Statistik
Besucher jetzt online : 173
Benutzer registriert : 22031
Gesamtanzahl Postings : 1085912
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Was es sonst noch gibt ...
 Erinnerungen
 Otto Farago ist verstorben
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fernrohrland
Anbieter im Astrotreff


679 Beiträge

Erstellt am: 04.08.2016 :  11:59:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Fernrohrland's Homepage  Antwort mit Zitat
Otto Faragó ist heute Nacht seiner schweren Krankheit erlegen.

Wir haben leider wieder einen sehr netten, äußerst liebevollen und zu jeder Zeit sehr hilfsbereiten Menschen verloren.

Ich bin traurig, dass er ging, aber dankbar, dass es ihn gab.

Mein Beileid von mir an seine Hinterbliebenen.

Rudi Idler

Bearbeitet von: am:

Fernrohrland
Anbieter im Astrotreff


679 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2016 :  15:09:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Fernrohrland's Homepage
Viele in der Astro Szene werden Otto Farago gekannt haben, für diejenigen, die jetzt nicht recht wußten wer er war, eine kurze Beschreibung und einige links:


Jahrzehntelanger Mitarbeiter der Sternwarte Stuttgart, Mitarbeiter des Stuttgarter Planetariums.


Seine Homepage: http://www.iota-es.eu/

https://www.facebook.com/otto.farago.otto

http://www.sternwarte.de/verein/geschichte/festschrift75/75JahreSSW_p21-26.pdf

http://www.panoramio.com/user/4531871



Die vielen gemeinsamen Beobachtungsnächte im Allgäu, in Kärnten, auf der Schwäbischen Alb und in Stuttgart, auch die Sonnenfinsternis in der Türkei, welche wir gemeinsam erleben durften, werde ich immer in guter Erinngerung behalten.

Rudi



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

GerdHuissel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1607 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2016 :  21:50:10 Uhr  Profil anzeigen
Gerade lese ich davon.

"Ich bin traurig dass er ging, aber dankbar, dass es Ihn gab."

Dem möchte ich mich anschliessen.
Mir fehlen im Moment weitere Worte...




Grüssle vom Gerd
Backnanger Sterngucker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AstroTigger
Mitglied im Astrotreff


54 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2016 :  17:27:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche AstroTigger's Homepage
mit Ottó Faragó hat die Astronomie eine überregional bekannte Größe, der Sternwarte Stuttgart einen langjährig äußerst aktiven Mitarbeiter und ich meinen engen Freund verloren. An die vielen gemeinsamen Beobachtungs- und Bastelaktionen werden ich mich immer mit Freuden zurückerinnern.



Die Trauerfeier findet nächsten Mittwoch (10.08.2016) um 14 Uhr am neuen Friedhof in Degerloch (Stadtbahnhaltestelle Peregrinastrasse) statt.



Viele Grüße
Andy

---- www.astronomie-bw.de ----
Astronomie in Baden-Württemberg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AstroTigger
Mitglied im Astrotreff


54 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2016 :  10:49:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche AstroTigger's Homepage
noch eine Ergänzung:
Otto wird später verbrannt und seine Urne in einem Baumgrab beigesetzt werden. Da für Baumgräber prinzipiell kein Blumenschmuck möglich ist, bittet Astrid darum, sich mit Blumenspenden etc. zurückzuhalten.

---- www.astronomie-bw.de ----
Astronomie in Baden-Württemberg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Amateurastronom
Altmeister im Astrotreff


1348 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2016 :  16:18:47 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: Fernrohrland

Otto Faragó ist heute Nacht seiner schweren Krankheit erlegen.

Wir haben leider wieder einen sehr netten, äußerst liebevollen und zu jeder Zeit sehr hilfsbereiten Menschen verloren.



Diese Meldung ist sehr bedauerlich!
Ich erinnere mich noch an schöne Astrofotos von Otto Farago und Euch in alten Ausgaben des Kosmos-Himmelsjahrs.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

reinders
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
15 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2016 :  16:57:04 Uhr  Profil anzeigen
Ich bin sehr traurig.
Otto und Astrid waren immer sehr gern gesehene Gäste bei uns auf dem RATT.


Alex

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mr_beteigeuze
Meister im Astrotreff

Deutschland
759 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2016 :  15:40:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Mr_beteigeuze's Homepage
Ich durfte Otto im Sommer 2015 auf der Schwäbischen Alb kennenlernen. Wir haben damals im Rahmen des Astrocamps auf dem Schachen bei Münsingen die Perseiden beobachtet. Leider haben sich unsere Wege danach nicht mehr gekreuzt.

Auch von mir mein herzlichstes Beileid an die Hinterbliebenen.

Matthias

www.sternenpark-schwaebische-alb.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.28 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?