Statistik
Besucher jetzt online : 171
Benutzer registriert : 20298
Gesamtanzahl Postings : 1000901
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Partielle Mondfinsternis aus dem Unterallgäu
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2358 Beiträge

Erstellt am: 08.08.2017 :  11:49:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

die hatte ich gestern gar nicht so richtig auf dem Schirm. Zum Glück hört man Radio und wurde dann ja zumindest darauf hingewiesen.
Da von mir daheim aus die Horizontsicht durch Bäume verdeckt wird, musste ich einen Platz suchen und fand ihn bei Oberschönegg in Sichtweite der dort ansässigen Joghurtfirma.
Es ging die ganze Zeit ein unangenehmer Wind, so dass ich über die Kleidung, die ich schnell noch mit eingepackt hatte sehr froh war.














Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 08.08.2017 11:51:11 Uhr

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
995 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2017 :  15:12:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten,

das sind sehr schöne Bilder.
Glückwunsch dazu!

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2358 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2017 :  23:15:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Eric,

herzlichen Dank für Deinen Kommentar!

Noch zwei Bilder zur Ergänzung. Leider war das Seeing sehr schlecht und die Belichtungszeiten zu lang bzw. die Empfindlichkeit mit 100 ISO wohl zu niedrig gewählt.








Beginn der Halbschattenphase:





Viel Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 09.08.2017 00:13:41 Uhr
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2358 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2017 :  20:32:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier noch der Vollmond, sehr lange nach der Finsternis (01:40 MESZ), wie alle Aufnahmen hier azimutal ausgerichtet.





Gruß
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 09.08.2017 20:34:23 Uhr
Zum Anfang der Seite

Svend
Senior im Astrotreff

Deutschland
145 Beiträge

Erstellt  am: 09.08.2017 :  20:53:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten,

sehr schöne Aufnahmen.
Vor allem die Ersten mit "viel Gegend" drum herum.
Übrigens, klasse Idee mit der GoPro-Halterung an der Gegengewichtsstange! Da hab ich doch auch noch irgendwo .... und App....

Gruß & CS
Svend

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Karl-Heinz Buecke
Meister im Astrotreff

Deutschland
260 Beiträge

Erstellt  am: 10.08.2017 :  11:21:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Karl-Heinz Buecke's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Torsten,
danke für die stimmungsvollen Bilder. Diesmal war es das Besondere, den Mond bereits verfinstert aufgehen zu sehen.

Viele Grüße
Karl-Heinz
www.buecke-info.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2358 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2017 :  00:10:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Svend,

Vielen Dank!

Zitat:
Original erstellt von: Svend

...
Übrigens, klasse Idee mit der GoPro-Halterung an der Gegengewichtsstange! Da hab ich doch auch noch irgendwo .... und App....

...


GoPro-Halterung? Das ist eine selbstgebaute Holzklemme von vor 20 Jahren mit einer Berlebach Schwalbenschwanzklemme. Funktioniert immer noch ganz gut.


Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 13.08.2017 00:12:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2358 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2017 :  00:15:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Karl- Heinz,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Zitat:
Original erstellt von: Karl-Heinz Buecke

...
... Diesmal war es das Besondere, den Mond bereits verfinstert aufgehen zu sehen.



Ja, fand ich auch interessant mal den Mond verfinstert mit Erdschatten zu sehen. Die klare Luft hat zur guten Horizontsicht beigetragen.


Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1186 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2017 :  14:22:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Torsten,

eine sehr schöne Auswahl an Fotos, die du eingestellt hast. Besonders gut gefallen mir die, auf denen der Erdschatten doppelt zu sehen ist, auf dem Mond, wie es bei diesem Ereignis sin sollte, und auch in der Atmosphäre wie in dem Hochformat. Die Großaufnahmen sind eindrucksvoll, besonders die vorletzte mit einem Hauch von Verfinsterung, was durch die Serie der Aufnahmen richtig gut zur Geltung kommt.

Danke fürs Einstellen und Zeigen
Manfred

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.98 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?