Statistik
Besucher jetzt online : 211
Benutzer registriert : 21786
Gesamtanzahl Postings : 1073846
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 Sternen Interessierte im Rhein Main Gebiet
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt am: 15.12.2018 :  15:11:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

leider habe ich bisher im Forum noch keine Beobachtungsgruppe (ausser der Taunus Gruppe) in der Nähe von Frankfurt/ Bad Vilbel gefunden.

Ich habe mir jetzt ein Einsteigerteleskop geordert und bei gutem Nachthimmel würde ich das gerne mit anderen Hobbyisten nutzen.

Git es Beobachtungspunkte wo man sich locker und zwanglos zum Beoachten trifft in der o.g. Umgebung?

Hinweise dazu wären nett.

Vielen Dank im Voraus!

Grüße Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:

Schlesien1911
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
30 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2018 :  14:16:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

die von dir bereits erwähnte Taunus-Astrogruppe trifft sich bei klarem Wetter meistens bei Wehrheim-Pfaffenwiesbach. Registriere dich bei der Gruppe, dann bekommst du immer die Info, wann und wo sich Leute zum Spachteln treffen.

Grüße

Wolfgang

Astro Physics Starfire APO 130 EDF f6
Baader APO 95 CaF2 f6

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2018 :  16:42:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Wolfgang,

wo kann man sich das registrieren?

Und ich hae auf etwas in meiner Nähe gehofft, ist schon eine Ecke weg von mir.

Gruß Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Klotzi
Meister im Astrotreff

Deutschland
476 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2018 :  16:48:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Klotzi's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

unsere Gruppe Astro Rhein/Main/Taunus trifft sich zum Beobachten immer in Laufenselden. Ebenfalls treffen wir uns einmal im Monat zum Stammtisch! Morgen ist es wieder soweit, wir treffen uns im Brauhaus Castel in Mainz/ Kastel um 20 Uhr. Komm einfach vorbei, wenn du magst!

Viele Grüße
Thomas


---------------
Grüße
Thomas
http://www.blackskynet.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2018 :  18:20:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Thomas,

das hatte ich schon gefunden. Schaffe ich morgen aber nicht. Ich bleibe an euch dran. Für schnell mal raus ist mir das zu weit weg.

Ich werde mich in meiner Umgebung mal umsehen ob ich einen Guck mal schnell Platz finden kann.

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schlesien1911
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
30 Beiträge

Erstellt  am: 17.12.2018 :  20:57:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

auch aus der Wetterau und speziell aus Bad Vilbel ist so mancher Astronomiebegeisteter dabei. Wer Spechteln will, der muss dem Licht einer Großstadt entfliehen. Bad Vilbel ist noch näher an Frankfurt als Pfaffenwiesbach. Auch Pfaffenwiesbach ist durch die Lage nördlich von Frankfurt eher ein Kompromiss zu sehen.

Registrieren kann man sich übrigens hier:

https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/taunus-astrotreff/

Würde mich freuen, wenn du mal dazu kommst.

Grüße

Wolfgang

Astro Physics Starfire APO 130 EDF f6
Baader APO 95 CaF2 f6

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 17.12.2018 :  21:05:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Wolfgang,

Das mache ich sicher mal.
Wenn meine Sachen da sind probiere ich diese erstmal aus und schaue wie ich damit zurecht komme. Dann suche ich mir ein Plätzchen hier in der Nähe. Wenn ich dann immer noch brenne gehe ich euch auf die Nerven #128516;
Grüße Frank

P. S. Und keiner geht mal in Vilbel vor die Tür und guckt mal in den Himmel?

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Nils_Eggert
Meister im Astrotreff

Germany
422 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2018 :  11:32:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: fluthecrank

Hallo,

leider habe ich bisher im Forum noch keine Beobachtungsgruppe (ausser der Taunus Gruppe) in der Nähe von Frankfurt/ Bad Vilbel gefunden.

Ich habe mir jetzt ein Einsteigerteleskop geordert und bei gutem Nachthimmel würde ich das gerne mit anderen Hobbyisten nutzen.

Git es Beobachtungspunkte wo man sich locker und zwanglos zum Beoachten trifft in der o.g. Umgebung?

Hinweise dazu wären nett.

