Statistik
Besucher jetzt online : 124
Benutzer registriert : 20132
Gesamtanzahl Postings : 991268
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Saturn mit Sturm, Animation vom 20.4.08
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt am: 21.04.2008 :  22:36:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage

Hallo zusammen!

Nach langer Aufnahmefaulheit möchte ich auch mal wieder ein paar Saturnbilder zeigen. Derzeit sitze ich in Burghausen (bei Salzburg) und schreibe hier eine Diplomarbeit, daher bin ich zeitlich ein wenig eingespannt. Aber ab und zu ergibt sich doch noch mal eine passende Lücke zum Planeten fotografieren!
Nachdem der Roman um ziemlich genau 00.00 Uhr einen Tag vorher den Sturm filmte, errechnete ich eine günstige Zeit, um Diesen auch beobachten zu können (Rotationsdauer des Saturn usw.). Das passte dann zeitlich auch ganz gut. Eher anfangen konnte ich wegen einer Dachgosse leider nicht, aber ich glaube das Seeing beruhigte sich gerade erst, als ich anfing mit dem Filmen.
Ok, genug der Worte. Hier zuerst ein Einzelbild mit Sturm, darunter eine Animation aus fünf Bildern, und darunter noch ein Saturn, den ich aus mehreren Videos gemittelt habe:










MK-91 auf lxd55, DMK 21AF04.AS, fürs RGB Astronomik, fürs L ein Billig-Orangefilter, Registax, Photoshop.
Noch ein paar Infos zu den Bildern findet ihr auf meiner Homepage: http://www.wstiehler.de/Astrocat/Saturn.html

Viele Grüße,
Oliver

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3911 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2008 :  23:02:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Oliver

Schön wieder mal was von Dir zu hören (und sehen natürlich auch)! Hast ihn auch gleich toll erwischt, den Sturm. Die Animation gefällt mir gut, man hat wie schon bei Torsten den Eindruck da bewegt sich noch einiges mehr mit.

Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2008 :  09:38:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
Hallo Oliver,

schön erwischt hast Du ihn, den Saturn und den Sturm auch!

Und Deine Animation ist eine Motivation, sich doch mal damit auseinanderzusetzen, meine 7 Einzelbilder doch noch zum Laufen zu bringen

http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2325 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2008 :  16:03:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Oliver,

Zitat:
Nachdem der Roman um ziemlich genau 00.00 Uhr einen Tag vorher den Sturm filmte, errechnete ich eine günstige Zeit, um Diesen auch beobachten zu können (Rotationsdauer des Saturn usw.). Das passte dann zeitlich auch ganz gut.
Freut mich, dass Du auch erfolgreich auf Sturmjagd gewesen bist! Meinen Glückwunsch!

Romans und Deine Aufnahmen deuten übrigens auf einen ZM von ca. 290° (System III) hin.
Somit müssten die nächsten günstigen Gelegenheiten in dieser Woche für Beobachtungsorte bei ca. 10° östl. Länge (jeweils ZM-Position) folgende sein:

Mi., 23.04., 23:55 MESZ
Do., 24.04., 21:18 MESZ
So., 27.04., 23:55 MESZ

Ohne Gewähr!

Gruß
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 22.04.2008 16:05:44 Uhr
Zum Anfang der Seite

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  20:12:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage
Hallo Jan, Roman und Torsten,

vielen Dank für euer Lob, und dass euch die Bilder gefallen!
Torsten: Du solltest einen kleinen Saturn-Gesturm (oder Satürn-Gestürm *grins*) Thread aufmachen. Ich glaube den würden so einige des öfteren besuchen, ich natürlich auch (-; !
Danke für die Vorhersagen so weit. Donnerstag klingt schonmal sehr gut, aber wie sieht es denn in den Nächten von Freitag bis Sonntag aus? Gar keine Chance? Oder vielleicht doch am frühen Morgen?

Gruß,
Oliver

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RobertR
Altmeister im Astrotreff


1187 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  20:29:22 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kollegen,
würde mich auch an Sturm Jagd aktiv beteiligen, wenn sich jemand Mühe macht, Jagd zu organisieren. Bin zwar beruflich gut eingespannt, bei entsprechender Info über ideale Stellung Sturm und vielleicht noch Wetter- und Seeingvorhersage würde ich aber doch schauen, zur optimalen Zeit mit ausgekühlten Equipment vor Ort (Berchtesgaden, Rossfeld) zu sein. Derzeit nur mit 8" und SPC900NC, aber bald auch wieder mit 14"f4.5 (Montierung im Umbau).

