das Astrofest steht auch in meinem Kalender - ich hoffe, es klappt.

Viele Grüße,
Peter

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de

Bayerisches Teleskopmeeting 2020 - 20.August - 23.August
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Micha Rehren
Senior im Astrotreff

Deutschland
166 Beiträge

Erstellt  am: 04.07.2019 :  11:11:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na dann hoffen wir mal auf ordentliches Wetter für ein entspanntes Meeting in gewohnt familiär-freundlicher Atmosphäre ab Donnerstag!
Und auf ein sicher wieder unvergessen schönes Event auf dem Osterberg mit Foodtruck, Frühstückssemmeln am Fr + Sa Früh, und wer weiß, - vielleicht sogar am Sonntag Früh etwas Kuchen?

Vielen Dank schon heute für alle, die dieses wunderschöne Treffen (mit viel Mühe und Herzblut im Hintergrund!) noch immer [nun schon im 22. Jahr!] möglich machen!
Die Semmeln sind übrigens für alle umsonst. Aber wer mag kann ja was ins Körbchen tun!


Der Osterberg ruft!


? Wen werde ich wieder treffen ? wer kommt?



LG
Micha

Alles "entwickelt" sich permanent weiter zu Höherem? --> die physikalischen Grundlagen-Gesetze (etwa der Thermodynamik) sprechen eine andere Sprache.- Nebenbei klären sie auf, das aus Nichts auch nichts entstehen kann! Auch etwa das Massenwirkungsgesetz stellt die allgemeine Annahme von ständiger "Entwicklung" völlig auf den Kopf! Alles entfaltet sich und zerstiebt dann wieder,- gem. der Entropie, nur das ist empirisch.

Bearbeitet von: Micha Rehren am: 27.07.2019 21:42:08 Uhr
Zum Anfang der Seite

Odysseus
Mitglied im Astrotreff


97 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2019 :  16:55:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Servus Micha,

Alter Schwede wie die Zeit vergeht,
wenn nichts dazwischen kommt bin ich dabei.

Gruß Rudi

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Micha Rehren
Senior im Astrotreff

Deutschland
166 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2019 :  15:12:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hey Rudi!

Freue mich auf dich! Nun sind wir ja schon 4 :D :D


Grüße Micha

Alles "entwickelt" sich permanent weiter zu Höherem? --> die physikalischen Grundlagen-Gesetze (etwa der Thermodynamik) sprechen eine andere Sprache.- Nebenbei klären sie auf, das aus Nichts auch nichts entstehen kann! Auch etwa das Massenwirkungsgesetz stellt die allgemeine Annahme von ständiger "Entwicklung" völlig auf den Kopf! Alles entfaltet sich und zerstiebt dann wieder,- gem. der Entropie, nur das ist empirisch.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Micha Rehren
Senior im Astrotreff

Deutschland
166 Beiträge

Erstellt  am: 19.07.2019 :  08:37:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
kommt noch wer?



. . . 40 . . .

Alles "entwickelt" sich permanent weiter zu Höherem? --> die physikalischen Grundlagen-Gesetze (etwa der Thermodynamik) sprechen eine andere Sprache.- Nebenbei klären sie auf, das aus Nichts auch nichts entstehen kann! Auch etwa das Massenwirkungsgesetz stellt die allgemeine Annahme von ständiger "Entwicklung" völlig auf den Kopf! Alles entfaltet sich und zerstiebt dann wieder,- gem. der Entropie, nur das ist empirisch.

Bearbeitet von: Micha Rehren am: 19.07.2019 08:40:18 Uhr
Zum Anfang der Seite

Gerhard_S
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
207 Beiträge

Erstellt  am: 29.07.2019 :  18:26:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Gerhard_S's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Micha,

war gestern schonmal auf dem Platz, um erste aufkommende BTM-Luft tief einzuatmen...


Viele Grüße
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Micha Rehren
Senior im Astrotreff

Deutschland
166 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2019 :  10:42:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerhard,

Ja, der Osterberg macht irgendwie süchtig, ich versteh`Dich!
Da fährt man dann auch mal so wieder hin, die Erinnerungen waren einfach zu schön!

Muss man erlebt haben, stimmts?

noch . . . .29 . . . Tage . . .

Grüße
Micha

Alles "entwickelt" sich permanent weiter zu Höherem? --> die physikalischen Grundlagen-Gesetze (etwa der Thermodynamik) sprechen eine andere Sprache.- Nebenbei klären sie auf, das aus Nichts auch nichts entstehen kann! Auch etwa das Massenwirkungsgesetz stellt die allgemeine Annahme von ständiger "Entwicklung" völlig auf den Kopf! Alles entfaltet sich und zerstiebt dann wieder,- gem. der Entropie, nur das ist empirisch.

