Statistik
Besucher jetzt online : 134
Benutzer registriert : 22115
Gesamtanzahl Postings : 1090873
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Schleiernebel NGC 6992
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2143 Beiträge

Erstellt am: 29.12.2016 :  20:35:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
eigentlich schon zu tief, aber eh ich den diese Saison komplett verpasse .. mal fix auf den Schleiernebel gehalten.

nur 60 Minuten a 10min / Frame sind's geworden - danach war er leider scho zu tief.

- 6x10min, ISO 200, 1100Da, keinerlei Filter
- GSO 8" F/4, GPU4
- DSS, PI, PS


gross: http://www.astrobin.com/full/277786/0/

Jonas

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:

SpacemanSpiff
Meister im Astrotreff

Deutschland
298 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2016 :  13:20:53 Uhr  Profil anzeigen
Wow. Sehr intensive Farben im positiven Sinne wenn man bedankt, dass dies keine NB-Aufnahme ist.
Gruß, Feri

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1064 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2016 :  15:55:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage
Krass für die kurze Belichtungszeit

Aber F4 ist halt schon ne Klasse für sich.

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jedi2014
Meister im Astrotreff

Deutschland
485 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2016 :  22:54:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jedi2014's Homepage
Ey, jetzt schnall ich komplett ab. So ein Ergebnis mit nur einer Stunde belichten? Wie geht das DAS denn? Und dann auch noch diese Farben...
Abgesehen von deinem Können, muss dein Himmel wirklich, wirklich gut sein. Mach weiter so.

Viele Grüße
Jens

10" f4 Newton ohne Namen, Takahashi Epsilon 130D, ASI 1600 MMC, Atik 490 EXm, EQ8, Lodestar
http://www.spaceimages.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Komet98
Altmeister im Astrotreff


1235 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2016 :  23:05:38 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jonas,
ich kann Jens nur zustimmen, ich bin schon mit deutlich mehr Licht daran gescheitert.
Sehr schön!

Gruß
Stefan

Fuji X-E1/2/3&M1
GSO 6" F/6 || TS65Q || Galaxy 8" Dobson || 12-300mm Objektive
NEQ-6 || Star-Adventurer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MarkusBr
Meister im Astrotreff

Deutschland
420 Beiträge

Erstellt  am: 31.12.2016 :  00:05:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MarkusBr's Homepage
Hallo Jonas,

Respekt für deine Aufnahmen in letzter Zeit! Im Laufe des Jahres hast du in Sachen Bildbearbeitung noch eine ordentliche Schippe draufgelegt.

Guten Rutsch euch allen
Markus

Meine Aufnahmen:
http://www.astrobin.com/users/MarkusB/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.69 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?