Oliver, bin ja gar nicht soweit von dir weg. Wie ist den das Seeing in Burghausen? Im Salzachtal bei Hallein ist Seeing immer ein bis zwei Klassen schlechter als am Rossfeld, am Voggenberg (Volksternwarte Salzburg/Haus der Natur/C14) ist es auch besser als im Tal bei mir. Hast du schon Erfahrung? Seeing (und natürlich klarer Himmel) wird unser limitierender Faktor bei Sturmjagd sein.

Grüße,
Robert
8"f6.5
14"f4.5
SPC900NC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  22:49:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage
Hallo Robert,

ich kann natürlich nur mit dem hohen Norden vergleichen, muss dazu aber sagen, dass ich nur so drei oder vier Male beobachten konnte. Das Seeing ist hier verschiedener als im Norden. Es gibt schlechtere Tage, aber es gibt auch Tage, an denen das Seeing wesentlich besser ist, als im Norden. Laut Meteoblue ist das Seeing manchmal sogar SEHR perfekt hier.

Gruß,
Oliver

p.s. ich würd ja gern mal paar Videos an 14" drehen (-; !!

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RobertR
Altmeister im Astrotreff


1187 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  23:52:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Oliver,
und ich würde gerne mal die DMK ausprobieren an 14". Derzeit ist leider die große Montierung nach 30 Jahren Einsatz im Umbau von Synchron- auf Schrittmotor, so daß der 14" kurzfristig außer Gefecht ist. Fertig aufgebaut ist das trotz OO-Leichtbautubus ein 100kg Brummer. Der OO-Tubus muß sauber kollimiert werden nach Aufbau, da bekannt flexweich und f4.5 anspruchsvoll. Hab einen 1:10 übersetzeten JMI Auszug drauf. Ist ein nettes Gerät für Planeten,auch wenn primär für deep sky angeschafft. Von Aufbau bis ausgekühlt und top justiert muß man allerdings mit 2h rechnen. Aber dann hat es Licht....

Meine gerade frisch besorgte gebrauchte Zweitmontierung OTE II trägt best case meinen 18 kg schweren 8". Da hast du keinen Vorteil zum Intes.

Als 14" könnte man auch das C14 der Volksternwarte am Voggenberg einsetzen. Wenn das C14 gut ausgekühlt ist (und nicht dejustiert ist), finde ich es ganz brauchbar. Hab da letztes Jahr im Frühjahr meinen best Saturn ever bei Traumseeing beobachten können.

Können wir gern was ausmachen! Stelle auch noch einen upgrade meines letzten threads zum Saturn rein.

Grüße,
Robert

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2325 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2008 :  10:30:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Zitat:
Original erstellt von: Starhead37
... Donnerstag klingt schonmal sehr gut, aber wie sieht es denn in den Nächten von Freitag bis Sonntag aus? Gar keine Chance? Oder vielleicht doch am frühen Morgen?
Oliver, die oben genannten Termine bezogen sich alle auf eine ZM-Position. Soweit ich´s überblicke, waren Fr. und Sa. gerade die Sturm-Gegenseite zu sehen. Do. war der beste Termin, da Saturn auch fast in Kulmination.

Gruß
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 24.04.2008 13:05:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt  am: 24.04.2008 :  13:31:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage
Hallo,

vielen Dank für die Info, Torsten!

Robert: Da sollten wir am Besten relativ spontan was ausmachen. Navi ist vorhanden, so würde ich den Weg wahrscheinlich finden zur Volkssternwarte. Wie schauts dieses Wochenende aus, wenn das Wetter passen sollte? Und wo genau befindet sich die Sternwarte? Ich würde das Wetter vorher über Meteoblue beurteilen und bringe dann folgendes mit: meine DMK am Flipmirror + Filterrad + Barlow + Adapter auf 2" Okularauszug. Am C14 könnten wir nach voriger GENAUER Justage dann sofort loslegen! (-;

Gruß,
Oliver

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.96 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?