Bearbeitet von: Micha Rehren am: 31.07.2019 10:44:09 Uhr
Zum Anfang der Seite

Uli_Zehndbauer
Meister im Astrotreff

Deutschland
427 Beiträge

Erstellt  am: 03.08.2019 :  09:40:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Uli_Zehndbauer's Homepage  Antwort mit Zitat
Guten Morgen BTM Gemeinde,

ich werde ebenfalls zum Start ab Donnerstag oben sein und freue mich schon sehr drauf! Nauris mirrage 18" Dobson im Gepäck natürlich.

cs,
Uli

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Micha Rehren
Senior im Astrotreff

Deutschland
166 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2019 :  08:14:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Countdown läuft...

. . . 20 . . .

CS
micha

Alles "entwickelt" sich permanent weiter zu Höherem? --> die physikalischen Grundlagen-Gesetze (etwa der Thermodynamik) sprechen eine andere Sprache.- Nebenbei klären sie auf, das aus Nichts auch nichts entstehen kann! Auch etwa das Massenwirkungsgesetz stellt die allgemeine Annahme von ständiger "Entwicklung" völlig auf den Kopf! Alles entfaltet sich und zerstiebt dann wieder,- gem. der Entropie, nur das ist empirisch.

Bearbeitet von: Micha Rehren am: 09.08.2019 08:15:28 Uhr
Zum Anfang der Seite

Peter_Maier
Senior im Astrotreff

Deutschland
127 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2019 :  11:58:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Peter_Maier's Homepage  Antwort mit Zitat
Nur noch 8 Tage bis zum BTM-Start.
Nachfolgend nochmal der Ablauf bzw. das aktuelle Programm für Euch:


BTM Programm für Teilnehmer und Besuchertage

Programm-Angebot für Teilnehmer und Besucher während des BTM.
(kurzfristige und wetterbedingte Änderungen vorbehalten!)


Donnerstag, 29. August 2019

• ab 15:00 Uhr: Eröffnung des BTM (Teilnehmer Anreisetag)


Freitag, 30. August 2019 (1. Besuchertag)

• 14:00 Uhr – 15:00 Uhr: Sonnenbeobachtung
Treffpunkt: BTM Kasse; nur bei klarem Himmel
• 16:00 Uhr – 18:00 Uhr: Planetenweg Führung
Treffpunkt: Pfünz, Meilenstein Limes, Eichstätter Str. 11
• 18:00 Uhr – 19:00 Uhr: Vortrag „Spektroskopie – Grundlagen und Eigenbau“ (Dietmar Mondon)
• 21:30 Uhr – 22:00 Uhr: Sternführung „Sommersternbilder und Planeten“
Treffpunkt: BTM Kasse, nur bei klarem Himmel
Alternativprogramm bei schlechtem Wetter (in Planung)
• 22:00 – 23:00 Uhr: Deep Sky Führung (Himmelsbeobachtung am Teleskop); nur bei klarem Himmel
• 00:00 Uhr: Ende der Besucherzeit


Samstag, 31. August 2019 (2. Besuchertag)

• 14:00 Uhr – 15:00 Uhr: Sonnenbeobachtung
Treffpunkt: BTM Kasse; nur bei klarem Himmel
• 16:00 Uhr – 18:00 Uhr: Planetenweg Führung
Treffpunkt: Pfünz, Meilenstein Limes, Eichstätter Str. 11
• 18:00 Uhr – 19:00 Uhr: Vortrag „Die Sonne, unser Stern“ (Dietmar Mondon)
• 21:30 Uhr – 22:00 Uhr: Sternführung „Sommersternbilder und Planeten“
Treffpunkt: BTM Kasse, nur bei klarem Himmel
Alternativprogramm bei schlechtem Wetter (in Planung)
• 22:00 – 23:00 Uhr: Deep Sky Führung (Himmelsbeobachtung am Teleskop); nur bei klarem Himmel
• 00:00 Uhr: Ende der Besucherzeit


Sonntag, 01. September 2019

• bis 12 Uhr: Ende und Abbau des BTM;
Der Veranstaltungsplatz ist von allen Teilnehmern bis 13 Uhr vollständig zu räumen


Verpflegung / Essen und Trinken

Selbstversorgung.

Freitag (30.08.) und Samstag (31.08.) Abend gibt es ein Speiseangebot durch Foodtrucks vor Ort:
30.08.: Black Pirate Foodtruck (https://www.jd-eventcatering.de/foodtruck/)
31.08.: Soulkitchen (http://soulkitchen-in.de/)


Ausführlichere Infos auf der offiziellen BTM-Seite unter:
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Schöne Grüße,

Peter M.
Astronomiefreunde Ingolstadt

Astronomiefreunde Ingolstadt
www.astronomie-ingolstadt.de

Bayerisches Teleskopmeeting 2020 - 20.August - 23.August
http://www.astronomie-ingolstadt.de/btm/

Bearbeitet von: Peter_Maier am: 21.08.2019 11:59:52 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.43 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?