Vielen Dank im Voraus!

Grüße Frank



Moin Frank,

ich bin zwar nicht mehr im Rhein/Main Gebiet wohnhaft, jedoch waren früher immer viele Beobachter auf dem Sandplacken zu treffen. Freitags oder Samstags wenn das Wetter gut ist, dann lohnt es eventuell mal auf dem Parkplatz Sandplacken vorbeizuschauen. Der Parkplatz ist etwas in den Wald rein und nicht direkt an der Straße. Findet man aber.

VG

Und im Übrigen bin ich der Meinung, daß Karthago zerstört werden muss.

Bearbeitet von: Nils_Eggert am: 18.12.2018 11:33:36 Uhr
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2019 :  18:03:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo an alle,

wie verabredet ihr euch zum Beobachten in Pfaffenwiesbach oder am Sandplacken?

Gruß Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schlesien1911
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
30 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2019 :  22:44:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

wie bereits weiter oben beschrieben, melde dich bei der Yahoo-Group einfach an und dann bekommst du die Treffen mit. Übrigens ist der Sandplacken m. E. mittlerweile ungeeignet, weil dort in südlicher Richtung die Bäume stark angewachsen sind.

Viele Grüße

Wolfgang

Astro Physics Starfire APO 130 EDF f6
Baader APO 95 CaF2 f6

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2019 :  11:15:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,

das Anmeldungsmail hatte ich schon geschickt aber noch keine Rückmeldung bekommen?

Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2019 :  13:33:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hier das Mail ?



Grüße Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schlesien1911
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
30 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2019 :  22:25:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

melde dich einfach unter dem angegebenen Link vom 17.12.2018 bei der Yahoo-Group an. Der Rest passiert dann automatisch.

Clear Skys

Wolfgang

Astro Physics Starfire APO 130 EDF f6
Baader APO 95 CaF2 f6

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 06.01.2019 :  16:04:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Wolfgang,

ich habe der Anleitung folgend eine Mail geschrieben. Muss ich noch etwas machen?
Der link geht bei mir nicht. Taunus Astronomie habe ich trotzdem gefunden.

"Zur Anmeldung muss man eine Mail an taunus-astrotreff-subscribe(==>)yahoogroups.de schicken. Dies funktioniert mit jedem Mail-Account. Alternativ kann man auch den oberen Button benutzen, falls man ein Yahoo-Mail-Account besitzt. Nach der Anmeldung bekommt man zwei Bestätigungs-Mails zugesandt, welche man jeweils an den Absender zurückschickt. Danach erfolgt die Überprüfung durch den Administrator und man ist vorläufiges Mitglied der Gruppe.

Die dauerhafte Mitgliedschaft erfolgt erst, wenn man sich der Gruppe mit Vorname, Name und Wohnort vorgestellt hat. Oft ergeben sich nämlich engere Freundschaften, wenn man erfährt, dass neue Mitglieder aus der unmittelbaren Umgebung kommen. Es ist keine Straßenangabe notwendig. Der Ort ist ausreichend und sollte im Taunus, Frankfurt und Umgebung liegen. Jedoch werden auch weiter entfernte Sternfreunde aufgenommen, wenn diese gerne mit uns im Taunus beobachten möchten."

Ich komme iwi nicht weiter.

Gruß Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schlesien1911
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
30 Beiträge

Erstellt  am: 07.01.2019 :  20:24:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,

deinen Hinweis habe ich an den Administrator der Gruppe weitergeleitet. Er wird sich bei dir melden.

Viele Grüße
und clear skys

Wolfgang

Astro Physics Starfire APO 130 EDF f6
Baader APO 95 CaF2 f6

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fluthecrank
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
63 Beiträge

Erstellt  am: 08.01.2019 :  20:37:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Wolfgang,

Michael hat sich schon gemeldet. Ich bin angemeldet!

Alles gut und Danke für Deine Hilfe!

Freue mich auf ein Treffen in dunkler Nacht :-)

Gruß Frank

Skywatcher 120/600 auf N EQ-5, Okulare von 3,5 bis 40mm, Baader Objektivsonnenfilter,
ASI120MC,
TS 102 individual,102/1100, f11, Achromat auf Celestron CG5

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?