Statistik
Besucher jetzt online : 205
Benutzer registriert : 22040
Gesamtanzahl Postings : 1086285
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Sonnenfinsternisse
 SOFI - Allgemein
 Vor 20 Jahren - Partielle SoFi in Deutschland
 Neues Thema
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

StefanK
Meister im Astrotreff

Deutschland
371 Beiträge

Erstellt am: 12.10.2016 :  01:19:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StefanK's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

heute vor 20 Jahren, am 12.10.1996, fand bei gutem Wetter eine in Mitteleuropa vielfach beobachtete Partielle Sonnenfinsternis statt. Einen ausführlichen Rückblick findet Ihr unter http://sonnenfinsternis.org/sofi1996p2/index.htm . Dank Archive.org führen fast alle der Uralt-Links noch zum Ziel. Pünktlich zu diesem Event, dass vielfach als Generalprobe für die Totale SoFi vom 11.08.1999 betrachtet wurde, ging Daniel Fischers legendärer Cosmic Mirror an den Start: https://astro.uni-bonn.de/~dfischer/mirror1-10.html (1. Ausgabe ganz unten auf der Seite).

Wer von Euch erinnert sich denn noch an diese Sonnenfinsternis?

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Astronomie auf Twitter: http://www.twitter.com/astronomie

Bearbeitet von: am:

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3467 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  03:40:37 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Stefan,
das war ja an einem Sonntagnachmittag und den Tag spielte der FC Hansa Rostock.
Während des Spieles waren sie wohl überrascht von der Sofi und pausierten zwischendurch. Zumindestens hab ich das so in Erinnerung.
Ich nahm die Sofi zum Anlaß, mir endlich einen Glassonnenfilter für den Refraktor zu kaufen, weil ich mich ärgerte, sie nicht im Fernrohr sehen zu können.
Viele Grüße
Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1895 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  09:50:08 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,

ja, ich erinnere mich. Habe damals nur visuell mit Fernglas 20x80 beobachtet und mußte einige Kilometer fahren, um einen nebelfreien Platz zu finden. Schließlich mußte die Regenjacke meiner Frau als Projektionsfläche herhalten:


Gruß
Hans


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

diva
Meister im Astrotreff

Deutschland
400 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  12:32:33 Uhr  Profil anzeigen
Bei uns war's zu 100% bewölkt mit leichtem Nieselregen. Trotz des verhinderten Blicks auf die Sonne beeindruckte mich die Dunkelheit in der 2,5 Minuten Totalitätsphase. Hier mal von mir eine - wenig qualitätsvolle - Zeitrafferaufnahme über die Verfinsterungsphase:

https://www.youtube.com/watch?v=lMnt8BSqBJI

Vor Aufregung habe ich ganz vergessen das hinter mir die Kameraaufnahme lief.

CS
Dirk

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1895 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  13:39:20 Uhr  Profil anzeigen
Da hat mal wieder jemand nicht richtig gelesen.

Gruß
Hans


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4217 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  16:58:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo,

Diese Partielle Sonnenfinsternis konnte ich laut meinem
Aufzeichnungen bei "dunstigen und wolkigen Himmel" in ihrer vollen
Länge beobachten.


(==>) Dirk:

Zitat:
Trotz des verhinderten Blicks auf die Sonne beeindruckte mich
die Dunkelheit in der 2,5 Minuten Totalitätsphase.


Du meinst damit sicher die totale Sonnenfinsternis im August 1999.
Hier geht es aber um eine Partielle Sonnenfinsternis, die in
Deutschland so gesehen werden konnte...


corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

fraschwol
Senior im Astrotreff

Deutschland
131 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2016 :  11:44:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fraschwol's Homepage
Hallo,

es war übrigens ein Samstagnachmittag AS-Fan. Und es war seit 1976 die erste Sonnenfinstenis mit einem Bedeckungsgrad von mehr als 50 Prozent. Dazu wirklich gutes Wetter, wenn auch hier im mittleren Schwarzwald etwas durch Cirren beeinträchtigt. Durch den relativ niedrigen Sonnenstand am Nachmittag war auch ein Helligkeitsrückgang feststellbar. Es war wohl auch die letzte Finsternis oder zumindest eine der letzten des analogen Foto-Zeitalters.

Gruß Franz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3467 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2016 :  14:50:41 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Franz,
dann war es Samstag. Ich wußte noch, daß es Wochenende war. Die Sofi vom 10.5.1994, war aber auch relativ groß vom Bedeckungsgrad her. Allerdings hab ich den Unterschied jetzt nicht in Erinnerung. Außerdem ist die geografische Differenz zwischen Schwarzwald und Rostock/Ostsee nicht unerheblich.
Viele Grüße
Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4217 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2016 :  15:14:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo,

Hier gibt es noch ein paar Infos zu dieser Sonnenfinsternis:
Partielle Sonnenfinsternis am 12.10.1996 - sonnenfinsternis.org



corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Smeagol
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
53 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2016 :  17:42:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Smeagol's Homepage
Hallo,
das war damals meine erste beobachtete Sonnenfinsternis. Ich konnte seinerzeit im Rheinland bei wechselnd bewölkten Himmel beobachten.
Hier ist der Link zum Bericht.
http://www.zwickau-net.de/sternwarte/astronomie-celle/sofi_19961012.html
Viele Grüße
Niels

http://www.astronomie-celle.de
Non est ad astra mollis e terris via! (Seneca)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.29 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?