Statistik
Besucher jetzt online : 128
Benutzer registriert : 20189
Gesamtanzahl Postings : 994254
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 NGC 3718 / 3729 und Hickson 56 - ASI1600MMC
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1989 Beiträge

Erstellt am: 18.05.2017 :  23:12:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
Hier mal ein etwas schwierigeres Objekt, was mir die Grenzen meines eigentlich recht ordentlichen Himmels aufzeigt .. die zwei kleinen und durch ihre Form recht ansehnlichen Galaxien NGC 3718 und 3729 und dem kleinen Galaxienhaufen Hickson 56 im großen Wagen.

Investiert hab ich 3 komplette Nächte und hatte dann 400 Frames, davon hab ich 100 in die Tonne gehauen - weil sie entweder zu hell waren, oder die Transparenz zu wünschen übrig lies - die Bedingungen der letzten drei Nächte waren nämlich alles andere als gut .. jedoch bin ich trotzdem mit dem Ergebnis nicht SOOO zufrieden. Insges. wirkt das Ganze recht weich - und die filigranen Ausläufer von NGC 3718 hätte doch gerne noch deutlicher erwischt. Vielleicht lege ich nochmal 1-2 Nächte nach, wenn es wirklich komplett dunkel ist - und sortiere dann noch Frames mit etwas höherer Hintergrundhelligkeit aus ..

- 300x120s, Gain130, -20Grad, ASI1600MMC
- 64 darks, 500 bias, 64 flats
- GSO 8" F/4, GPU4
- PI / PS

Auflösung beträgt exakt 1 Bogensekunden / Pixel, NGC 3781 ist 8,1#8242; × 4#8242; bei einer visuellen Helligkeit von Mag 10.6 und einer Flächenhelligkeit von Mag 14 .. das Teil hätte ich mit DSLR wohl in endlicher Zeit nicht vergleichbar abbilden können :)


gross: http://www.astrobin.com/full/296061/0/


Jonas

ps: Farbe gibt's sobald ich Filterrad und Filter hab :)

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:

Tibaul
Senior im Astrotreff

Deutschland
136 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2017 :  00:57:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zwei Dinge auf die ich neidisch bin:

1. Dein Himmel
2. Deine Erfahrung

An Punkt 2 arbeite ich.

Wie immer ganz großes Kino!

Gruß
Timo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1989 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  16:36:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
Andreas Zirke hat mir freundlicherweise seine RGB-Daten zur Verfügung gestellt, damit ich meine 10 Stunden Luminanz etwas aufpeppen kann .. das sieht dann so aus:


gross: http://www.astrobin.com/full/296149/0/

Jonas

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MarkusBr
Meister im Astrotreff

Deutschland
345 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  18:45:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MarkusBr's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Jonas,

super, sogar die schwachen Ausläufer der Spiralarme sind zu erkennen.

Und die Version mit Andreas Zirkes Farbdaten ist natürlich der Hammer!

Viele Grüße
Markus

Meine Aufnahmen:
http://www.astrobin.com/users/MarkusB/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

SpacemanSpiff
Meister im Astrotreff

Deutschland
288 Beiträge

Erstellt  am: 01.07.2017 :  17:20:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jonas,
Übung macht den Meister. Du bekommst deine ASI1600 immer besser in den Griff. Kompliment.
CS, Feri

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.47 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?